Herbstfest mit doppelter Drachen-Kraft

Rietberg. Im Gartenschaupark Rietberg gibt es neuerdings nicht nur Seeungeheuer, sondern auch lebensgroße Drachen. Die versammeln sich am Sonntag, 21. Oktober, im Klimapark. Beim großen Familientag im Klimapark – auch bekannt als Drachenfest – gibt es wieder viele Mitmachaktionen für Groß und Klein. Dabei stehen einmal mehr der Herbst und viele Drachen im Mittelpunkt. Kinder dürfen nicht nur Flugdrachen für den Herbstwind basteln, sie … [Weiterlesen...]

Rietberg: »Seeleuchten« mit vielen Aktionen

Rietberg - Rietsee ist eigentlich ein normales, ruhiges Fischerdorf, so wie jedes andere. Es gibt einen schönen, rot-weißen Leuchtturm und viele kleine Fischkutter. Doch seit Kurzem ist Aufruhr im Fischerdorf. Man erzählt sich, dass ein großes Ungeheuer aus dem Untersee auftaucht und dann ein lautes bis weit in die Ferne verhallendes Geschrei macht. Und dies gibt es nun wirklich zu hören und zu sehen in Rietsee – besser bekannt als … [Weiterlesen...]

Rietberg: Seeungeheuer ist abgetaucht

Rietberg - Allein die Vorbereitungen für das erste »Seeleuchten« im Gartenschaupark Rietberg machen dem grünen »Ungeheuer von Rietsee« alle Ehre. Ungeheuer aufwändig war es, das rund sechs Tonnen schwere und frisch fertiggestellte Seeungeheuer im Untersee zu versenken. Damit sind nun alle Voraussetzungen geschaffen für eine tolle Veranstaltungsreihe Mitte des Monats. Ab dem 13. Oktober ist eine Woche lang »Seeleuchten« angesagt – im … [Weiterlesen...]

Nordwestdeutsche Philharmonie in Rietberg zu Gast

Am elften Januar 2019 gastiert die Nordwestdeutsche Philharmonie zum Neujahrskonzert in Rietberg. Karten sind ab einem Preis von 14,20 € im Westfalium-Ticketshop erhältlich. Eine ganze Menge an Schallplatten und CDs veröffentlichte die Nordwestdeutsche Philharmonie bisher während ihres über 65-jährigen Bestehens. Über 200 Tonträger kamen bisher zusammen, die vor allem die Brillanz des Ensembles präsentieren. Gegründet 1950 als Zusammenschluss … [Weiterlesen...]

Rietberg richtet Stoppelmarkt aus

Rietberg - Rietberg lädt zum Stoppelmarkt mit Bürger- und Vereinetag ein. Das Wochenende vom 8. bis 9. September bietet auch in diesem Jahr wieder ein breites Angebot an Unterhaltung für „Groß und Klein“. Am Sonntag bietet der Bürger- und Vereinetag zum Stoppelmarkt viele tolle Aktionen und Informationen rund um die Rietberger Vereine und auch die Einzelhändler öffnen ihre Geschäfte wieder von 13 bis 18 Uhr. Bereits zum vierten Mal … [Weiterlesen...]

Kaffeegeschmack in Rietberg

Mit Leidenschaft für höchsten Kaffeegenuss gründete Walter Gieffers vor zehn Jahren die EOS Kaffeerösterei in Rietberg-Neuenkirchen. Der damals frisch gebackene Diplom-Kaffeesommelier startete mit einem Fünf-Kilo-Trommelröster, einigen wenigen Espresso-Mischungen und sortenreinen Kaffees. Heute hat die EOS Kaffeerösterei 16 sortenreine Kaffees im Angebot, davon vier biozertifiziert. Dazu kommen drei fair gehandelte Projektkaffees, … [Weiterlesen...]

Jahrmarkt trifft Gartenschaupark

Rietberg-Neuenkirchen - Das Flair vergangener Tage im heutigen modernen Ambiente, das bietet „Raviols Nostalgischer Jahrmarkt“ im Rietberger Gartenschaupark. Vom 6. bis 15. Juli sind Pascal und Lothar mit ihrer kleinen (und feinen) Kirmes im Parkteil Neuenkirchen zu Gast. Viele Besucher werden die beiden bereits kennen, sie bereichern das Jahresangebot im Rietberger Park seit vielen Jahren. Dieses Mal haben sie ausgesuchte Attraktionen … [Weiterlesen...]

Rietberg: Mit Booten aufs Wasser

Rietberg - Das kommende Wochenende bietet wieder allerhand Attraktionen im Gartenschaupark Rietberg. Am Samstag, 23. Juni, feiert der VKM (Verein für Körper- und mehrfachbehinderte Menschen und für Menschen mit Förderbedarf im Kreis Gütersloh) im Parkteil Nord sein Sommerfest. Einen Tag später, am Sonntag, 24. Juni, geht’s im Parkteil Mitte aufs Wasser: Dort wird das Seefest gefeiert – ein Familienfest mit allerhand Aktionen zum Mitmachen und … [Weiterlesen...]

Rietberg: Schattenschnitte heimischer Tiere

Rietberg - Rund um den Obersee und Untersee im Parkteil Mitte des Gartenschauparks Rietberg sind aktuell einige heimische Tiere zu sehen – aus Stahl gefertigt und als Schattenschnitte aufgestellt. Der gelernte Metallbauer Hans Kordes, Metallkünstler aus Verl, hat die »Schattenwelten« geschaffen und im Park aufgestellt. Es ist seine inzwischen dritte Ausstellung im Gartenschaupark Rietberg. „Meist sehen wir die scheuen Wildtiere nur als … [Weiterlesen...]

Drachen und Kürbisse machen Lust auf Herbst

Rietberg - Wer ein echter Herbstfan ist, den bringen etwas Wind, kühle Temperaturen und etwas Regen nicht aus der Fassung. Trotz nicht optimaler Wetterlage sind daher am Sonntag wieder viele Eltern mit ihren Kindern in den Rietberger Klimapark geströmt. Kein Wunder, wussten sie doch, dass ein abwechslungsreiches Programm beim Drachenfest auf sie wartete – eine der beliebtesten Veranstaltungen im Park überhaupt. Park-Geschäftsführer Peter … [Weiterlesen...]