Klöster feiern rund um Mariä Lichtmess

Klöster feiern Mariä Lichtmess: An 30 Klosterorten gibt es Veranstaltungen unter dem Titel "finde dein Licht". Anlässlich Mariä Lichtmess (2.2.) öffnen 30 Klöster und Klosterorte in ganz Westfalen-Lippe ihre Pforten und laden Besucher ein, diese Orte neu zu entdecken. Das Angebot koordiniert der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) im Rahmen der "Klosterlandschaft Westfalen-Lippe". Von Arnsberg (Hochsauerlandkreis) über Dalheim … [Weiterlesen...]

Wärmendes aus dem Sauerland

Dortmund - Friederike Menge und Katharina von Wrede vom Lions Club Sorpesee/Sauerland machten sich jetzt auf den Weg nach Dortmund – zu einem Termin mit den Maltesern. Im Gepäck hatten sie Wärmendes aus dem Sauerland, nämlich Wintersocken und Pullover aus der FALKE Activity „Deutsche Lions machen sich auf die Socken“ für den Dortmunder „Herzensbus“. Ehrenamtliche Mitarbeiter versorgen mit dem „Herzensbus“, einem umgebauten Rettungswagen, … [Weiterlesen...]

Volles Programm im Gustav-Lübcke-Museum

Hamm - Einen vollen Kalender präsentierte das Team des Hammer Gustav-Lübcke-Museums (Neue Bahnhofstraße 9, www.museum-hamm.de) jetzt bei der Jahrespressekonferenz. Vom Künstler Hans Kaiser bis zur Sonderausstellung „Virtuos!“ zieht sich der Reigen. Und Museumsdirektor Dr. Ulf Sölter wies überdies darauf hin, dass alle „Kneipen-Fans“ noch bis zum 20. März in Erinnerungen schwelgen können – in der Ausstellung „Treffpunkt Kneipe“. Hans … [Weiterlesen...]

In Iserlohn: Krimi-Lesung – Frauenfragen – Elvis-Anekdoten

Literarische Kleinkunst wird in den kommenden Wochen jeweils donnerstags ab 19.30 Uhr in Iserlohn geboten. Auf dem Programm stehen eine Kurzgeschichten-Krimi-Lesung, eine literarisch-musikalische Revue rund um Frauenfragen und "Elvis Presley-Memories”. Los geht es am Donnerstag, 3. Februar, beim "Krimi Emotionale". "Spannung pur mit Marjam Azemoun", heißt es in der Ankündigung. Und weiter: "Rache, Gier, Vergeltung, Eifersucht … 90 Minuten … [Weiterlesen...]

Veltins legt beim Ausstoß um 5,1% zu

Meschede-Grevenstein. Mit einem Ausstoß von 3,095 Mio. hl hat sich die Brauerei C. & A. Veltins im zurückliegenden Geschäftsjahr aus der Abwärtsspirale des deutschen Biermarktes befreit und setzte im zweiten Pandemiejahr ihr dynamisches Wachstum (+5,1 %) deutlich über Wettbewerbsniveau fort. Nach einer leichten, aber immer noch unzureichenden Erholung der gastronomischen Fassbierabsätze (+9,9 %) konnte das Handelsgeschäft deutlich mehr … [Weiterlesen...]

Im Rhythmus des schwarzen Kontinents

Mehr Rhythmus und mehr Energie gehen nicht! Was das GOP Varieté-Theater Münster aktuell mit „Le Club Reloaded“ auf die Bühne bringt, ist an Lebensfreude und Energie nicht mehr zu steigern. Man sieht sich in der neuen Show in ein ekstatisches Freudenfest im afrikanischen Busch versetzt. Zu typischen Trommeln wird ekstatisch getanzt, gesprungen, gesungen und folgen die artistischen Einlagen dem sich steigerden Stakkato der Percussions. Die Musik … [Weiterlesen...]

Christmas Garden in Münster war ein Erfolg

Christmas Garden in Münster begeistert auch in diesem Jahr 80.000 Besucher. Die Nachfrage war trotz der Corona-Einschränkungen sehr groß. Der Veranstalter zieht eine positive Bilanz. Am 16. Januar 2022 schloß der Christmas Garden Münster nach einer erfolgreichen Saison seine Tore. Knapp 80.000 Besucher ließen sich im Allwetterzoo Münster von den mit ca. 1 Million Lichtpunkten versehenen Licht- und Sound- Installationen verzaubern. Die … [Weiterlesen...]

Bei Fahrradtour Westfalen erkunden

Westfalen, die nordwestlichste Region Deutschlands, ist wie geschaffen für eine Fahrradtour. Es lohnt sich, sich die Zeit zu nehmen, hier zu radeln und die wechselnden Landschaften zu erleben, die von Flüssen und Seen bis zu Wäldern, Mooren und Wiesen reichen. Westfalen ist ein Paradies für Off-Road-Radler. Mögliche Routen führen durch das Eggegebirge und das Sauerland, durch die Ruhrniederung oder entlang des Rheins von Dinslaken bis Dieburg, … [Weiterlesen...]

Im MGK: Menschenbilder „Nach August Sander”

„Nach August Sander“ heißt eine Ausstellung mit der das Museum für Gegenwartskunst Siegen (MGK), die vom 28. Januar bis zum 29. Mai 2022 zu sehen ist. Dazu heißt es in der Ankündigung: „Nach August Sander“ verbindet das Werk des weltbekannten und regional verankerten Fotografen mit einer gegenwärtigen Perspektive. Ausgehend von 70 Bildern, die Sander noch Anfang der 1960er Jahre für Präsentationen im Siegerland zusammengestellt hat, richtet die … [Weiterlesen...]

Center for Literature im Droste-Jahr

Am 10. Januar wäre die Poetin Annette von Droste-Hülshoff 225 Jahre alt geworden. Anlässlich dieses Jubiläums widmet sich Burg Hülshoff – Center for Literature (CfL) in einem größeren Projekt ihrem kulturellen Erbe. Unter dem Titel Mit den Gespenstern leben (haunting|heritage) setzt sich da Center for Literature 2022 und 2023 mit Droste-Hülshoffs Leben und Werk auseinander und befasst sich mit der Frage, was ihr Erbe uns über unsere Gegenwart … [Weiterlesen...]