Leeze und Laune in Münster

Leeze, Korn und Pumpernickel: Unter diesem Namen organisiert Jutta Hausmann von April bis Oktober "unterhaltsame Fahrradtouren in Münsters Südosten mit genussvollen Pausen“. Die langjährige Stadtführerin hat viel Erfahrung mit kulinarischen Touren. Sie kennt nicht nur die stillen, idyllischen Pättkes rund um Münsters Stadtgrenzen, sondern auch alle Geschichten und Anekdoten, die einem an fast jeder Ecke begegnen. Im ehemaligen Künstlerdorf … [Weiterlesen...]

„Woyzeck“ als bittere Tragödie im Borchert Theater

„Woyzeck“ als bittere Tragödie: Im Wolfgang Borchert Theater ging am vergangenen Donnerstag die Premiere von Büchners Schauspiel „Woyzeck“ über die Bühne. Tanja Weidner hat den Klassiker als schrilles, existenzialistisches Lehrstück inszeniert: Teilweise ohrenbetäubend laut, grell-bunt und brutal wie ein Fausthieb mitten ins Gesicht. Auf die Frage „Was ist der Mensch“, die wie ein Damoklesschwert über der Bühne schwebt, kann es mit Büchner nur … [Weiterlesen...]

Weltbeste Naturfotografie im Pferdemuseum Museum

Weltbeste Naturfotografie im Pferdemuseum Museum: „Wildlife Photographer of the Year“ - Ausstellung der weltbesten Naturfotografien feiert seine Deutschlandpremiere im Westfälischen Pferdemuseum Münster. Es ist der wohl wichtigste und renommierteste Wettbewerb für Naturfotografie: der „Wildlife Photographer of the Year“. Er findet in diesem Jahr bereits zum 57. Mal statt. Ausrichter ist das weltbekannte Natural History Museum in London. … [Weiterlesen...]

Varieté-Abend mit Hand und Fuß

Varieté-Abend in Münster mit Hand und Fuß: Sie machen Musik, spielen gleich mehrere Instrumente und sie brillieren als Artisten von internationalem Format. So viele Rollenwechsel in einer Varieté-Show hat man selten gesehen. Aus Artisten werden Musiker. Musiker verwandeln sich in Akrobaten. Vor allem von der Vielseitigkeit und Virtuosität der Künstler ist man an diesem Varieté-Abend GOP im Varieté Theater Münster fasziniert und reibt sich … [Weiterlesen...]

Die 5 schönsten Radtouren im Münsterland

Die 5 schönsten Radtouren im Münsterland: Kalte Wintermonate oder regnerische Sommertage animieren eher zum Faulenzen innerhalb der eigenen vier Wände. Dadurch reduzieren sich sämtliche Freizeitaktivitäten oftmals auf die bequeme Nutzung des enormen Spektrums digitaler Unterhaltungsmöglichkeiten. Viele Menschen vertreiben sich die Langeweile vorwiegend mit Filmen oder E-Books. Manche besuchen lieber ein gutes Online Casino und probieren ohne … [Weiterlesen...]

„Der Sandmann“: Ein Alptraum am Borchert Theater

Mit der Premiere von „Der Sandmann“ startet das Wolfgang Borchert Theater in Münster grandios in die neue Spielzeit. Was die neapolitanische Autorin und Regisseurin Luisa Guarro gemeinsam mit dem Licht-Designer Paco Summonte und den wundervoll agierenden Schauspielern des Ensembles auf die Bühne gebracht hat, ist im doppelten Sinne der schiere Wahnsinn. „Der Sandmann“ ist, Luisa Guarro sei Dank, ein fantastischer Bilderreigen, der zwischen … [Weiterlesen...]

Ein Skulptur Projekt zieht auf den Campus um

Ein Skulptur Projekt zieht um: LWL-Museum für Kunst und Kultur und Westfälische Wilhelms-Universität beschließen die Neuverortung der Skulptur von Matt Mullican. Das Skulptur Projekt "Ohne Titel (Skulptur für die Chemischen Institute)" des US-amerikanischen Künstlers Matt Mullican (* 1951) zieht auf den Pharmacampus, Corrensstraße 48 in Münster. Dies haben die Universität und das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster nun vertraglich … [Weiterlesen...]

Vorausdenker-Wettbewerb 2021 gestartet

Vorausdenker-Wettbewerb 2021 gestartet: LBS sucht besondere Ideen fördert 50 nachhaltige Projekte in NRW und Bremen. Vorausdenker sind Menschen, die etwas in ihrer Gemeinde bewegen wollen und sich für ihr Umfeld einsetzen. Im Vorausdenker-Wettbewerb 2021 fördert die LBS jetzt Projekte in Nordrhein-Westfalen und Bremen aus den drei Themenbereichen Umweltschutz/Umweltbildung, Familie und Kinder/Grundversorgung sowie Bauen/Wohnen und … [Weiterlesen...]

Mommenta Münsterland 2021 mit Open-air-Konzerten

Mommenta Münsterland 2021 mit Open-air-Konzerten: Im August finden vier hochkarätige Crossover-Konzerte in Dülmen, Gescher, Münster und Stadtlohn statt. Im zweiten Pandemiejahr geht die renommierte Konzertreihe Mommenta Münsterland an die Luft. Vier Crossover-Konzerte mit herausragenden Musikern an besonderen Orten in Dülmen, Gescher, Münster und Stadtlohn versprechen Sommer-Unterhaltung auf Topniveau. Unter Regie der GWK-Gesellschaft für … [Weiterlesen...]

Schmucke Hofstelle bietet Musikfest eine Bühne

Münster - Schmucke Hofstelle bietet Musikfest eine Bühne: Am Haus Kump gibt es Songs über Begegnungen und Beziehungen. Musikfest „Trompetenbaum & Geigenfeige“ rräsentiert am Sonntag, 25. Juli FRÉ. Reine Emotionen, in Klang gewoben: Die deutsch-niederländische Band FRÉ ist mit ihrem Musikprogramm, dass sie als tiefgründig, geistreich und ausgefallen beschreiben, der nächste Act der Konzert-Reihe "Trompetenbaum & Geigenfeige – Musik … [Weiterlesen...]