Traditionelles Martinsgansessen im Kaiserhof Münster

Münster - Am Martinstag genießt man traditionell eine Gans mit deftigen Beilagen und - auf Wunsch - köstlichem Wein. Gemäß dieser Tradition serviert das Restaurant Gabriel´s im Kaiserhof Münster im Zeitraum vom 1. November bis zum 21. Dezember 2019 einen Gänsebraten viel leckerer Sauce, Rotkohl und Klößen, Marzipan-Bratäpfeln und Maroni. Dieses Dinner eignet sich vor allem für Familien und Freunde, denn serviert wird immer für vier Personen. … [Weiterlesen...]

1. Brocante Festival auf Schloss Ippenburg

Das Brocante-Festival auf Schloss Ippenburg - ein vorweihnachtliches Fest der schönen Dinge vom 8. bis zum 10. November mit achtzig Ausstellern aus Deutschland und den Niederlanden. Ein Festival für alle, die sich in vorweihnachtlicher Atmosphäre schon einmal auf die Suche nach einem passenden Geschenk für Freunde und Verwandte machen – oder ihre Weihnachtsdekoration etwas auffrischen möchten. Neben den 50 „Ippenburger Ausstellern“ mit … [Weiterlesen...]

30 Jahre Mauerfall: Interview mit Prof. Dr. Fäßler der Uni Paderborn

Paderborn - Am Abend des 9. November 1989 kündigte Günter Schabowski, Sekretär für Informationswesen der SED, auf einer Pressekonferenz in Berlin eine neue Reiseregelung für DDR-Bürger an: freie Reisen ins Ausland – auch ins westliche. Auf Nachfragen, wann diese Regelung in Kraft trete, folgte die berühmte stockende Antwort „Das trifft … nach meiner Kenntnis … ist das sofort, unverzüglich.“ Kurz darauf strömten tausende Ostdeutsche zu den … [Weiterlesen...]

Perfekter Jahresausklang

Alltagsstress Ade! Wenn sich das Jahr dem Ende neigt, gibt es zahlreiche Angebote, die Zeit zwischen Weihnachten, und Silvester mit seinen Liebsten zu verbringen. Ob Entspannung pur in Wellness-Hotels, Verwöhn-Küche in exquisiten Restaurants oder spektakuläre Shows, Weihnachtsmärkte und mehr – Westfalium stellt einige Angebote vor, die die letzten Tage des Jahres unvergesslich machen. Die vollständige Liste gibt es in der aktuellen Herbstausgabe … [Weiterlesen...]

Höhlen, Stollen, alte Kerker

Auf eine virtuelle Reise in die hiesige Unterwelt können Internet-Surfer jetzt auf der Website der Westfälischen Hanse gehen. Unter dem Titel „Höhlen Stollen Unterwelten“ haben die Macher des Online-Portals Bilder, Geschichten und praktische Informationen über interessante unterirdische Örtlichkeiten zwischen Wesel und Warburg, Osnabrück und Olpe zusammengestellt – für vergnügliches Couch-Surfing kreuz und quer durch die Heimat und für die … [Weiterlesen...]

Fürstlich einkaufen in historischer Umgebung

In der ehemaligen Sommerresidenz des Paderborner Fürstbischofs Hermann-Werner Freiherr von Wolff-Metternich öffnen die Hausherren Andrea und Alexander von Köckritz Am 26. und 27. Oktober zum 27. Mal die Tore von Schloss Wehrden und laden zum Herbst-Cocktail ein. Für 2 Tage verwandeln sich das Schloss und seine Nebengebäude in einen exklusiven und vielseitigen Markt. Über 70 liebevoll dekorierte Stände mit schönen Wohnaccessoires, … [Weiterlesen...]

Glaselefant als beeindruckendes Open-Air-Kunstobjekt

Für viele ist es eine liebgewordene Gewohnheit: Der Abendspaziergang beim Herbstleuchten im Maxipark. Wenn es im Herbst früher dunkel wird, ist es vom 11. bis 27. Oktober wieder soweit und der Park verwandelt sich in eine Welt voller zauberhafter Stimmungen. Der Glaselefant, über die Stadtgrenzen hinaus beliebtes Wahrzeichen der Region, wird täglich ab 19.00 Uhr besonders in Szene gesetzt und fasziniert als überdimensionales Kunstobjekt. Erneut … [Weiterlesen...]

Bummeln im goldenen Herbst

Bad Oeynhausen. Man kann mit Fug und Recht von einem Highlight sprechen: Rund 20.000 Besucher strömen alljährlich über die Festmeile des Herbst- und Bauernmarkts. Am 12. und 13. Oktober werden für den Markt in der Innenstadt wieder über 80 Marktstände und Fahrgeschäfte aufgebaut. Von 11 bis 18 Uhr bieten die Händler ihre Produkte an. Die Geschäfte in der Fußgängerzone laden zudem am verkaufsoffenen Sonntag ab 13 Uhr zum Wochenendshopping ein. … [Weiterlesen...]

Hotel-Restaurant Schettel ist “Restaurant des Monats”

Olsberg - Essen ist typisch westfälisch besonders schön. Der Verein "Westfälisch Genießen" präsentiert regelmäßig ein „Restaurant des Monats“, in dem sich Genießer mit einem Menügutschein einen Eindruck von der Vielfalt westfälischer Küche machen können. Dieser lässt sich direkt auf der Website des Vereins Westfälisch Genießen herunterladen. Besitzer des Gutscheins erhalten bei Vorlage im Restaurant des Monats zwei regionalspezifische … [Weiterlesen...]

Teutoburger Wald – Wandern im Halbtagesformat

Westfalen - Ein halber Tag im Teutoburger Wald: Wandern geht hier auch mal zwischendurch - die Halbtages-Rundwege „Dörenther Klippen“ und „Heiliges Meer“ im Tecklenburger Land ergänzen seit 2015 die bestehenden fünf erlebnisreichen Premiumwege im Teutoburger Wald, die sich wie eine Perlenkette am Hermannsweg zwischen Hörstel und Lienen aufreihen. Die Dörenther Klippen zwischen Ibbenbüren und Brochterbeck begeistern mit einer … [Weiterlesen...]