30 Jahre Mauerfall: Interview mit Prof. Dr. Fäßler der Uni Paderborn

Paderborn - Am Abend des 9. November 1989 kündigte Günter Schabowski, Sekretär für Informationswesen der SED, auf einer Pressekonferenz in Berlin eine neue Reiseregelung für DDR-Bürger an: freie Reisen ins Ausland – auch ins westliche. Auf Nachfragen, wann diese Regelung in Kraft trete, folgte die berühmte stockende Antwort „Das trifft … nach meiner Kenntnis … ist das sofort, unverzüglich.“ Kurz darauf strömten tausende Ostdeutsche zu den … [Weiterlesen...]

Telenotarzt OWL

Kreis Paderborn. Bei einem Verkehrsunfall, Schlaganfall oder Herzinfarkt entscheiden manchmal Minuten über Leben und Tod. Eine notärztliche Behandlung vor Ort oder bereits im Rettungswagen sichert Leben und bestmögliche Versorgung des Patienten. Doch nicht jeder Fall ist so dramatisch. Nicht in jedem Fall wird ein Notarzt zwingend gebraucht. Und: Gerade im ländlichen Raum sind Notärzte knapp, die Wege länger. Krankenhäuser klagen über … [Weiterlesen...]

Whisky, Gin und Co. am 28. und 29. September

Ob Whisky, Gin, Rum, Likör, Brand oder Geist: Auf der ersten Schloß Neuhäuser Spirituosenbörse laden die besten deutschen Destillerien und Fachhändler am Samstag und Sonntag in den historischen Innenhof des Schlosses ein, um sich und ihre Erzeugnisse vorzustellen. Neben offiziellen Vorträgen zu den angebotenen Waren aus aller Welt wird natürlich viel probiert, philosophiert und diskutiert. Laien sowie Kenner werden so auf Neues, Ausgefallenes … [Weiterlesen...]

Neue Spielzeit im Deelenhaus Paderborn

Die Kleine Bühne im Paderborner Deelenhaus geht ab Ende September in die 6. Spielzeit. Kulturbegeisterte freuen sich auf eine abwechslungsreiche Spielzeit mit 30 Veranstaltungen: Max Goldt eröffnet am 26. September das "Vorspiel" zum erstmaligen Deelenfest am 28. September, bei dem es schon kleine Ausschnitte aus dem Gesamtprogramm im Rahmen einer lockeren Party zu erleben gibt. Beim “Tanzen mit Tobi” zu Singles der 60er, 70er und 80er feiern die … [Weiterlesen...]

Forschungsgebäude der Uni Paderborn eingeweiht

Paderborn - Die Universität Paderborn wächst weiter: Am Donnerstag, 12. September, wurde das neue Forschungsgebäude des „Instituts für Leichtbau mit Hybridsystemen (ILH)“ mit einem Festakt offiziell eingeweiht. Im Gebäude „Y“ arbeiten Wissenschaftler unterschiedlicher Fachrichtungen der Natur- und Ingenieurwissenschaften in 11 Arbeitsgruppen zusammen und betreiben erstmals auf einer gemeinsamen Laborfläche anwendungsorientierte … [Weiterlesen...]

Paderborn: Schlotzige Gerichte vom Meisterkoch

Westfalen - Eigentlich könnte man das "Balthasar" in Paderborn als eine Kultstätte bezeichnen: Das Feinschmeckerrestaurant von Elmar Simon hat bei Gourmets, Feinschmeckern und Fans kultivierten Speisens jedenfalls Kultstatus. Ein Grund nach Paderborn zu reisen ist das allemal. Elmar Simon erhielt erstmals im Jahr 1998 einen Michelin-Stern für seine herausragende Küche. Zudem zählen viele Punkte im Gault Millau zu seinen Auszeichnungen. Das … [Weiterlesen...]

Künstliche Intelligenz verändert alles

Paderborn Vor zwei Jahrhunderten hat die Industrialisierung die Gesellschaft grundlegend verändert. Heute findet im Zuge der Digitalisierung eine ähnlich große Umbruchphase statt. Hauptsächliche Katalysatoren: Systeme, die auf Basis Künstlicher Intelligenz (KI) arbeiten. Von Kreditbeurteilungen über die Preisbestimmung von Wohnungen bis hin zur Bewertung eines Burgers anhand von Fotos – Wie Unternehmen und Endverbraucher davon profitieren können … [Weiterlesen...]

Jubiläum in Paderborn: 20 Jahre “Hedera und Bux”

Am 15. und 16. Juni öffnen die Barockgärten von Schloss Neuhaus bei Paderborn wieder für das Gartenfestival "Hedera & Bux" ihre Tore. Die Schloß Neuhäuser Gartentage sind ein Klassiker unter den westfälischen Gartenfestivals. Seit zwei Jahrzehnten strömen Anfang Juni mehr als zehntausend Gartenfreunde aus nah und fern für Hedera & Bux in die historischen Parkanlage von Schloss Neuhaus. Die Veranstalter haben daraus das Thema der … [Weiterlesen...]

Radeln am Wasser

Steigungsfrei und verkehrsarm – das sind zwei besondere Pluspunkte der WasserRoute bei Paderborn. Aus diesem Grund ist die 18 Kilometer lange Radtour auch für Familien bestens geeignet. Und wie der Name schon sagt: Hier dreht sich (fast) alles um das kühle Nass. Mehrere „Wasserstationen“ laden unterwegs zur Pause ein. Die Rundfahrt beginnt bei der großen Übersichtstafel am Lippesee im Paderborner Stadtteil Sande. Der 120 Hektar große See … [Weiterlesen...]

Paderborn – Flughafen feiert den Frühling

Paderborn - Flughafen im Frühlingsfieber: Am 7. April lädt der Paderborn-Lippstadt Airport von 11.00 bis 18.00 Uhr zum großen Frühlingsfest in seinem Terminalgebäude ein. Zum traditionellen "Frühlingserwachen Paderborn Flughafen" erwartet die Besucher ein vielfältiges Programm sowie mehr als 50 Verkaufsstände. Im Terminal des Flughafens werden neben Mode, Schmuck und dekorativen Wohnaccessoires auch verschiedenste kulinarische … [Weiterlesen...]