Münsterland Manager mit neuem Kopf

Münsterland Manager mit neuem Chef: Reinhard Lezgus verlässt nach mehr als elf Jahren die die Geschäftsführung der mit Büros in Münster und Ahaus vertretenen Personalberatung „MünsterlandManager.de“. Lezgus bleibt aber als Berater tätig und wird seine jahrelange Erfahrung weiterhin in die Firma einbringen. An seiner Stelle wird Heiko Wehner (Bild) die Stelle als zweiter Geschäftsführer neben Paul-Peter Groten einnehmen. Groten hat … [Weiterlesen...]

Heimat neu sehen und denken

Experiment HEIMAT - das gewohnte Lebensumfeld mit anderen Augen sehen und denken will ein groß angelegtes neues Literatur- und Fotografie-Projekt des Westfälischen Literaturbüros Unna (WLB). Und bekommt dabei großzügige Unterstützung von der NRW-Landesregierung: Am 27. Juli übergab Ina Scharrenbach, NRW-Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung, im Nicolaihaus Unna, dem Sitz des WLB, einen Förderbescheid über knapp eine Million … [Weiterlesen...]

DuBell ist gutes Fleisch aus der Region – Video

Dorsten-Lembeck - Gutes Fleisch aus artgerechter Haltung, ohne lange Transporte beim Metzger vor Ort geschlachtet - dafür steht das DuBell-Schweinefleisch der Metzgerei Bellendorf in dem zu Dorsten gehörenden Dorf Lembeck. Auch bei Rind- und Lammfleisch verarbeitet der Handwerksbetrieb nur Fleisch von ausgewählten Tierrassen und aus artgerechter Haltung. Für ihr DuBell-Fleisch verwendet Bellendorf nur robuste und entspannte Rassen wie … [Weiterlesen...]

Westfälischer Sommer: Westfalium jetzt im Handel

Westfälischer Sommer: Endlich ist die Westfalium-Sommerausgabe 2020 im Handel - Corona-bedingt einen Monat später als geplant, aber voll gepackt mit Ideen für schöne Sommerferien in der Heimat. Wasserski fahren bei Paderborn, Höhlentauchen und Wolfshunde-Wandern im  Sauerland, Tagestouren ohne viel Rummel, Wasserspaß im eigenen Garten - Urlaub zuhause kann so schön sein! Und wer sein Essen gerne selbst zubereitet, findet in dem Heft leckere … [Weiterlesen...]

Westfalen im Sommer: Westfalium kommt am 20. Juni

Westfalen Sommer 2020: Am 20. Juni erscheint jetzt endlich die Westfalium-Sommerausgabe - Corona-bedingt einen Monat später als geplant und voll gepackt mit Ideen für schöne Sommerferien in der Heimat. Wasserski fahren bei Paderborn, Höhlentauchen und Wolfshunde-Wandern im  Sauerland, Tagestouren ohne viel Rummel, Wasserspaß im eigenen Garten - Urlaub zuhause kann so schön sein! Und wer sein Essen gerne selbst zubereitet, findet in dem Heft … [Weiterlesen...]

Das Westfalen-Wappen macht schön

Das steigende weiße Westfalenross auf rotem Grund ist immer eine Zierde - deswegen sollten schicke Stücke und Accessoires mit dem Westfalen-Wappen in keinem westfälischen Haushalt fehlen! Im Online-Shop von Westfalium finden Regionalpatrioten die westfälischen Sachen, die das Leben und sie selbst schöner machen. Das Poloshirt in den westfälischen Farben Rot und Weiß zeigt auf der linken Seite auf Brusthöhe ein kleines gestricktes … [Weiterlesen...]

Wandern mit Hund – Natur gemeinsam erleben

Wandern mit Hund: Der Lebensmittelpunkt der meisten Menschen - und ihrer Vierbeiner - sind die Städte geworden, in denen es nur wenig ungezwungenen Freilauf gibt und harter Asphaltboden die Regel ist. Selbst im Urlaub ist es Mensch und Hund nur selten vergönnt, ihre gemeinsame Zeit frei von Zwängen zu genießen – denn oft ist der vierbeinige Gefährte im Hotel oder am Badestrand kein willkommener Gast. Annette M.L. Feldmann hatte das große … [Weiterlesen...]

Externsteine und Hermann der Cherusker

Tagestouren durch das sagenhafte Westfalen: Der Hermannsweg verbindet auf 156 Kilometern Länge die Externsteine bei Horn-Bad Meinberg durch zwei Naturparks und über den Kamm des Teutoburger Waldes mit Rheine im Norden des Münsterlands. Teutoburger Wald Tourismus und Münsterland e.V. haben auf Webseiten für diese Wanderroute, die zum großen Teil über den Kamm des Teutoburger Waldes und des Eggegebirges führt und daher trotz verhältnismäßig wenigen … [Weiterlesen...]

Sole Inhalation und mehr in Bad Salzuflen

Bad Salzuflen - Sole-Inhalation und andere Sole-Anwendungen vor allem für Atemwegs-Kranke sollen das lippische Kurbad für die Herausforderungen der Zukunft wappnen. Die Coronavirus-Pandemie hat den Tourismus, die Hotellerie und Gastronomie in Bad Salzuflen und der Region hart getroffen. Das Staatsbad Salzuflen betreibt seither ein umfassendes gesundheitstouristisches und touristisches Krisen-Management, informiert intern und extern, klärt auf und … [Weiterlesen...]

Stauden: Viel Garten, wenig Pflege

Stauden sind malerisch, üppig und ziemlich pflegeleicht: Blättert man auf der Suche nach Inspiration in Gartenzeitschriften oder Gartenbüchern, kommt man an ihnen nicht vorbei. Es scheint beinahe so, als käme kein lebendiges Grundstück ohne diese Pflanzen aus. Doch wieso ist das so? Und welche Gewächse zählen überhaupt zu dieser Gruppe? „Typisch für die meisten Stauden ist, dass ihre Blüten, Blätter und Stiele vor dem Winter absterben – im … [Weiterlesen...]