Herbstmarkt im Freilichtmuseum

Herbstmarkt in Hagen - Mit einem kleinen Spezialitäten- und Kunsthandwerkermarkt begrüßt das Hagener Freilichtmuseum am Samstag und Sonntag, 2./3. Oktober 2021, den Herbst, so die Mitteilung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Die Stände stehen entlang der Wege und laden zum Flanieren ein. In der LWL-Information heißt es zum Angebot: "Sie bieten süße sowie würzige Köstlichkeiten an, wie Met und Marmeladen, Kekse und Kräuter, Chutneys … [Weiterlesen...]

FH Südwestfalen – Online-Info-Tag am 20. Mai

Iserlohn/Südwestfalen  - Junge Menschen, die sich auch in Zeiten der Pandemie brauchbare Orientierung für die Studienwahl an der südwestfälischen FH wünschen, wird am 20. Mai 2021 geholfen. Dann startet um 9 Uhr der Online-Info-Tag der Fachhochschule Südwestfalen. Mehr als 70 Studiengänge verschiedenster Fachrichtungen werden vorgestellt - von Agrarwissenschaften über Ingenieurwissenschaften bis hin zu Psychologie, Pädagogik, Informatik, … [Weiterlesen...]

Freilichtmuseum – Baggern für Bahn und Bollerwagen

Hagen - Mit Bollerwagen oder Elektrobahn soll sich das Freilichtmuseum in Hagen künftig erkunden lassen. Damit die Wegebahn direkt am Eingang bestiegen werden kann, wird aktuell ein neues Eingangsgebäude gebaut, so die Mitteilung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Die Grundsteinlegung am 4. Mai 2021 übernahm repräsentatives "Quartett": Klaus Baumann, Vorsitzender der LWL-Landschaftsversammlung, LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara … [Weiterlesen...]

Windmühle im Hagener Freilichtmuseum zieht um

Windmühle im Hagener Freilichtmuseum zieht um: Ein ungewöhnliches Projekt beschäftigt das Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Hagen schon seit längerem: Die Translozierung, also die Umsetzung, der Windmühle an einen besseren Platz. Die Windmühle, eine Galerie-Holländer Windmühle, war das erste Bauwerk, das nach der Museumsgründung 1965 als neue Landmarke für das Freilichtmuseum in Hagen errichtet wurde. Die … [Weiterlesen...]

Mit Audio Guide an Lenne und Ruhr radeln

Märkischer Kreis - Einen neuen Service für Radfahrerinnen und Radfahrer gibt es im märkischen Sauerland und angrenzenden Ruhrgebiet: einen Audio Guide mit Geschichten und Informationen zum Radweg "Ruhr-Lenne-Achter". Steigungsarmer Ruhr-Lenne-Achter Auf über 70 Kilometern verbindet der Ruhr-Lenne-Achter in Form einer "8" die Städte Iserlohn, Hemer, Menden, Fröndenberg, Schwerte und Hagen miteinander. Unterwegs können Radfahrer jetzt über … [Weiterlesen...]

Hagen eine spannende archäologische Fundlandschaft

Hagen - Funde aus drei Epochen entdeckt - so lauten die aktuellen archäologischen Neuigkeiten im Hagener Osten. Bei der Überprüfung eines Neubauareals am Südrand von Hagen-Haßley legten Archäologinnen und Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Kooperation mit der Hagener Stadtarchäologie im November bei Probegrabungen erste Siedlungsspuren und ein Brandgrab frei. Jetzt wurden weitere Brandgräber, Überreste einer … [Weiterlesen...]

Theater Hagen streamt – Schwanensee, Ovid, Winterreise

Hagen - Das Theater Hagen zeigt in seinem Streamingangebot auf YouTube ab dem 14. März 2021 ab 16 Uhr "'Schwanensee – Aufgetaucht, Masterclass-Rehearsals'  - Eine filmische Dokumentation zu Marguerite Donlons Choreographie", so die Mitteilung vom 12. März. Zum Inhalt heißt es: Wie durch eine Lupe können die Zuschauerinnen und Zuschauer die Soloproben der Hagener Ballettdirektorin Donlon und des Trainingsleiters Francesco Vecchione mit Tänzerinnen … [Weiterlesen...]

Hagener Orchester streamt symbiotisch

Hagen - Das Hagener Orchester gibt es ab Sonntag in bislang ungewohntem Ambiente online zu sehen und zu hören - im Osthaus Museum als Video-Location. Zu hören ist zum Beispiel Joseph Haydns Sinfonie "Der Philosoph", zu sehen gibt es dabei Zharko Basheskis Skulptur "Ordinary Man". Das neue Streaming-Angebot auf theaterhagen.de geht ab 7. Februar 2021 16 Uhr online. Osthaus Museum inspiriert Da Besuche von Konzerten und Vorstellungen aktuell … [Weiterlesen...]

Hagen: Inzidenzwert über 200 – Neue Maßnahmen

Hagen - (Update 31.1.2021) Der Inzidenzwert ist weiterhin über 200. Ab dem 1. Februar 2021 gelten in Hagen zahlreiche neue Maßnahmen, um die Zahl der SARS-CoV-2-Infektionen zu senken. Das teilte die Stadt Hagen am 31. Januar 2021. "Mit einem Inzidenzwert von 217,8 liegt Hagen heute den fünften Tag in Folge über dem kritischen Grenzwert von 200. Der jetzt mit dem NRW-Gesundheitsministerium abgestimmte Maßnahmen-Katalog orientiert sich an dem … [Weiterlesen...]

Silvestermenü bestellen in Westfalen

Silvestermenü bestellen und das alte Jahr zuhause mit einem richtig guten Essen ausklingen lassen - und das ohne mühsame Küchenarbeit. In Corona-Zeiten gibt es dafür in Westfalen mehr Angebote denn je und man kann nicht nur das übliche Take Away-Zeugs wie Döner, Pizza und Pommes zum Mitnehmen bekommen. Richtig leckere Sachen - von erfahrenen Köchen fertig zubereitet - werden zurzeit zum Abholen angeboten. Viele renommierte Restaurants und … [Weiterlesen...]