Waldbaden in Bad Iburg

Mit großem Erfolg ist die diesjährige Landesgartenschau Niedersachsen in Bad Iburg gestartet. Mehr als 18.000 Besucher stillten bereits am ersten, langen Wochenende nach der Eröffnung ihre Neugier. Dabei dürften viele Natur- und Pflanzenfreunde festgestellt haben, dass ein einzelner Tag kaum ausreicht, um die vielen Attraktionen des opulenten Geländes zu erkunden. Zu Füßen des Schlossbergs entfalten sich blühende Gärten. Der Blick über den … [Weiterlesen...]

Gartenträume im Osnabrücker Land

Rund um einen über 600 Jahre alten Bauernhof zwischen Eichenwäldern, Wiesen und Feldern erstreckt sich in Bramsche-Engter eine außergewöhnliche Gartenbaumschule. Vor 50 Jahren bestimmten den Hof noch Landwirtschaft, Gemüseanbau und sogar Tabakanbau. Heute zählt die Baumschule Igel zu den größten Gartenbaumschulen Deutschlands. Gartenfreunde können hier in Träumen schwelgen: Im Sommer sind allein über 500 Staudenarten und -sorten zu finden, … [Weiterlesen...]

Natürlich schöne Wassergärten

Sommer, Sonne, klares Wasser – die Vorstellung eines perfekten Sommers direkt vor der Haustür. Mit naturnahen und modernen Naturpools und Schwimmteichen macht Gartenbau Gerold in Kamen auch technisch ansprechende Lösungen für den eigenen Garten möglich Wellness ist ein geflügeltes Wort geworden. Verschiedenste Wellness-Angebote buhlen um die Gunst der Kunden. Wer sich für sein Eigenheim ein Stück Naturidylle schaffen will, bekommt mit einem … [Weiterlesen...]

Ein ausgefallenes Gewächshaus

Lünen - Heike und Paul Pawlowski lieben das Besondere und das Ausgefallene. Seit 25 Jahren beschäftigen sie sich mit Antiquitäten und schönem Wohnen. „So hat es sich ergeben, dass wir in unserem Betrieb ein wirklich schönes Gewächshaus gebaut haben. Also nichts von der Stange, sondern nach eigenen Vorstellungen entworfen und selbst hergestellt“, berichtet Heike Pawlowski stolz. Das „besondere“ Gewächshaus im englischen Stil wurde in der … [Weiterlesen...]

Dahlienpracht und Kürbisleuchten

Bad Essen - Wenn es um warme und lodernde Farben geht, zieht der September in der Natur alle Register. Als Entschädigung für einen verregneten Hochsommer bietet das Ippenburger Herbstfestival allen Gartenfreunden nochmals Gelegenheiten zu einem beschaulichen Bummel durch die Pracht der Herbstfarben, bevor nach den letzten Arbeiten im Garten wieder die „Stubenhockerzeit“ beginnt. Aber auch wer keinen eigenen Garten hat oder wem es nicht … [Weiterlesen...]

Smarte Beregnungsanlagen: Dem Wetter trotzen

Westfalen – In den heimischen Garten wird häufig viel Arbeit und Geld investiert. Wenn dann die Pflanzen im Sommer erblühen und der Rasen in sattem Grün steht, bedarf es einer regelmäßigen und optimalen Bewässerung, damit diese Pracht erhalten wird. Hier unterstützen schon heute automatische Bewässerungsanlagen den Gartenfreund. Seit neuestem wird durch die Nutzung mobiler Smart-Home-Technologien das Handy im Handumdrehen zur … [Weiterlesen...]

Cooler Jazz vorm Herrenhaus Brückhausen

Münsterland – Cooler und innovativer Sound vor altehrwürdigen Mauern: Der nächste Termin der Reihe „Trompetenbaum & Geigenfeige – Musik in Gärten und Parks im Münsterland“ bringt junge, dynamische Musik in eine historische Kulisse. Am Sonntag, 2. Juli, spielt die „UniJAZZity“, das Jugend-Jazz-Orchester Münsterland, im Garten des Herrenhauses Brückhausen in Alverskirchen. Der Konzertnachmittag am Herrenhaus, Holling 6, in … [Weiterlesen...]

Gartenträume auf Burg Hülshoff

Westfalen – Gartenliebhaber und können sich schon jetzt auf die vielversprechende Gartenmesse Gartenträume Havixbeck 2017 in traumhafter Kulisse freuen. Am Pfingstwochenende vom 3. bis zum 5. Juni zeigen mehr als 100 Aussteller die aktuellen Trends im Bereich Gestaltungsideen und Pflanzen, Gartentechnik und Zubehör, Gartenmöbel und Dekorationen und viel mehr auf Burg Hülshoff – eine wunderschöne Wasserburg umgeben von beeindruckenden Parkanlagen … [Weiterlesen...]

Vom Freilandlabor zur Urlaubslandschaft

Ibbenbüren – Aus dem Testgelände der Teichbaufirma NaturaGart hat sich inzwischen ein großer Freizeitpark entwickelt. Ob an den mit hunderten bunten Seerosen bewachsenen Teichanlagen, in der großen Palmenhalle oder unter Wasser beim Tauchen inmitten versunkener Tempel – hier kommen Urlaubsgefühle auf. Der Park von NaturaGart lockt jedes Jahr vor allem im Sommer viele Besucher nach Ibbenbüren-Dörenthe am Teutoburger Wald. Etwa 100.000 … [Weiterlesen...]

Landpartie Gut Kump: Florale Lieblingsplätze

Hamm – Heute noch einen ganzen Tag lang auf Haus Kump die Landpartie genießen: Vom 21. bis zum 23. April 2017 lädt die Landpartie Gut Kump ihre Besucher dazu ein, ihren „floralen Lieblingsplatz“ zu entdecken. Denn hier weiß man: Es braucht nicht viel, um sich im eigenen Garten wohlzufühlen. So entdecken die Besucher auf der Landpartie liebevoll inszenierte Ecken und Installationen, die ihnen Anregungen für ihren eigenen Lieblingsplatz geben. So … [Weiterlesen...]