Grillgut-Kompetenz in Lembeck – SCHULE LEHRE STUDIUM

Expertin für Grillgut und Braten: Sophie Räthel kommt aus Hamburg, aber im westmünsterländischen Lembeck hat sie sich zur Expertin für Fleisch- und Wurstwaren ausbilden lassen. Am 1. August 2017 begann die 21-Jährige in der Lembecker Metzgerei Bellendorf ihre Ausbildung als Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk, Schwerpunkt Fleisch, und legte sich dabei mächtig ins Zeug, wie ihr Lehrherr Matthias Tiemann erzählt. Der Erfolg blieb nicht aus: Im … [Read more...]

Münsterland Garten Musik: „Nostalgia“ in Seppenrade

Seppenrade - Münsterland, Garten, Musik: Diesen Dreiklang bringt die sommerliche Konzertreihe "Trompetenbaum & Geigenfeige" immer wieder neu zum klingen. Im lauschigen Rosengarten von Lüdinghausen-Seppenrade spielt am 1. August im Rahmen von Trompetenbaum & Geigenfeige das "Christian Meringolo Trio" italienische Musik aus vergangenen Jahrzehnten. Titel des Programms: "Nostalgia". Songs wie "Marina" (Rocco Granata), "Volare" (Domenico … [Read more...]

Ausbildung digital bei Oetker – SCHULE LEHRE STUDIUM

Regionalität,  selbständiges Arbeiten, Ausbildung digital, duales Studium und Job Satisfaction: 5 Fragen an Ina de Vries, Professional Ausbildung, Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG Karriere in der Heimat, Karriere in der Ferne: Wie entwickeln sich die Perspektiven für junge Menschen und der Personalbedarf von Unternehmen? de Vries: Bei Dr. Oetker ist Ausbildung ein primär regionales Thema, aber mit internationalem Bezug und entsprechenden … [Read more...]

Pharmazie-Ausbildung – SCHULE LEHRE STUDIUM

Die Pharmazie-Ausbildung - ist das nicht Liebe als Beruf? Vor zwei Jahren startete mit PTA IN LOVE eine neue und erfolgreiche Innovation für die deutsche Pharma- und Apothekenkommunikation. Knapp 20.000 verifizierte Pharmazeutisch-Technische Assistentinnen und Assistenten sind bis heute im Internet unter diesem Love-Brand vereint. Dabei ist PTA IN LOVE nicht das, was man im ersten Moment denkt, sondern die zentrale Informationsbörse für … [Read more...]

Himbeeren, Erdbeeren und Heidelbeeren direkt vom Bauern

Westfalen - Frisch schmecken Himbeeren, Erdbeeren und Heidelbeeren besonders lecker und bei den westfälischen Beeren-Bauern läuft die Ernte der schmackhaften Früchte zurzeit auf Hochtouren. Die Erdbeer-Ernte beginnt im Mai und endet Anfang Juli - für den Kauf von frischen Erdbeeren wird es jetzt also höchste Zeit. Sommertragende Himbeeren werden ab Ende Juni geerntet, die herbsttragenden Sorten werden vom Spätsommer bis in den Herbst … [Read more...]

Lebenslanges Lernen an der RUB – SCHULE LEHRE STUDIUM

Bochum - Erwartbare und vorgezeichnete Erwerbsbiografien wird es zukünftig kaum noch geben. Lebenslanges Lernen bestimmt die Berufswelt der Zukunft. Sogenannte Normalarbeitsverhältnisse sind Relikte aus den 70er Jahren und eher Bild einer Arbeitsfiktion, die im 21. Jahrhundert nur noch selten Realität ist. Man macht nicht die eine immer gültige Ausbildung, sondern eignet sich im Laufe des Berufslebens selbständig weiteres Wissen an und erwirbt … [Read more...]

Beeren, Äpfel, Hochlandrinder

Der Sommer ist die Zeit der Beeren. Auf Hof Engelkamp zwischen Datteln und Oer-Erkenschwick läuft die Ernte von Erdbeeren, Himbeeren und Heidelbeeren jetzt auf vollen Touren. „Wer möchte, kann auch selbst auf unseren Feldern pflücken“, erklärt Maria Engelkamp-Knigge, die auf dem Bauernhof für die Vermarktung zuständig ist. Seit mehr als 80 Jahren ist der Hof im Besitz der Familie Engelkamp. In den vergangenen Jahren hat sich die … [Read more...]

Ausbildung Westfalen: Breites Spektrum SCHULE LEHRE STUDIUM

Bunte Welt der Ausbildung: Westfalen hat mehr Lehrberufe zu bieten als Arzthelferin oder Autoschlosser. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Ausbildung zur Brauerein, zum Vulkanisationstechniker oder zum Digitalisierungsmanager? Nach mehr als 140 Jahren gibt es in der Familienbrauerei Moritz Fiege wieder eine Auszubildende zur Brauerin und Mälzerin. Leona Sandmann steht seit Dezember beim Bochumer Traditionsbetrieb am Sudkessel. Das Brauen … [Read more...]

Stahlzeit in Dortmund: Führung im Hoesch-Museum

Dortmund - Die Anfänge der Eisen- und Stahlindustrie in Dortmund und ihr Aufblühen seit 1840, das Leben und Arbeiten der „Hoeschianer“ und der Strukturwandel – um diese Themen geht es in der öffentlichen Führung „Stahlzeit in Dortmund“ am Sonntag, dem 11. Juli, von 14 bis 15 Uhr im Hoesch-Museum (Eberhardstraße 12, Dortmund). Originale Werkzeuge, authentische Objekte und interaktive Stationen lassen Vergangenheit und Gegenwart lebendig werden. … [Read more...]

Digitale Kompetenz mit Spaß – SCHULE LEHRE STUDIUM

In der Berufswelt der Zukunft ist digitale Kompetenz unerlässlich. Deswegen sollten Eltern der Anziehungskraft der digitalen Medien bei ihren Sprösslingen nicht durch Verbote entgegenwirken, sondern kanalisieren und sogar fördern, fordern Experten. Eltern müssten erkennen, dass ihre Kinder in einer digitalen Welt aufwachsen und vermehrt mit digitalen Geräten in Berührung kommen. Auch coronabedingter Unterrichtsausfall und Homeschooling machen die … [Read more...]