In Siegen: Jazz und Kontrabass-Alphorn

In Siegen startet am 12. Juni um 16 Uhr die Konzertreihe „Sonntagnachmittag um 4“. Jazz, Pop und Traditionelles erwartet das Publikum, unter anderem - am 24. Juli - der weltlängste Kontrabass. Zum Auftakt spielt im Schlosshof des Oberen Schlosses die Uni Big Band Siegen ihr Programm „Jazzed Friends“. Durch das Programm führt Moderatorin Ann-Christin Schmidt. An zwölf weiteren Sonntagen wird der Hof des Oberen Schlosses zum Schauplatz … [Weiterlesen...]

Tukur mit Boygroup in Siegen

Ulrich Tukur ist in Siegen einer der Gäste beim veranstaltungsreichen Kultursommer am Oberen Schloss. Am Samstag, 2. Juli, gastiert der Theater- und Filmschauspieler mit Band im Schlosshof. Er reist zusammen mit den „Rhythmus Boys“ - auch bekannt als die älteste Boygroup der Welt - an. Viele kennen ihn als Tatort-Kommissar, aus Spielfilmen wie der Oscar-gekrönten Produktion „Das Leben der Anderen“. Viele wissen nicht: Der Schauspieler ist … [Weiterlesen...]

Neu in Siegen: Ratssitzungen werden gestreamt

Premiere in Siegen: Bei der ersten Live-Übertragung einer Sitzung des Rates nahmen am 6. April 2022 über 200 Zuschauerinnen und Zuschauer teil. Das teilte Bürgermeister Steffen Mues am Ende der Live-Übertragung den Beteiligten mit. Mit dem Streaming-Angebot an die Bürgerinnen und Bürger wurde ein Ratsbeschluss aus dem Juni des Vorjahres umgesetzt. Probeweise ein Jahr lang besteht jetzt die Möglichkeit, Ratssitzungen in Siegen am heimischen PC, … [Weiterlesen...]

Gratis: Blumensamen für den Garten

Für Gärten, Terrassen und Balkone gibt es Blumensamen gratis. Ein aktiver Beitrag gegen das Insektensterben. In Landkreisen und Städten stellen Kommunen und Kreisverwaltungen aktuell Blumensamen zur Verfügung, um etwas gegen den Insektenrückgang und im Frühling 2022 etwas für Vielfalt zu unter nehmen. Siegen, Bochum, Gütersloh, der Märkische Kreis und der Kreis Warendorf sind Beispiele in Westfalen. Rückgang um 75 Prozent Zu den … [Weiterlesen...]

Neu im Siegerlandmuseum: Online buchen

Das Siegerlandmuseum hat künftig ein Online-Buchungssystem. Ab Montag, 28. März 2022 können alle vom Siegerlandmuseum veranstalteten Führungen des nächsten Quartals online über die Homepage des Siegerlandmuseums www.siegerlandmuseum.de gebucht werden. "Damit verbessern wir den Service für die Öffentlichkeit und gehen einen wichtigen Schritt auf dem Weg zu einem professionellen Veranstaltungsmanagement", so die Mitteilung von Museumsleiterin Dr. … [Weiterlesen...]

Sauerland hilft Menschen in und aus der Ukraine

Demonstrationen und vielfältige Unterstützung für die vom Krieg betroffenen Menschen in der Ukraine finden aktuell westfalenweit mit großem Engagement statt. An dieser Stelle ein besonderer Blick nach Südwestfalen. Im Sauer- und im Siegerland sind in den nächsten Tagen Demonstrationen geplant. In Iserlohn (Märkischer Kreis) ruft die Kreishandwerkerschaft mit vielen weiteren Beteiligten am Sonntag (13.3.2022) zur Demonstration auf. In Siegen … [Weiterlesen...]

Aufruf zum Kunstsommer in Siegen

Jetzt für den Kunstsommer in Siegen bewerben: Künstlerinnen und Künstler, Vereine, Kulturschaffende aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein, sie alle sind aufgerufen sich mit Vorschlägen für die Veranstaltungsreihe zu beteiligen. Wer von Mai bis September mit einer Veranstaltung oder einem anderen kulturellen Angebot Teil des Programms sein will, kann bis zum 3. April 2022 online Unterlagen einreichen. Die Veranstaltungsreihe findet auf … [Weiterlesen...]

In Siegen: Das Schiff des “Brasilianers”

Schiff im Siegerlandmuseum angekommen: Segelschiff gucken geht demnächst im Oberen Schloss in Siegen. Es ist ein kleines Schiff, aber historisch. Denn mit solch einem Dreimast-Segler ist ein einstiger Siegener Landesherr nach Südamerika gereist, wurde dort als Gouverneur tätig und erarbeitete sich unter anderem den Beinamen "Der Brasilianer". Die Rede ist von Johann Moritz von Nassau-Siegen. Mit Hilfe des Fördervereins des … [Weiterlesen...]

Im MGK: Menschenbilder „Nach August Sander”

„Nach August Sander“ heißt eine Ausstellung im Museum für Gegenwartskunst Siegen (MGK), die bis zum 29. Mai 2022 zu sehen ist. Dazu heißt es in der Ankündigung: „Nach August Sander“ verbindet das Werk des weltbekannten und regional verankerten Fotografen mit einer gegenwärtigen Perspektive. Ausgehend von 70 Bildern, die Sander noch Anfang der 1960er Jahre für Präsentationen im Siegerland zusammengestellt hat, richtet die Ausstellung den Blick auf … [Weiterlesen...]

„Falscher Hase” im Bruchwerk-Theater

Erfolgreiche A-Premiere im Bruchwerk-Theater. „Falscher Hase" fand am Silvesterabend vor ausverkauftem Haus statt. Jetzt blickt das Theater-Team „mit Mumm in den Knochen und Vorfreude im Herzen" einer B-Premiere entgegen. Am 9. Januar findet die zweite Vorstellung statt, so die Mitteilung des Siegener Ensembles. Auf A-Premiere folgt B-Premiere Im Bruchwerk wolle man nun allen, „die sich am Silvesterabend nicht vom Raclettegrill fortlocken … [Weiterlesen...]