Corona-Krise verändert die Physiotherapie

Machen Sie eine typische Handbewegung! So begann vor Jahren eine beliebte Ratesendung im Fernsehen. Die junge, blond-gelockte Frau würde heute dort pantomimisch andeuten wie sie ihren lindgrünen Mundschutz aufsetzt und mit leisem Quietschen die hellblauen Gummihandschuhe überzieht. Seit Corona das Land im Griff hält und der Schutz von Patienten an oberste Stelle steht, sind derartige Vorsichtsmaßnahmen in unseren physiotherapeutischen Praxen … [Weiterlesen...]

Hier spielt die Musik – trotz Corona

Trotz Corona: Vor dem Seniorenheim spielen Musiker auf. Die Überraschung an diesem Montag ist perfekt. Die beiden Musiker vom Duo Flexibile stimmen mit ihren Instrumenten, einem Akkordeon und einer Posaune, bekannte Schlager an: "Ein Freund, ein guter Freund", "Mein kleiner grüner Cactus" und "Lilli Marleen". Da gehen am Seniorenheim Klarastift in Münster und später auch am Seniorenheim Meckmannshof zuerst die Fenster und dann auch die Herzen … [Weiterlesen...]

Vielschichtige Bilder von Karel Diericks

Für den flüchtigen Blick sind sie viel zu schade: Die Werke des belgischen Künstlers Karel Dierickx verlangen Muße und die Bereitschaft, sich auf eine Entdeckungsreise zu begeben. In einer Studioausstellung zeigt das LWL-Museum für Kunst und Kultur Arbeiten von großer Intensität. Er war ein stiller, in sich gekehrter, höchst sensibler Künstler: Karel Dierickx (1940-2014) aus Belgien. Er studierte und lehrte an der Akademie der Künste in … [Weiterlesen...]

Coronavirus: globale Medizin gefragt

Münster. Das Coronavirus ist im Herzen Europas angekommen. Mittlerweile wird sich auch in Deutschland auf eine Pandemie eingestellt. Manche würden sagen: zu spät. Denn täglich werden deutschlandweit neue Fälle von Infizierten bekannt: in Nordrhein-Westfalen, Hamburg, Hessen und anderenorts. In einer globalisierten Welt und offenen Gesellschaftsstrukturen ist eine Ausbreitung nur schwerlich zu verhindern. Umso wichtiger ist es jetzt und zukünftig, … [Weiterlesen...]

Volksbank Münster-Marathon beliebt wie nie

Längst hat sich der Volksbank-Münster-Marathon zu einem Feuerwerk der guten Laune entwickelt. Das Leservotum von „marathon4you.de“ belohnt den Lauf mit dem ersten Platz aller Marathons in NRW. Leser des Portals www.marathon4you.de haben im Januar ihren „Lieblings-Marathon des Jahres 2019“ gekürt. Für Nordrhein- Westfalen lautet der Sieger: Der Volksbank-Münster-Marathon. Er konnte sich gegen den Köln Marathon (Platz 2) und den Monschau … [Weiterlesen...]

Horizon Jobmesse am 14. und 15. März in Münster

Informationen sammeln, persönliche Kontakte knüpfen, Gespräche führen – der Besuch der Horizon Messe in Münster ist für junge Leute auf der Suche nach der richtigen Orientierung nach dem Abitur eine gute Sache. Am 14. und 15. März öffnet die Veranstaltung im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland die Pforten. Alle, die sich rund um die Themen Studium und Beruf informieren möchten, können auf der HORIZON einen umfassenden Einblick … [Weiterlesen...]

Bezaubernde Arbeiten von Sabine Endres

Auf den ersten Blick muten ihre Arbeiten wie impressionistische Blumenwiesen an. Man denkt vielleicht an Gemälde von Claude Monet. Tritt man den Gemälden aber näher, fallen einem die bis ins kleinste Detail gewollten abstrakten Strukturen auf. Feine Linien und zarte Farbflächen sind miteinander verbunden als gehörten sie zu einem lebendigen Organismus. Sie ergeben einen Teppich aus floralen und vegetabilen Mustern. Die Malerin Sabine Endres … [Weiterlesen...]

Die heilende Kraft des Lichts: Lasermedizin heute

Der Laser ist aus der modernen Dermatologie nicht mehr wegzudenken.In den 70er Jahren war das Laserlicht dem Otto Normalverbraucher in erster Linie aus dem Star Wars Film in Form eines Laserschwerts ein Begriff. In den darauffolgenden Jahren hat die Lasertechnologie in hoher Geschwindigkeit sämtliche Bereiche der Naturwissenschaft verändert. Vor allem in der Medizin ist der Laser mittlerweile zu einem bekannten und erfolgreich eingesetzten … [Weiterlesen...]

Wenn die bunten Stifte tanzen

Sie malt mit Buntstiften, Strich für Strich, mal wuchtig und energisch, mal hauchzart und transparent. Unter ihren Händen entstehen fantastische Kunstwerke, die einer Traumwelt entstiegen sein könnten. Kein Wunder: Sie ist eine wahre Meisterin im Umgang mit Buntstiften: Eglé Pakarklyte. Jetzt stellt die Wahl-Münsteranerin ihre neuesten Arbeiten im Restaurant Peters Esszimmer in Münster-Gievenbeck aus. Der Titel ihrer Ausstellung „Die fantastische … [Weiterlesen...]

Der himmlische Spiegel: Ein Ende voller Schrecken

Münster - Über der Bühne schwebt eine große, runde Scheibe. Von der einen Seite ist es „Der himmlische Spiegel“, der dem neuen Tanzstück von Hans Henning Paar im Theater Münster seinen Namen gab. Der Spiegel schwebt wie das Auge Gottes über dem Geschehen und beäugt die Welt unter sich mit einem unerbittlich, kalten Blick. Dem Zuschauer erlaubt dieser „himmlische Spiegel“ zugleich in einer Draufsicht die wirbelnde und stets quicklebendige … [Weiterlesen...]