Kultur-Highlights des Sommers im Münsterland

Im Münsterland gibt es in diesem Sommer endlich wieder viele Kultur-Highlights. Die beiden schweren Corona-Jahre sind jetzt hoffentlich vorüber. Damit geht auch die Aufhebung vieler Beschränkungen einher. Das ermöglicht es Kultur-Highlights wieder aufzuleben zu lassen und den Menschen das Leben so zu versüßen, wie es bereits vor der Pandemie getan wurde. Es kann auch Spaß machen, Kultur in Form von Büchern, Filmen oder Casinospielen … [Weiterlesen...]

Kornbrände aus dem Münsterland ausgezeichnet

Kornbrände aus dem Münsterland werden regelmäßig bei internationalen Wettbewerben hoch bewertet. Manch einer mag sich schon fast daran gewöhnt haben, dass Produkte aus der Feinbrennerei Sasse bei der inoffiziellen Weltmeisterschaft der Spirituosenbranche mit den höchsten Punktzahlen versehen werden – jedoch ist das Jahr 2022 ein besonderes für die Münsterländer. Die Brennerei ist zum vielfachen Mal in Folge als „World Class Distillery“ … [Weiterlesen...]

Die schönsten Wanderwege in Westfalen

Westfalen ist ein wahres Mekka für Wanderer. Es fällt nicht leicht, die schönsten Wanderwege Westfalens zu bestimmen. Dabei ziehen diese erholsamen Routen nicht nur Erholungssuchende aus ganz Nordrhein-Westfalen an, sondern auch Wanderer aus der gesamten Bundesrepublik und von weiter her. Gerade internationale Besucher nutzten oft die berühmten Fernwanderwege, zuallererst natürlich den legendären Jakobsweg. Doch für diesen Artikel haben … [Weiterlesen...]

Öko-Modellregion entsteht im Münsterland

Das Münsterland wird Öko-Modellregion: NRW-Förderung stärkt den Ausbau des Öko-Landbaus. Die Region Münsterland ist vom Land Nordrhein-Westfalen als Öko-Modellregion ausgewählt worden. Das gab das NRW-Landwirtschaftsministerium am Freitag bekannt. Damit werden der Ausbau des Öko-Landbaus und die Netzwerkbildung im Münsterland gefördert. Die Stadt Münster sowie die Kreise Borken, Coesfeld, Steinfurt und Warendorf hatten sich unter … [Weiterlesen...]

Die „S-Bahn-Münsterland“ soll kommen

Klares Bekenntnis zur „S-Bahn-Münsterland“: Die Projektkonferenz tagt erstmals in Münster. Die stark wachsenden Kommunen in der Region, ihre zunehmende Vernetzung untereinander und der Klimawandel stellen für die Verkehrsplanung im Münsterland eine immense Herausforderung dar. Eine Antwort darauf soll die S-Bahn-Münsterland geben. Heute haben die Partner des Projektes in Münster eine gemeinsame Absichtserklärung unterzeichnet. „Mit der … [Weiterlesen...]

Den Hund mit auf Reisen nehmen

Mit dem Hund auf Reisen zu gehen, ist nicht immer so einfach. Viele Ausflugsziele sind für Hunde nicht erlaubt oder er muss an kurzer Leine geführt werden. Im Münsterland kann Ihr vierbeiniger Freund sich willkommen und wohl fühlen. Auf langen Wanderungen und Spazierwegen findet er viel Grünfläche zum Toben und Spielen in ruhiger Umgebung. Wandern im Münsterland: auch für den Hund ein großer Spaß Urlaubszeit ist immer die schönste Zeit. Ob … [Weiterlesen...]

Wir sind Rincklake: Ein Kooperationsprojekt

Wir sind Rincklake: Münsterland e.V. initiiert ein schlossübergreifendes Kooperationsprojekt und eine Ausstellung in drei Schlössern zum Thema Porträtmalerei. Seit 2019 läuft im Münsterland das EFRE-Förderprojekt „Schlösser- und Burgenregion Münsterland“ und hat schon vieles angestoßen. Mit dem Ausstellungs- und Veranstaltungsprojekt „Wir sind Rincklake. Porträtmalerei im Selfiezeitalter“ hat der Projektträger Münsterland e.V. nun ein … [Weiterlesen...]

Zur RennFietsen Tour 2022 anmelden

Endlich wieder auf das Rennrad – die RennFietsen Tour Münsterland geht auch 2022 wieder an den Start und sammelt vom 26. bis 29. Mai in ihrer 13. Ausgabe Geld für Kinder in Not. Ab sofort können sich interessierte Rennradfahrerinnen und Rennradfahrer auf www.rennfietsentour.de anmelden und sich Sponsoren suchen, die pro gefahrenem Kilometer spenden. Doch wer mitfahren will, muss schnell sein: Die Plätze werden nach dem Prinzip ‚first come first … [Weiterlesen...]

Preiswürdige Innovationen im Münsterland

Mit dem Innovationspreis Münsterland im „War of Talents“ werden preiswürdige Innovationen ausgezeichnet: Bewerbungen sind noch bis zum 28. Februar möglich.  Der Preisträger Eucon Group berichtet von seinen Erfahrungen. Seit 1993 wird der Innovationspreis Münsterland an preiswürdige Innovationen verliehen, auch im Jahr 2022 können sich münsterländische Unternehmen und Hochschulen um die Auszeichnung bewerben. Das tat 2019 auch die Eucon … [Weiterlesen...]

Radverkehr wird untersucht: Jedes Rad zählt

Jedes Fahrrad zählt: Regionsweite Untersuchung zum Radverkehr ist gestartet. Das ist ein Meilenstein für den Radtourismus im Münsterland. Es ist die größte, jemals in der Region durchgeführte Evaluation des touristischen Radverkehrs: Im Auftrag des Münsterland e.V. wird seit November 2021 ein ganzes Jahr lang mit 22 Zählstationen und ab Frühsommer 2022 mit Befragungen im ganzen Münsterland erfasst, wie viele der gezählten Radfahrerinnen … [Weiterlesen...]