Bienen-Aktionstag: Attendorn summt

„Attendorn summt!“ - so heißt es am Samstag, 12. Mai 2018 in Attendorn. Mit einem Bienen-Aktionstag wird auf das für uns Menschen lebensbedrohliche Insektensterben aufmerksam gemacht. In Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirchengemeinde, dem Imkerverein Attendorn und Mit-Initiator Marius Becker lädt die Hansestadt Attendorn Groß und Klein zu diesem besonderen Aktionstag ein. „Wenn die Bienen aussterben, sterben vier Jahre später auch … [Weiterlesen...]

Ostervideo 5/6: Ostersemmelsegen und „Poskekrüz“

Westfalium-Serie: Osterbräuche in Westfalen Teil 1/6: Palmsonntag – online Teil 2/6: Kreuztrachten – online Teil 3/6: Krachnacht in Hallenberg – online  Teil 4/6: Struwen backen – online Teil 5/6: Ostersemmelsegnen und „Poskekrüz" Die Attendorner begehen ihren Karsamstag mit einem Brauch, der in Westfalen ansonsten gänzlich unbekannt ist: dem Ostersemmelsegen. Den Ostersonntag beschließen die Attendorner mit dem Anzünden von vier … [Weiterlesen...]

Culture Attack begeistert das Publikum

Attendorn - Was haben Aquarelle von Friedrich Kirchhoff, Reinhard Meys „Über den Wolken“ und senegalesische Trommeln gemeinsam? Das erlebten rund 350 Kirchhoff Automotive Beschäftigte und ihre Familien am vergangenen Sonntag bei „Culture Attack“: Der erste Kultur-Eventnachmittag des Unternehmens fand am 28. Januar in der Stadthalle Attendorn statt. Mit schottischen, irischen und amerikanischen Folksongs stimmten „The Cracks“ die Besucher … [Weiterlesen...]

Südsauerlandmuseum: “Bildwelten – Weltbilder”

Attendorn - Das Südsauerlandmuseum in Attendorn zeigt seit dem 5. November die Ausstellung "Bildwelten – Weltbilder. Romanische Waldmalerei Westfalens in neuem Licht". Es ist die erste Station der Wanderausstellung, die an sieben Ausstellungsorten präsentiert wird. Was haben die Menschen geglaubt und wie führten sie ihr Leben? Wie haben die Wandmaler gearbeitet und auf welche Vorlagen haben sie zurückgegriffen? Welche Geschichte haben die … [Weiterlesen...]

“Sauerland-Klassik“ rund um Attendorn

Attendorn - In Attendorn steigt das Rallye-Fieber. Denn vom 4. bis zum 7. Oktober 2017 verwandelt sich die Hansestadt bei der „2. Sauerland-Klassik“ wie schon vor zwei Jahren wieder in eine wahre Oldtimer-Hochburg. So etwas haben die Hansestadt Attendorn und das Sauerland noch nicht erlebt. Zur 2. Sauerland-Klassik vermeldet der Rallyeleiter und gebürtige Attendorner Peter Göbel „volles Haus“. 130 historische Automobile werden sich vom 4. … [Weiterlesen...]

GC Repetal: Zwei Tage Clubmeisterschaften

Niederhelden - Bei den diesjährigen Clubmeisterschaften im Golfclub Repetal konnte bei den Damen zum ersten Mal Alexandra Scheld den Titel erringen erringen: Mit 183 Schlägen nach zwei Runden verwies sie Anke Dunschen (193) auf den zweiten Platz. Bei den Herren hatte bereits am ersten Tag Sebastian Kühr die Nase ganz weit vorne. Schon mehrfach hatte er in den letzten Jahren versucht, den Titel als Clubmeister zu holen - geklappt hatte es … [Weiterlesen...]

Biggedamm-Führungen sind der Renner

Attendorn - Bei Einheimischen und Gästen der Hansestadt Attendorn stehen die Biggedamm-Führungen weiterhin hoch im Kurs. Aufgrund des großen Interesses bietet die Hansestadt Attendorn drei weitere Führungen an. Vor den Toren der Hansestadt Attendorn entstand in den 1960er-Jahren die Biggetalsperre. Sie dient vornehmlich dazu, Wasser je nach Bedarf zu speichern bzw. abzugeben und so eine gleichmäßige Wassermenge in der Ruhr sicherzustellen. … [Weiterlesen...]

Repetaler Golferinnen sammelten für Stiftung

Attendorn - Die Elsbeth-Rickers-Stiftung kann sich freuen: Immerhin kamen 3200 Euro beim diesjährigen Benefizturnier im Golfclub Repetal zusammen. Bereits zum neunten Mal fand das Benefizturnier im Golfclub Repetal zugunsten der Elsbeth-Rickers-Stiftung Mutter und Kind statt. Traditionell lädt dazu Susanne Viegener, Vorstand der Stiftung sowie Mitglied des Clubs, einmal im Jahr alle heimischen Golferinnen ins Repetal ein, um mit der Teilnahme am … [Weiterlesen...]

Attendorn: Fest der Kulturen

Attendorn - Am 19. und 20. August 2017  findet das Stadtfest in Attendorn statt. Erstmalig werden ein „Fest der Kulturen“ und ein Familienfest integriert. Zum Ende der Sommerferien verwandelt sich die Innenstadt Attendorns traditionell in ein großes buntes Fest. Das Attendorner Stadtfest hat in diesem Jahr viel zu bieten: Aufgrund der Baustelle in der Niedersten Straße, die zwar schon weit voran geschritten, jedoch noch nicht ganz fertig … [Weiterlesen...]

Attendorn: Keine Langeweile in den Ferien

Attendorn - In der Hansestadt Attendorn wird auch in diesem Jahr ein abwechslungsreiches  Sommerferienprogramm für Gäste und „Daheimbleiber“ angeboten. Langeweile in den  Sommerferien? In Attendorn ganz bestimmt nicht, denn in der Hansestadt Attendorn bieten einige Veranstalter einmal mehr ein attraktives Sommerferienprogramm an. Wie wäre es mit einer von der Hansestadt Attendorn angebotenen spannenden Waldwanderung am 9. August an der … [Weiterlesen...]