Knochenschinken butterzart und mürbe

Schmallenberg - Erst durch lange Reife in der richtigen Umgebung wird Knochenschinken richtig schön mürbe und aromatisch. Der Feinkosthändler Werner Henke im sauerländischen Schmallenberg-Oberkirchen weiß wie kaum ein anderer, worauf es dabei ankommt. Seit mehr als anderthalb Jahrhunderten hat sich die Familie Henke der Schinkenherstellung verschrieben. Um einen westfälischen Knochenschinken höchster Qualität herzustellen, kann der Schinken bei … [Weiterlesen...]

Radfahren im Sauerland im Aufschwung

Radfahren im Sauerland im Aufschwung: Radtourismus nimmt trotz Corona-Einschränkungen weiter zu. Unter besonderen Bedingungen fand die diesjährige Mitgliederversammlung der Sauerland-Radwelt erstmalig als reine Online-Veranstaltung statt und trug so den Einschränkungen der Corona-Pandemie Rechnung. Trotz der schwierigen Begleitumstände konnte Projektleiterin Lajana Kampf im Rahmen des Geschäftsberichts auf einige positive … [Weiterlesen...]

Im Landhotel verwöhnt werden

Westfalen – Ganz entscheidend ist der persönliche Stil. Im Landhotel Schütte geht es um den Gast und nur um den Gast, so dass der sich auf unvergessliche Urlaubstage freuen kann. Bei Schütte sorgt man für eine gute Atmosphäre und die zeitgeistig stilvolle Lebensart, behutsam eingebettet in die lange Tradition eines weithin anerkannten Vier-Sterne-Hotels. Ob im Sommer oder Winter im Landhotel Schütte ist man stets gut aufgehoben. Im Winter … [Weiterlesen...]

Keine Zukunft ohne Fachkräfte

PROJEKT #G.A.S.T. FÖRDERT BILDUNG UND KARRIERE Das Schmallenberger Sauerland und die Ferienregion Eslohe sind für ihr ausgeprägtes Hotel- und Gaststättengewerbe bekannt. Damit das auch in Zukunft so bleibt, bietet #G.A.S.T. ein umfassendes Maßnahmenpaket für Fachkräfte, Auszubildende und Arbeitgeber an, um dem Fachkräftemangel in der Branche entgegenzuwirken. „Gerne arbeiten im Schmallenberger Tourismus“ ist dabei nicht nur ein bloßer … [Weiterlesen...]

Stockhausen – Rundum gelungene Ferien

Schmallenberg - Ob Ostern, Sommer, Herbst oder Winter: Alle Ferien kann man im Ferienhotel Stockhausen voll genießen. Kaum jemand wird es schaffen alle Möglichkeiten wirklich zu nutzen. Die Vielfalt der Angebote ist überwältigend groß. Für jeden ist im Schmallenberger Sauerland etwas dabei: Skifahren, Schwimmen, Wandern, Golfen oder Reiten. Wohnen mit Komfort im Ferienhotel Stockhausen, das heißt individuell eingerichtete Zimmer mit … [Weiterlesen...]

Deutscher Wandertag startet am Wochenende

Schmallenberg / Winterberg - Strahlende Aussichten für den 119. Deutschen Wandertag vom 3. bis 8. Juli im  Sauerland: Die Wetteraussichten sind bestens, das umfangreiche Programm ist gut gebucht und die Vorbereitungen laufen nach Plan. Zusammen mit 20.000 bis 30.000 Gästen freuen sich die Organisatoren auf erlebnisreiche Tage voller Wander- und Naturgenuss. Trotz der großen Besucherzahl sind noch Übernachtungsmöglichkeiten vor allem im Bereich … [Weiterlesen...]

Hotel Wiese: Jagdhaus mitten im Wald

Westfalen - Im Sommer oder Winter, das Jagdhaus Wiese ist zu allen Jahreszeiten eine wundervolle Adresse. Hier werden die Gäste rundum verwöhnt. Das Landhotel Jagdhaus Wiese ist nur knapp 7,5 Kilometer von Schmallenberg entfernt idyllisch im Wald gelegen. Auch zum Ruhrgebiet und Münsterland ist es nicht weit. Die Stadt Dortmund liegt etwa 100 Kilometer nördlich entfernt. Das Jagdhaus Wiese ist ein idealer Ausgangspunkt für sportliche … [Weiterlesen...]

Kurhotel Tommes: Gutes für die Gesundheit tun

Schmallenberg – Alles vergessen, was auf der Seele liegt. Sich fallen lassen. Im Land- und Kurhotel Tommes blühen die Lebensgeister wieder auf. Hier kann man wirklich etwas Gutes für seine Gesundheit tun. Der staatlich anerkannte Luftkurort Nordenau ist ein malerisches Fachwerkdorf im Schmallenberger Sauerland – nur wenige Kilometer vom Kahlen Asten und von Winterberg entfernt . Umgeben von den waldreichen Höhen des Hunau- und … [Weiterlesen...]

Landhotel Schütte immer wieder eine gute Adresse

Westfalen - Die Küche des Landhotel Gasthof Schütte im sauerländischen Schmallenberg wird in den bekannten Restaurantführern eine sehr gute Qualität bestätigt. Seit 1988 zeichnet Küchenchef Martin Friedrich für dieses beständige Lob. Gemeinsam mit 20 Mitarbeitern serviert er saisonal abgestimmte Gerichte, die Tradition und Zeitgeist frisch, vielseitig und betont klar vereinen. Mit der Konzentration auf wenige Aromen pro Speise weiß Martin … [Weiterlesen...]

Liebeserklärung an die Sauerländer

Schmallenberg - Es ist eine humorvolle Liebeserklärung an die "Eingeborenen" des Sauerlandes. Der WOLL-Verlag in Schmallenberg hat das lesenswerte Buch gerade aufgelegt: "Sauerländer. Besser geht’s nicht." Michael Martin und Sonja Heller haben für diese Liebeserklärung typische Eigenschaften zusammen getragen und wundervolle Charakterisierungen gefunden. Ganz klar: Sauerländer sind einfach die Besten. Vom lieben Gott nach seinem Ebenbild … [Weiterlesen...]