Ausblick 2022: Kabarett in Arnsberg

Zu einer Ausmist-Comedy-Show von und mit Olaf Bossi lädt die KulturSchmiede Arnsberg am Sonntag, 16. Januar 2022, ein. "Das Publikum erwartet ab 19 Uhr ein humorvoll-aufgeräumtes Comedy- und Kabarett Programm durch den Weniger-ist-mehr-Dschungel. Tickets sind im Vorverkauf erhältlich", so die Ankündigung aus dem Sauerland. Zum Abendprogramm heißt es weiter: Brauche ich das wirklich? Oder kann das weg? Diese Frage drängt sich Olaf Bossi … [Weiterlesen...]

Tourismuspreis für Spiel in Arnsberg und Warburg

Stadtrundgänge und –führungen in Arnsberg, Warburg, Paderborn und Düsseldorf haben sich die ersten Plätze beim 1. ADAC-Tourismuspreis für Nordrhein-Westfalen gesichert. Auf Platz eins landete das Outdoor-Audio-Spiel „Lauschangriff“. Die Arbeit des Kreativbüros nurguteleute.de. schickt Spielende mit Krimimalgeschichten durch Warburg oder Arnsberg. Platz zwei belegt der digitale Rundgang „Paderborn und seine Graffitis“, der per App zu den … [Weiterlesen...]

Lafer nutzt Küchentechnik aus dem Sauerland

Fernsehkoch Johann Lafer kocht jetzt mit Küchengeräten aus dem Sauerland. Das Arnsberger Unternehmen Braukmann hat den Österreicher als "Qualitäts- und Kompetenzbotschafter für ausgewählte Produkte ihrer Premium-Marke Caso Design" gewonnen. In Videos, bei Kochkursen oder anderen Live-Events, werde Johann Lafer "bevorzugt ausgewählte Produkte der Marke CASO Design aus dem Hause Braukmann verwenden und in Szene setzen", so die Mitteilung aus … [Weiterlesen...]

Samstagabend: Sauerland-Museum mit Synthesizer

Das Sauerland-Museum bis abends um 22 Uhr mal etwas anders erleben, das geht am Samstag, 23. Oktober 2021. "Lange Nacht im Sauerland-Museum" heißt es dann in Arnsberg. Im Museumscafe gibt es Live-Musik von Soul bis Pop und im "Blauen Saal" ab 18 Uhr mit dem Augsburger Nikita Nakorpin Kunst für Auge und Ohr. In Kooperation mit dem lichtforum NRW, so die aktuelle Information aus Arnsberg, ist eine Lichtinszenierung zu erleben. Bei der werden Werke … [Weiterlesen...]

Lesung – Wenn die Chinesen Rügen kaufen, dann denkt an mich

Lesung in Arnsberg - "Wenn die Chinesen Rügen kaufen, dann denkt an mich", so lautet der Titel eines Roman von Friedrich Christian Delius. Am 30. September 2021 ist daraus zu hören. Die Stadtbibliothek Arnsberg lädt in Kooperation mit der Literarischen Gesellschaft Arnsberg, dem Woll-Verlag, der Buchhandlung Sonja Vieth, der Buchhandlung WortReich zur Lesung ein. Beginn ist um 19 Uhr in der Historischen Bibliothek des Gymnasium Laurentianum … [Weiterlesen...]

Musikalisches Finish beim Arnsberger Kultursommer

Musikalisches Finish diese Woche beim Arnsberger Kultursommer - George Nussbaumer und Richard Wester sind am Donnerstag, 9. September, wieder in Arnsberg zu Gast - diesmal ab 19 Uhr beim "Sommermärchen" auf den Ruhrterrassen. George Nussbaumer und Richard Wester Das Programm der Ausnahmemusiker umfasst viele eigene, darunter auch deutschsprachige Songs, im Bereich Blues, Soul und Singer-Songwriting mit der "schwärzesten Stimme Österreichs", … [Weiterlesen...]

Altersgerechte Stadt: Arnsberg findet international Beachtung

Zum Thema altersgerechtes Arnsberg wird im dortigen Rathaus häufiger Englisch gesprochen und gelesen. Die Bemühungen der Kommune, sich im Sinne einer älter werdenden Bevölkerung altersgerecht zu verändern, findet international Beachtung. Das liegt auch an der indischen Journalistin Priti Salian. Sie hat einen Online-Artikel geschrieben, der sich mit der alternden Gesellschaft beschäftigt und auf große Resonanz stößt. Der Titel: "Is this the … [Weiterlesen...]

Offene Gärten am 18. Juli im Ruhrbogen

Der erste Garten-Sonntag der regionalen Gartenschau-Reihe „Offene Gärten im Ruhrbogen 2021“ findet am 18. Juli statt. Vom Kreis Soest über den Hochsauerlandkreis bis in den Märkischen Kreis reicht das Gebiet, in dem viele Privatleute ihren Garten für Gäste öffnen. Neun Kommunen sind seit Jahren beteiligt: Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern und Wickede. 2020 wurde  die Aktion wegen der COVID-19-Pandemie … [Weiterlesen...]

Arnsberger Kultursommer mit Straßentheater

Der Arnsberger Kultursommer hat im August allerlei Kostenloses im Angebot. Straßentheater zum Beispiel, bis Ende Juli immer montags um 19.30 Uhr im Hof des Sauerland-Museums. Am kommenden Montag, 12. Juli, sind Spot the Drop aus Wuppertal und aus der Schweiz This Maag zu Gast. In der Ankündigung heißt es: "Spot the Drop, die zwei berühmten und beliebten jonglierenden Eckensteher aus Wuppertal, stellen sich in „Standard“ neuen … [Weiterlesen...]

Ab Juli – Offene Gärten im Ruhrbogen 2021

Arnsberg / Südwestfalen - Sich private Gärten anschauen, die mit Liebe zur Natur, zum botanischen Detail und zur Vielfalt angelegt wurden, das soll ab kommenden Juli wieder möglich sein. Die ehrenamtliche Gartenschau "Offenen Gärten im Ruhrbogen" findet 2021 wieder statt. Sie reicht vom Kreis Soest über den Hochsauerlandkreis bis in den Märkischen Kreis. Wer seinen Garten einem garteninteressierten Publikum zeigen möchte, kann sich übrigens noch … [Weiterlesen...]