Wissenstransfer zwischen Büro und Hörsaal

Wissenstransfer zwischen Büro und Hörsaal: Projekt Enabling Networks Münsterland begleitet Austausch zwischen Wirtschaft und Wissenschaft -  Münsterländer Technologie-Tandems arbeiten zusammen. Lockere Atmosphäre, exklusiver Wissensaustausch, die Chance auf gemeinsame Projekte: Die Technologie-Tandems innerhalb des Projekts Enabling Networks Münsterland sind gestartet und fördern den Wissenstransfer zwischen Wirtschaft und … [Read more...]

Universität startet kritische Debatte

Universität startet kritische Debatte: Wissenschaftlicher Beirat diskutiert über den Namensgeber. Die Westfälische Wilhelms-Universität (WWU) Münster hat das Projekt zum Umgang mit dem Namensgeber der Universität gestartet. Zu Jahresbeginn hat die WWU mit Kathrin Schulte eine wissenschaftliche Mitarbeiterin eingestellt, die mit dem Leiter der Zentralen Kustodie, Dr. Eckhard Kluth, die Koordination des auf zwei Jahre angesetzten Projekts … [Read more...]

Rückepferd für die Sonderausstellung präpariert

Rückepferd für die Sonderausstellung präpariert: Für den letzten Einsatz zurechtgerückt und täuschend echt in Szene gesetzt. Die lebensechte Präparation eines Pferdes erfordert viel handwerkliches Geschick und Können. Narumi Sato arbeitet derzeit an ihrem bisher größten Präparat für die Sonderausstellung "Alleskönner Wald". Die Ausstellung wird ab dem Sommer in Münster im LWL-Museum für Naturkunde des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe … [Read more...]

Windmühle im Hagener Freilichtmuseum zieht um

Windmühle im Hagener Freilichtmuseum zieht um: Ein ungewöhnliches Projekt beschäftigt das Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Hagen schon seit längerem: Die Translozierung, also die Umsetzung, der Windmühle an einen besseren Platz. Die Windmühle, eine Galerie-Holländer Windmühle, war das erste Bauwerk, das nach der Museumsgründung 1965 als neue Landmarke für das Freilichtmuseum in Hagen errichtet wurde. Die … [Read more...]

Lindenbrauerei Unna startet Experiment „HEIMAT“

Mit einer kurzweiligen Auftakt-Gala, die live aus dem Kühlschiff der Lindenbrauerei Unna gestreamt wurde, feierte das Experiment HEIMAT des Westfälischen Literaturbüros in Unna e.V. (www.wlb.de) jetzt einen erfolgreichen Projektstart, heißt es in einer Pressemitteilung. Wer den Livestream verpasst hat, kann ihn jetzt noch auf dem YouTube-Kanal des WLB anschauen. Die Künstler und Künstlerinnen, die nun eine Woche in Unna zum Thema HEIMAT … [Read more...]

Pferdeshow CAVALLUNA im nächsten Jahr

Pferdeshow CAVALLUNA im nächsten Jahr: CAVALLUNA – „Legende der Wüste“ muss in diesem Jahr wegen Corona pausieren. Auftritte in Münster und Bielefeld sind ins kommende Jahr verschoben worden. Das neue Programm der Pferdeshow  „Legende der Wüste“ verspricht eine perfekte Kombination aus höchster Reitkunst und bester Unterhaltung und knüpft somit nahtlos an die Erfolge der vorangegangenen Shows an, die seit 2003 mehr als 8 Millionen Besucher … [Read more...]

Schokofahrt setzt Zeichen für Radverkehr

Schokofahrt setzt Zeichen für Radverkehr: Emissionsfrei transportierte Schokolade ist jetzt auch in Lüdinghausen erhältlich. Manfred Döpper, Vorsitzender von Lüdinghausen Marketing und erster Vorsitzender des ADFC Kreisverband Münsterland, hat sich mit dem Fahrrad auf den Weg an den Niederrhein gemacht, um Schokolade emissionsfrei nach Lüdinghausen zu transportieren. Mit der Teilnahme an der sogenannten Schokofahrt soll ein Zeichen für … [Read more...]

Werl: Der Parkfriedhof – Grabstellen und Natur

Werl - Mit dem Friedhof und dem Kurpark hat die Wallfahrtsstadt Werl zwei bemerkenswerte Grünflächen in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt. Unter dem Titel Werl nun ein interessantes Buch zur wechselvollen Geschichte des heutigen Friedhofs. Unter dem Titel „Parkfriedhof Werl – mehr als ein Ort der Trauer und Erinnerung“ veröffentlicht der „Neue Heimat- und Geschichtsverein Werl (www.nhgv-werl.de) ein interessantes neues Buch zur wechselvollen … [Read more...]

Hamm: Lippe wieder mit „Lupia“ passierbar

Hamm - Sie ist fester Bestandteil der Römer-Lippe-Route und beliebtes Ausflugsziel in der Region – die Lippe-Fähre Lupia in Hamm soll testweise ab Dienstag, 13. April, in Betrieb gehen. Der Lippeverband (www.eglv.de) hat die häufig genutzten Kontaktbereiche mit einem antimikrobiellen Oberflächenschutz behandeln lassen und besondere Nutzungsregeln aufgestellt, heißt es in einer Pressemeldung. Demnach machen Schilder vor Ort, die aktuell … [Read more...]

FMO-Flugplan bietet fünf neue Ziele

FMO-Flugplan bietet fünf neue Ziele: Bald gehören auch Bari, Korfu, Lanzarote, Ankara und Madeira dazu. Die Aussichten für die Sommersaison am Flughafen Münster/Osnabrück sind durchaus sehr erfreulich. Mit gleich fünf neuen Zielen bieten die Fluggesellschaften und Reiseveranstalter ab FMO sehr attraktive und neue Flugverbindungen. Natürlich hängt der konkrete Verlauf des Sommerflugplans vom weiteren Infektionsgeschehen in Europa, dem … [Read more...]