Winterträume auf Burg Hülshoff

Die Winterträume feiern in diesem Jahr ihr 15-jähriges Jubiläum: Die weihnachtliche Ausstellung bietet wieder verzaubernde Treffpunkte für gemütliche Stunden mit ihren Liebsten. Winterliche Landschaften, funkelnde Lichter und eine dampfende Tasse Wintertee – die Winterträume öffnet vom 04. bis 06. November 2022 bereits zum 15. Mal die Pforten der Burg Hülshoff in Havixbeck. Anlässlich des Jubiläums erwartet die Besucher im Burgpark ein … [Weiterlesen...]

Das Sammeln von Sinnen

Unna - Das Sammeln von Sinnen ist die Leidenschaft von Frauke und Dietmar Nowodworski, die seit 2004  das arthaus:nowodworski im alten „Friedrischen Haus" betreiben. In dem denkmalgeschützten Fachwerkhaus aus dem 15. Jahrhundert mitten in der Innenstadt strotzt es auf drei Etagen nur so von Kreativität. Nicht nur das Atelier des Künstlerduos ist Treffpunkt und inspirierender Ort des Gedankenaustausches für alle geworden, sondern auch das von … [Weiterlesen...]

DA Kunsthaus zeigt “Kunst in der Region”

Das DA Kunsthaus Kloster Gravenhorst zeigt vom 15. Oktober bis zum 20. November 2022 die Ausstellung "Kunst in der Region 22". Es sind mehr als 50 Kunstwerke zu sehen. Die Ausstellungseröffnung findet am 15. Oktober um 17.00 Uhr im DA Kunsthaus statt. Im Anschluss werden die Siegerprojekte „KunstKommunikation 23“ bekannt gegeben. 89 Künstlerinnen und Künstler aus dem Münsterland, dem EUREGIO-Gebiet mit den angrenzenden Niederlanden … [Weiterlesen...]

“Kunst verbindet” Moldau und Erwitte

Erwitte-Horn. "Kunst verbindet" Moldau und Erwitte: Am 22. Oktober eröffnet die Galerie Kontraste im Schatten der Kirche zu Horn ihre Ausstellung "Kunst verbindet". Die Hoffnung, dass im Herbst und Winter der Krieg und dessen Folgen zu Ende wären, hat sich auch für die Galerie Kontraste in Horn nicht erfüllt. "Nach zwei Jahren Corona leben wir alle in einer Situation, die Sorgen macht und die Stimmung drückt. Und das nicht nur im Lande, … [Weiterlesen...]

Lachen über Mathematik

Lachen über Mathematik: Um die komische Seite der Mathematik geht es in einer neuen Ausstellung, die ab sofort rund um die Uhr in der Fenstergalerie am schauraum: comic+cartoon in Dortmund zu sehen ist. Präsentiert werden Einreichungen für einen Cartoon-Wettbewerb, den die Deutsche Mathematiker Vereinigung (DMV) ausgelobt hat. Insgesamt sind es 50 Cartoons von 35 KünstlerInnen aus 20 Ländern, die über die Mathematik lachen lassen. Die … [Weiterlesen...]

Raum – Zeit – Kapsel

Dortmund  - "Raum – Zeit – Kapsel": Die nächste Ausstellung in der Städtischen Galerie Torhaus Rombergpark wird von der Künstlervereinigung „Dortmunder Gruppe“ gestaltet: Vom 24. Juli bis zum 14. August präsentieren sie ihre Arbeiten unter dem Titel „Raum – Zeit – Kapsel“. „Das Torhaus dient als Hülle, als Kapsel oder Arche, in der für einen begrenzten Zeitraum unsere Gedanken visualisiert werden“, so die Gruppe, „die ,Raum Zeit Kapsel‘ … [Weiterlesen...]

Nuhr Bilder im Osthaus Museum

„Von Fernen umgeben“ heißt die Ausstellung von Dieter Nuhr, die bis zum 26. Juni 2022 im Hagener Osthaus Museum zu sehen ist. Fast 100 Bilder, Motive aus aller Welt und aus dem Ruhrgebiet. Alle Orte vom Künstler persönlich bereist. Es ist kein einziges (Original-) Foto zu sehen, obwohl fast alles seinen technischen Ursprung in einer 120-Millionen-Pixel-Kamera hat. Zu sehen sind 67 digital gemalte Bilder, die Fotos waren. Nuhr ist ein … [Weiterlesen...]

Werke von Ernst Helmstädter in der Uni Münster

Universität Münster zeigt Werke des Künstlers Ernst Helmstädter. Die Erben überlassen der WWU rund 100 Collagen, Drucke und Zeichnungen. Die Ausstellung ist im Nordflügel des Schlosses zu sehen. Mehrere Werke von Prof. Dr. Ernst Helmstädter (1924 – 2018) sind im aktuellen Sommersemester auf den Fluren der zweiten und dritten Etage im Nordflügel des münsterschen Schlosses zu sehen. Die Familie des Künstlers schenkte der Westfälischen … [Weiterlesen...]

Kosel-Freunde im Berghaus Stockum

Sundern - Freundschaftsspiel mit Franz-Josef Kosel heißt die neue Ausstellung in der Akademie für Kunst und Kultur, Berghaus Stockum. Gleich nach dem Tod des beliebten Künstlers stand für seine Freunde fest, dass es ihm zu Ehren eine Ausstellung geben sollte. Am 24. April kann nun, nach zweimaliger, coronabedingter Verschiebung die Vernissage stattfinden. Vielfältig und bunt stellen 7 Künstlerinnen und Künstler im Gedenken an den Verstorbenen … [Weiterlesen...]

Schloss Cappenberg erstrahlt wieder

Selm - Nach sechsjähriger Renovierung eröffnet das Schloss Cappenberg in Selm (Kreis Unna) am Donnerstag (7.4.) und ist ab Freitag (8.4.) für die Öffentlichkeit wieder zugänglich. Die neuen und alten Nutzer, der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) und der Kreis Unna, präsentieren zwei neue Ausstellungen in den umfangreich renovierten, komplett barrierefreien Räumen des Schlosses (www.museum-schloss-cappenberg.de), heißt es in einer … [Weiterlesen...]