Maskenball in der Galerie Gockel

Maskenball in der Galerie Gockel: Am Samstag, den  25. Juli von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag, den 26. Juli von 11 bis 17 Uhr geht es in der Galerie Gockel in Lüdinghausen richtig ab.  An diesem Wochenende findet dort ein Maskenball der besonderen Art statt. Veranstaltet wird er von den drei Künstlern Andreas Alba, Alfred Gockel und Reimund Kasper. Künstlerisch gestaltete, signierte und limitierte Masken in einer kleinen Auflage werden in … [Weiterlesen...]

Hans Vincenz: Im Farbenrausch

Hans Vincenz: Auf Burg Vischering in Lüdinghausen gibt es eine neue Ausstellung, sie trägt den Titel„Im Farbenrausch“. Sie wird im Museum Burg Vischering Lüdinghausen vom 10. Juli bis zum 8. November dieses Jahres zu sehen sein. Gezeigt werden 44 Gemälde des Essener Künstlers Hans Vincenz, der zu den rheinischen Expressionisten gezählt wird. Die Gemälde sind zwischen 1933 und 1971 also in einem Zeitraum von nahezu 40 Jahren entstanden. Die … [Weiterlesen...]

Nachhaltigkeit in der Stuhlfabrik Schnieder

Nachhaltigkeit ist ein hoch aktuelles Thema. Bei der Stuhlfabrik Schnieder aus Lüdinghausen ist es nicht neu – dort ist es historisch. Die hohe Qualität der Möbel ist das Beste, was dort für die Umwelt getan wird. Denn Nachhaltigkeit ist zuerst Haltbarkeit. Letzten Endes ist das Produkt, das am längsten hält, das Produkt mit den meisten Einsparungen bei Ressourcen, Abfall, Plastik, Energie und CO2. Immer wieder begegnen die Mitarbeiter der … [Weiterlesen...]

Jazzkonzert auf Burg Vischering

Kreis Coesfeld. „Dock In Absolute“ – so heißt die junge Band, die nach einer kurzen Sommerpause in der Reihe „BurgJazz“ am kommenden Sonntag, den 8. September 2019 um 19 Uhr auf Burg Vischering in Lüdinghausen ein Gastspiel geben wird. Das herausragende Trio aus Luxemburg und Belgien brilliert mit Jean-Philippe Koch am Klavier, David Kintziger am Bass und Michel Mootz am Schlagzeug – drei junge Musiker, die an den besten Hochschulen der Welt … [Weiterlesen...]

Burg Vischering wird wieder belagert

Lüdinghausen - Zum elften Mal ist rund um die Burg Vischering in Lüdinghausen das historische Mittelalterlager zu Gast: Am kommenden Wochenende (06. und 07. Juli 2019) sind zwischen 10:30 Uhr und 17:30 Uhr dort Ritter, Wikinger, Normannen, Landsknechte, Handwerker, Mägde und Knechte zu erleben. In dieser ganz besonderen Atmosphäre wird neben dem authentischen Lagerleben noch einiges mehr geboten – unter anderem Bogenschießen, Zinngießen, … [Weiterlesen...]

Münsterland Festival Part 10 startet am 10.10.

Das Münsterland Festival Part 10 will Grenzen überwinden – und vereint bei seiner zehnten Ausgabe unter dem Motto „10 aus Europa“ gleich zehn Partnerländer aus Europa in einer Veranstaltungsreihe. „Wir nutzen unsere Jubiläumsausgabe, um die Kulturen ganz verschiedener Regionen zusammenzuführen“, erklärt Christine Sörries, Künstlerische Leiterin des Festivals. „Damit wollen wir zeigen, wie vielfältig Europa ist.“ Einen Vorgeschmack auf den … [Weiterlesen...]

Burg Vischering zeigt junge polnische Kunst

Lüdinghausen - Im Rahmen der zehnten Ausgabe des Münsterland-Festivals widmet die Burg Vischering in Lüdinghausen der jungen, zeitgenössischen Kunst Polens eine Ausstellung. Ab kommenden Sonntag (30. Juni 2019) steht mit Mateusz Szczypinski (Jahrgang 1984) ein vielversprechendes Talent im Mittelpunkt, dessen Werk sich zwischen den Gattungen der Malerei und Collage bewegt. Dabei spielt der Künstler mit bekannten Ausschnitten der Vergangenheit und … [Weiterlesen...]

Tasse Tee im Garten der Davids

Tasse Tee Lüdinghausen - Wenn es um ihre traditionelle „Teatime“ geht, dann gelten die Briten als anspruchsvoll und kompromisslos zugleich: Es gibt einfach keinen Nachmittag ohne diese kleine Verschnaufpause, wo man auf der Insel seine Tasse heißen Tees mit einem Schuss frischer Milch schlürft. Eine Pause für den nachmittäglichen Trank muss sein, ganz gleich ob man in einem Büro arbeitet, in einer Kanzlei über einem Schriftsatz brütet oder … [Weiterlesen...]

Trompetenbaum und Geigenfeige startet wieder

Trompetenbaum & Geigenfeige 2019: Big-Band-Sound im imposanten Barockgarten oder voller Bläserklang in privater Kleingartenanlage: Da, wo das Münsterland am schönsten ist, verbindet die Reihe „Trompetenbaum und Geigenfeige“ jedes Jahr im Sommer Musikgenuss und Gartenkultur. Von Juni bis September tourt sie nun durch das Münsterland – und macht zusätzlich drei Abstecher in die Niederlande. Der Auftakt findet in diesem Jahr im Kreis Coesfeld … [Weiterlesen...]

George Stefanescu – Minnesänger der Farben

Lüdinghausen - In einer großen Retrospektive widmet sich das Lüdinghauser Kulturforum KAKTuS e. V. vom 30. Juni bis zum 1. September dem Lebenswerk des rumänischen Malers George Stefanescu (1914–2007), der seine letzten Lebensjahre als aktiver Künstler in Lüdinghausen verbrachte. Mehr als 80 Gemälde in Öl, Aquarell, Gouachen, Mischtechnik und Tempera, zumeist auf Malkarton oder Leinwand, geben eindrucksvoll Zeugnis von der Schaffenskraft … [Weiterlesen...]