Tolle Rezepte mit Erdbeeren

„Erdbeeren mit Stippmilch“ sind der Klassiker in Westfalens Dessertküche. Dass die verführerische rote Frucht aber noch viel mehr kann, beweist diese Rezeptsammlung. Auf 192 Seiten sind einfache wie raffinierte Rezepte zusammengetragen, die Anregungen geben für neue Erdbeer-Variationen.Das Rezeptbuch mit seinem dekorativen Einband ist ideal als Geschenk. Die liebevolle Gestaltung findet sich auch im Buchinneren wieder: Die Rezepte wurden … [Weiterlesen...]

Süße Weihnacht in Westfalen

Westfalen - Was wäre die Adventszeit ohne ihre süßen Leckereien? Ohne raffinierte Plätzchen, wärmenden Punsch und Co.? Damit es in der eigenen Weihnachtsbäckerei bald verführerisch duftet, bietet das neue Buch „Süße Weihnacht – Die schönsten Rezepte für die Adventszeit“ aus dem BLOOM’s Verlag die besten winterlichen Rezepte aus dem Magazin BLOOM’s DECO rund um Plätzchen, Kuchen und Desserts. Das Buch kann man zu einem Preis von 16,90 € im … [Weiterlesen...]

Pilze: Sammeln, Kochen und Genießen

Westfalen – Längst ist wieder Pfifferlingzeit – überall finden sich die leckeren Pilze auf den Speisekarten wieder. Doch auch zu Hause lassen sich mit Ihnen schmackhafte Gerichte zaubern – schnell und unkompliziert. Rezepte mit Pfifferlingen und vielen anderen Pilzsorten hat Andrea Oppermann in „Champignon, Steinpilz & Co. Ein Pilzkochbuch“ zusammengetragen.Galten Pilze in manchen Zeiten als „arme Leute Essen“, sind sie heute eine immer … [Weiterlesen...]

Die Torten-Träume der Uplengener Landfrauen

Westfalen – Die Uplengener Landfrauen haben sie erprobt und für Jedermann zusammengetragen: die besten Tortenideen, von der italienisch angehauchten Tiramisutorte bis hin zur fruchtig-süßen Himbeer-Sahnetorte. Die Torten schmecken allesamt nicht nur köstlich, sondern sind auch einfach nachzubacken. So gibt es keine ellenlangen Zutatenlisten, denn das meiste ist in jedem Supermarkt erhältlich oder sowieso im Haushalt vorhanden. Außerdem werden … [Weiterlesen...]

Eine Reise von Kochtopf zu Kochtopf

Man nehme 29 westfälische Köche und eine ordentliche Portion Heimatliebe: Mit dem neuen Buch „Westfalen - Appetit auf Heimat“ lädt die Initiative Westfälisch Genießen jetzt Genießer, Hobbyköche und Westfalen-Freunde ein zu einer spannenden Reise durch einen der interessantesten und abwechslungsreichsten Landstriche Deutschlands. Dabei ist das neue Werk mehr als ein Kochbuch. „Es ist eine Lektüre für alle, die sich für die Region, ihre Menschen … [Weiterlesen...]

Buchtipp: Westfälischer Kaffeeklatsch

In der Adventszeit kommen Verwandte und Freunde gelegentlich zum gemütlichen Kaffeetrinken zusammen. Dazu wird gerne Kuchen aufgetischt – doch was für einer?Das Buch „Westfälischer Kaffeeklatsch – Backrezepte von Apfelkuchen bis Zuckerkuchen“ bietet mit rund 200 Rezepten zahlreiche Backvorschläge – mit regionalen Besonderheiten wie internationalen Spezialitäten, mit Kochen von trocken bis sahnig, von fruchtig bis herzhaft. Dabei reichen sich … [Weiterlesen...]

Buchtipp: Westfälisches Plätzchen-Buch

Westfalen – Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir, sagten die alten Lateiner. Eine Jahrgangsstufe 11 des Kardinal von Galen-Gymnasiums in Münster hat dies mal wörtlich genommen: Die Schülerinnen und Schüler befragten ihre Großmütter nach Plätzchenrezepten und durchforsteten außerdem handgeschriebene Kochbücher aus der Vorkriegszeit. Der Warendorfer Traditionsverlag SCHNELL hat die Rezepte gesammelt und als Buch veröffentlicht. … [Weiterlesen...]

Kochen mit Bärlauch

Bärlauch – früher allgegenwärtig, später völlig vergessen, heute wiederentdeckt. Die Küchenpflanze mit dem kräftig-würzigen Aroma erlebt eine Renaissance. Hier erfahren Sie alles über das erstaunliche Waldgewächs und finden über siebzig regionale Rezepte, die jedem Hobbykoch kinderleicht gelingen. von A. Kösslinger / S. Reiter, 188 Seiten, gebunden, handgeschrieben, S/W-Zeichnungen, 15 x 21 cm, ISBN 978-3-87716-771-79,90 € Preis inkl. … [Weiterlesen...]