Tag der Dörfer in Südwestfalen

Beim 9. "Tag der Dörfer“ am 22. Mai in Balve-Langenholthhausen steht für Dorfaktive aus Südwestfalen Dorfentwicklung auf der Agenda. Die Veranstaltung wird von der Südwestfalen Agentur gemeinsam mit den fünf südwestfälischen Kreisen organisiert. Von 10 bis 17 Uhr heißt das Thema in den Räumlichkeiten der Sokola.de: „Dorfentwicklung mit allen – kreativ und generationsübergreifend“. Anmeldungen sind online möglich. Cynthia Krell, … [Weiterlesen...]

Handwerk aufs Korn genommen

Karikaturen übers Handwerk sind ab Sonntag, 15. Mai 2022, im Freilichtmuseum in Hagen ausgestellt. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) teilt mit, das bis zum Saisonende (31.10.2022) die Sonderausstellung "Handwerk hat doppelten Boden" zu sehen sein wird. Gezeigt werden die 100 besten Einsendungen eines Karikaturen-Wettbewerbes, zu dem die Galerie Komische Meister Dresden und das LWL-Museum aufgerufen hatten. Hinzu kommt eine kleine … [Weiterlesen...]

Märkische Wassertour bietet Wissenswertes

Wassertour im märkischen Sauerland: Unter dem Motto „Zuviel Wasser – Zu wenig Wasser“ startet am Samstag, 28. Mai, eine Wassertour des Märkischen Kreises. Mit dem Bus werden verschiedene Stationen angefahren, bei denen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Wissenswertes rund um das kostbare Gut erfahren, so die Mitteilung aus dem Kreishaus in Lüdenscheid. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen sind bis zum 20. Mai möglich - per Mail an … [Weiterlesen...]

Sauerlandseen sollen lokal lebenswerter werden

Es ist nicht nur schön an den Sauerlandseen. Verkehrslärm, überfüllte Seeufer, Leerstände in den Innenstädten, Fachkräftemangel und fehlende soziale Treffpunkte sind einige der Punkte, die zum Thema "Was vor Ort besser werden sollte" gehören. Ideen sind gefragt. Dazu wurde ein "öffentlicher Kreativprozess 'Lebensraum Sauerland-Seen' mit einem digitalen Auftaktforum gestartet", informieren der Tourismusverband Biggesee-Listersee, die Kreisstadt … [Weiterlesen...]

Tukur mit Boygroup in Siegen

Ulrich Tukur ist in Siegen einer der Gäste beim veranstaltungsreichen Kultursommer am Oberen Schloss. Am Samstag, 2. Juli, gastiert der Theater- und Filmschauspieler mit Band im Schlosshof. Er reist zusammen mit den „Rhythmus Boys“ - auch bekannt als die älteste Boygroup der Welt - an. Viele kennen ihn als Tatort-Kommissar, aus Spielfilmen wie der Oscar-gekrönten Produktion „Das Leben der Anderen“. Viele wissen nicht: Der Schauspieler ist … [Weiterlesen...]

50.000 beim Pfingst-Festival in Hilchenbach erwartet

50.000 Gäste aus der ganzen Republik werden alljährlich über Pfingsten beim KulturPur Festival in Hilchenbach-Lützel im Rothaargebirge erwartet. Zum 30. Mal findet es 2022 statt. Vom 1. bis 6. Juni werden dem Publikum unter anderem Pop, Rock, Chorgesang, Klassik, Comedy und Tanzakrobatik geboten. Unter anderem zu Gast: Mark Forster, Alice Merton, BAP, Suzi Quatro, Spider Murphy Gang. Karten sind im Vorverkauf nicht mehr für alle Auftritte beim … [Weiterlesen...]

Zauberkunst und Comedy

In Attendorn werden am 30. April 2022 ab 20 Uhr in der Stadthalle Zauberkunst, Comedy und Lebensweisheiten geboten: Christian de la Motte gastiert mit seiner One-Man-Show „Realität kann jeder.“ Im neuen Programm verarbeitet er nicht nur seinen ungewöhnlichen Lebensweg vom Manager zum Magier. Er will auch, so die Ankündigung zur Show, "sein Publikum zum Nachdenken über den eigenen Lifestyle" inspirieren. Zu tiefschürfend solle es aber nicht … [Weiterlesen...]

Bördetag in Soest mit drei Königinnen

Nach zwei Jahren Pandemie-Pause gibt es wieder einen Soester Bördetag: Der soll vom 13. bis 15. Mai 2022 ein Ereignis für die ganze Familie werden. Ein großes Altstadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag wird den Gästen angekündigt, mit Live-Musik, Spiel und Spaß. Am Bördetag-Samstag steht nach der offiziellen Eröffnung um 12 Uhr historisch einmaliges an. Die bislang längste Regentschaft endet. Bördekönigin Jonna Mabel Prange überreicht auf … [Weiterlesen...]

In Südwestfalen: Schülerprojekt mit den USA

Junge Leute aus Südwestfalen und New York arbeiten online zusammen. In dem Projekt „Authentic-STEM.connect.us“ erarbeiten Schülerinnen und Schüler aus dem Kreis Olpe und aus den USA gemeinsam Lösungen für reale Probleme internationaler Unternehmen. Der innovative Ansatz der Siegener Mathematikdidaktik stoße in den USA und in Deutschland auf großes politisches Interesse, so die Mitteilung der Uni Siegen. Die Firma Schlüter Systems mit … [Weiterlesen...]

Wirtschaftsschau und Prominenz in Attendorn

Attendorn lädt am Wochenende 23. und 24. April 2022 zur Wirtschaftsschau und am 22. April zum Wirtschaftsgespräch mit Prof. Dr. Michael Hüther ein. Attendorner Firmen - Familienbetriebe und Global Player - zeigen im professionell ausgestatteten Messezelt auf dem Feuerteich ihre Leistungsfähigkeit. Die Hansestadt ist die industriestärkste Kommune im Kreis Olpe und Mittelzentrum in der drittstärksten Industrie- und Handelsregion … [Weiterlesen...]