Glaselefant als beeindruckendes Open-Air-Kunstobjekt

Für viele ist es eine liebgewordene Gewohnheit: Der Abendspaziergang beim Herbstleuchten im Maxipark. Wenn es im Herbst früher dunkel wird, ist es vom 11. bis 27. Oktober wieder soweit und der Park verwandelt sich in eine Welt voller zauberhafter Stimmungen. Der Glaselefant, über die Stadtgrenzen hinaus beliebtes Wahrzeichen der Region, wird täglich ab 19.00 Uhr besonders in Szene gesetzt und fasziniert als überdimensionales Kunstobjekt. Erneut … [Weiterlesen...]

Bildwelten der Viegener

Sie waren zu Dritt – ganz unterschiedlich in ihrem Schaffen und ihren Schwerpunkten: Josef, Eberhard und Fritz Viegener. Das Gustav-Lübcke-Museum in Hamm widmet dem Trio bis 6. Oktober 2019 die eindrucksvolle Sonder-ausstellung „Foto Farbe Form. Bildwelten der Brüder Viegener.“ Die in der alten Hellwegstadt Soest geborenen Brüder gehören zu einer Generation, die nicht nur den Ersten Weltkrieg, die Weimarer Republik samt Inflation und den … [Weiterlesen...]

Foto Farbe Form. Bildwelten der Brüder Viegener

Hamm - Das Gustav-Lübcke-Museum in Hamm zeigt vom 26. Mai bis 6. Oktober 2019 die Sonderausstellung „Foto Farbe Form. Bildwelten der Brüder Viegener“. Mit dieser Schau werden auf einzigartige Weise Brücken gebaut, die sich über ganz Westfalen spannen und erstmals das fotografische, malerische und bildhauerische Werk von Josef, Eberhard und Fritz Viegener verbinden. Die in Soest geborenen Brüder gehören zu einer Generation, die nicht nur den … [Weiterlesen...]

KlassikSommer-Weltenlauf in Hamm

Der KlassikSommer 2019 ist unter dem Motto „Weltenlauf“ bereits an den Vorverkaufsstart gegangen. Tickets sind nicht mehr nur zu reservieren, sondern bereits im Verkauf. Zwei Packages bieten Kostenvorteile für Fans – und lassen sich für die begeistertsten Anhänger auch zum Rundum-KlassikSommer-Paket ergänzen. Schülertickets zum Preis von 5,00 Euro sollen junge Besucher auf den Geschmack bringen. Dem „Weltenlauf“ folgt der … [Weiterlesen...]

Musikalische Weltreise mit Axel Prahl

Hamm - Am 1. März wird Hamm zum „Tatort“, wenn Axel Prahl die Lippestadt besucht. Allerdings kommt er nicht als sein bestens bekanntes Alter Ego „Kriminalhauptkommissar Frank Thiel“ und wird auch nicht von Rechtsmediziner Prof. Dr. Dr. Karl-Friedrich Boerne begleitet, da es keinen Fall aufzuklären gilt. Stattdessen gibt’s Musik. Begleitet von seinem einmaligen Inselorchester stellt Prahl um 20 Uhr sein brandneues Album „Mehr“ im Kurhaus Bad Hamm … [Weiterlesen...]

Kurhaus Hamm zelebriert Klarinettenzauber

Hamm - Webers Klarinettenquintett steht im Mittelpunkt des ersten Sinfoniekonzertes des neuen Jahres am Samstag, 2. Februar, um 19.30 Uhr im Kurhaus Bad Hamm – gespielt vom jungen Virtuosen Sebastian Manz. Das war ein Paukenschlag: Alle Klarinettenwerke von Carl Maria von Weber spielte Sebastian Manz für eine Doppel-CD ein – und hatte damit überwältigenden Erfolg. Neben dem Gewinn des Echo-Klassik wurde das Album außerdem in der Kategorie … [Weiterlesen...]

Erholung durch Schwitzen

Runderneuert präsentiert sich die Saunawelt der Maximare Erlebnistherme in Bad Hamm nach einer großzügigen Modernisierung – ein perfekter Ort für eine Auszeit vom stressigen Alltag mit hervorragenden Möglichkeiten, es sich so richtig gut gehen zu lassen. Die Erlebnistherme Bad Hamm gehört ab sofort zum Pflichtprogramm für Liebhaber von abwechslungsreichen und qualitativ hochwertigen Saunen. Denn in diesem Jahr wurde eine Menge getan, … [Weiterlesen...]

Otmar Alt Stiftung präsentiert Jungmin Park

Hamm - Am Sonntag, den 25. November 2018 wird um 15 Uhr die Ausstellung „Exploration“ der diesjährigen Stipendiatin Jungmin Park im Galeriegebäude der Otmar Alt Stiftung in Hamm-Norddinker eröffnet. Die Ausstellung ist vom 25. November 2018 bis 13. Januar 2019 in der Stiftung zu sehen. Schon seit vielen Jahren erfasst die aus Korea gebürtige und in München lebende Künstlerin nicht das Äußere, wie es ist, sondern, wie es ihr erscheint. Auf … [Weiterlesen...]

Kurhaus in Hamm: Irish Dance Revolution

Hamm - Ab Ende des Jahres kommt Night of the Dance mit dem brandaktuellen Programm "Irish Dance Revolution" auf Tournee durch ganz Deutschland und Österreich. Irischer Stepptanz und atemberaubende Akrobatik, vereint in einem rasanten Tanzspektakel. Die perfekte Mischung für eine Reise durch das breite Spektrum der Tanzgeschichte. Breakdance-Weltmeister, kunstvolle Akrobaten, flinke Stepptänzer oder elegante Balletttänzer spiegeln die … [Weiterlesen...]

Hamm: Austausch zweier kreativer Geister

Hamm - Zwei kreative Geister sind sich begegnet und haben in großem Respekt vor dem Werk des anderen zusammengearbeitet: der 1944 geborene David Gerstein aus Jerusalem, der in den U.S.A. Kunst studierte und heute einer der weltweit gefragtesten Künstler Israels ist und der vier Jahre ältere Maler Otmar Alt, dessen Werk seit den 1960er Jahren zum festen Repertoire westdeutscher Kunst gehört. Beider Werke entstanden unabhängig voneinander … [Weiterlesen...]