Wanderweg Bad Oeynhausen – Fit für die Zukunft

Bad Oeynhausen. Vom Kaiser-Wilhelm-Denkmal bis nach Osnabrück führt der Wittekindsweg und ist damit ein essentieller Bestandteil der Wanderregion Teutoburger Wald. Bisher kam man erst unmittelbar am Wiehengebirge auf den beliebten Pfad. Das ändert die neue Zuwegung, die vom Inowroclwaw-Platz über den Sielpark und Eidinghausen bis hinauf auf den Kamm führt. Die Beschilderung dieses sowie zweier Rundwege im Wiehengebirge wurde nun im Rahmen des … [Weiterlesen...]

„Die Vier Jahreszeiten“ in Bad Oeynhausen

Das Theater im Park in Bad Oeynhausen ist am 16. Februar Spielort von zwei Meisterwerken der klassischen Barockmusik und einem der wichtigsten Vertreter der Wiener Klassik: Antonio Vivaldis unvergängliche „Die Vier Jahreszeiten“, Georg Friedrich Händels begeisternde „Wassermusik“ und Joseph Haydns „Abschiedssinfonie“. Die drei Werke wurden sorgfältig ausgewählt und zusammengestellt, so dass sie eine sinnvolle Kombination und ansprechende Einheit … [Weiterlesen...]

Hildegard von Bingen: Gottes kleine Posaune

Bad Oeynhausen. Mit ihrem unglaublichen Willen versetzte Hildegard von Bingen keine Berge, sehr wohl aber Klöster. In der patriarchischen Welt des 11. Jahrhunderts  wurde die junge Frau und Nonne eine der wichtigsten geistlichen Autoritäten Europas. Das preisgekrönte musikalische Schauspiel „Hildegard von Bingen“ beleuchtet am 31. Oktober um 19:30 Uhr im Theater im Park das Leben der Visionärin. Als zehntes Kind adeliger Herkunft  war ihr ein … [Weiterlesen...]

Im Herbst in Bad Oeynhausen bummeln gehen

Bad Oeynhausen im Herbst: Man kann mit Fug und Recht von einem Highlight sprechen: Rund 20.000 Besucher strömen alljährlich über die Festmeile des Herbst- und Bauernmarkts. Am 12. und 13. Oktober werden für den Markt in der Innenstadt wieder über 80 Marktstände und Fahrgeschäfte aufgebaut. Von 11 bis 18 Uhr bieten die Händler ihre Produkte an. Die Geschäfte in der Fußgängerzone laden zudem am verkaufsoffenen Sonntag ab 13 Uhr zum … [Weiterlesen...]

Katie Mahan zu Gast in der Wandelhalle

Bad Oeynhausen - Man könnte schon fast von einem Heimspiel sprechen, wenn Katie Mahan im Rahmen der Reihe „Weltklassik am Klavier“ in der Wandelhalle spielt. Mit ihren umjubelten Auftritten hat sich die Amerikanerin zahlreiche Fans im Heilbad erspielt. Bei ihrem Konzert am  11. August um 18:30 Uhr zeigt sie ein abwechslungsreiches Programm mit Stücken von Mozart, Clair de Lune und einem Amerikaner in Paris: George Gershwin. Die Sonate … [Weiterlesen...]

Schlemmer-Abendmarkt in Bad Oeynhausen

Bad Oeynhausen - Am 6. Juni findet der nächste Schlemmer-Abendmarkt auf dem Inowroclaw-Platz statt. Ab 16:00 Uhr können die Besucher Delikatessen probieren, gute Tropfen trinken und den Abend ausklingen lassen. Zudem sorgen Live-Musik und die beliebte Stadtführung durch die Katakomben der Stadt für Unterhaltung. Für kulinarische Vielfalt ist gesorgt: Neben Flammlachs, veganen Burgern oder Wildbratwurst können die Besucher edle Weine, … [Weiterlesen...]

Flower Power im Kurpark von Bad O

Bad Oeynhausen - Night Fever, Lebenslust und Flower Power – der Samstag der Parklichter 2019 steht ganz im Zeichen der 70er Jahre. Das musiksynchrone Höhenfeuerwerk, die Songs der Bee Gees und viele farbenfrohe Lichtinstallationen lassen den Kurpark von Bad Oeynhausen zum Höhepunkt des Festwochenendes am 3. August erleuchten. Mit der Unterstützung von E.ON Energie Deutschland und den Stadtwerken Bad Oeynhausen erfüllen zuvor der historische … [Weiterlesen...]

Startschuss „Wege durch das Land“

Bad Oeynhausen - Auch nach zwanzig Jahren ist alles in Bewegung. Seit zwei Jahrzehnten findet das Literatur- und Musikfest „Wege durch das Land“ an verschiedenen Orten in Ostwestfalen-Lippe statt. Genau der richtige Zeitpunkt, um das Thema „Aufbruch“ in den Fokus zu rücken. Am 10. Mai findet die Auftaktveranstaltung des Festivals im Theater im Park statt. Ab 18:00 Uhr sorgen Clemens Meyer, Anneke Kim Sarnau, Fabian Busch, Dorothee Oberlinger  und … [Weiterlesen...]

„Così fan tutte“ in Bad Oeynhausen

Bad Oeynhausen - Die beiden jungen Offiziere Ferrando und Guglielmo sind in festen Händen. Beim Versuch, die Unendlichkeit ihrer Liebe zu beweisen, beginnen sie ein moralisch fragwürdiges Spiel. Am 31. März erzählt das Landestheater Detmold in der Oper „Così fan tutte“ die dramatische Geschichte der beiden Jünglinge. Los geht es um 17:00 Uhr im Theater im Park. Ferrando und Guglielmo, zwei junge Offiziere, sind sich sicher: Ihre Bräute … [Weiterlesen...]

Beethovens innere Kämpfe in Bad Oeynhausen

Bad Oeynhausen - Es war der Beginn einer langen Leidenszeit: Die Arbeiten Beethovens an seiner Sinfonie Nr. 2 D-Dur op.36 fallen auf den Zeitraum, in dem sich bei dem Ausnahmekomponisten die beginnende Taubheit zeigte. Dieses Zeugnis Beethovens innerer Zerrissenheit sowie Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 43 von Jean Sibelius spielt die Nordwestdeutsche Philharmonie am 17. Februar um 17:00 Uhr im Theater im Park. Die Nordwestdeutsche Philharmonie … [Weiterlesen...]