Ingenieure verbessern die Welt

Zusammen mit dem Verein Natur und Technik e.V. bieten ortsansässige Unternehmen im Kreis Höxter Schülern mit Interesse an MINT-Fächern die Möglichkeit, in die Ausbildung und Zukunft des Ingenieurberufs zu schnuppern. Als Träger des zdi-Netzwerkes Natur und Technik in der Bildungsregion Kreis Höxter verfolgt der Verein Natur und Technik e.V. das Ziel, die Begeisterung für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) zu fördern. … [Weiterlesen...]

Umweltfreundlich mit Wasserstoff durch Münster

Münster - Umweltfreundlicher Antrieb ohne Abgase: Ein gemeinsames Zeichen für den Klimaschutz haben jetzt die Westfalen Gruppe und die Stadtteilauto CarSharing GmbH in Münster gesetzt. Zusammen bieten sie allen Stadtteilauto-Nutzern ab sofort erstmals ein Wasserstoff-Fahrzeug zur Miete an. Der Hyundai ix35 Fuel Cell steht beispielhaft für die Mobilität der Zukunft. In dem Wasserstoff-Fahrzeug reagieren in einer Brennstoffzelle Wasserstoff … [Weiterlesen...]

Blühende Wegeränder und Wallhecken

Borken - Wirtschaftswege sind nicht nur Verkehrsadern im Außenbereich, sondern auch wichtige Netzstrukturen im Naturhaushalt. Blühende Wegeränder und Wallhecken sind eine Augenweide für Radfahrer, aber vor allem Nahrungsquelle, Rückzugsort und Lebensraum für eine Vielzahl von Insekten und Kleinstlebewesen, ohne die unsere Umwelt deutlich ärmer wäre. Bereits seit einigen Jahren haben diese Saumstrukturen für den Naturhaushalt an Bedeutung … [Weiterlesen...]

Paderborn: Mehr Flüge in den Sommerferien

Paderborn - Für den diesjährigen Sommerurlaub stehen Reisenden am Paderborn-Lippstadt Airport mehr Abflüge zur Verfügung. Im Ferienzeitraum vom 14. Juli bis zum 28. August sind insgesamt 587 Abflüge geplant, was einem Plus von rund fünf Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Mit Teneriffa erscheint zudem ein neues Urlaubsziel auf der Anzeigetafel des Airports. Die beliebtesten Zielorte bleiben auch in diesem Sommer Palma de Mallorca … [Weiterlesen...]

Irgendwann mach’ ich mich selbstständig!

Dieser Satz wird oft gesagt – aber wird die Ankündigung auch umgesetzt? Viele Menschen träumen von der Selbstständigkeit, häufig aus ganz unterschiedlichen Motiven. Das Kompetenzzentrum „Frau und Beruf Hell- weg-Hochsauerland“ hat einige Frauen begleitet, die sich diesen Traum erfüllt haben: Sie sind ihre eigene Chefin geworden. Ihre Geschichten sind so unterschiedlich wie die Frauen selber. Da sind Andrea und Elke, die sich über … [Weiterlesen...]

Kreativer Schulwettkampf

Ein Mangel an qualifizierten Fachkräften wird zunehmend zum Problem vieler Unternehmen – dies spüren vor allem unsere kleinen und mittleren sowie produzierenden Betriebe. Die regionale Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit wird dadurch stark gefährdet. Grund genug für die wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest, sich dieser Herausforderung anzunehmen. Entwickelt wurde ein Format, welches auf mehreren Stufen gleichzeitig agiert: Der … [Weiterlesen...]

Iserlohn: UE gründet Global Finance Institute

Iserlohn - Mit der Gründung des GUS Global Finance Institute verstärkt die University of Applied Sciences Europe ihre Expertise in der Ausbildung von Fach- und Führungspersönlichkeiten für die Finanzbranche auf Top-Niveau. Das neue Institut hat einen klaren internationalen Fokus durch eine Zusammenarbeit der University of Applied Sciences Europe mit der London School of Business & Finance in Großbritannien und Singapur. „Ich freue mich … [Weiterlesen...]

“Sauerland Initiativ” wählt neuen Vorsitzenden

Lüdenscheid - Tobias Metten (41),  geschäftsführender Gesellschafter der Metten Fleischwaren GmbH & Co. KG in Finnentrop, ist neuer Vorsitzender von »Sauerland Initiativ«. Er löst Karin Schulze (Asbandus GmbH, Meinerzhagen) ab, die seit 2010 an der Spitze der Unternehmervereinigung stand und nun in den erweiterten Vorstand wechselt. Im Rahmen der Mitgliederversammlung bei der Phoenix Feinbau GmbH & Co. KG in Lüdenscheid wurde außerdem … [Weiterlesen...]

Großes Sommerfest auf dem Campus Iserlohn

Iserlohn - Mit einem großen Sommerfest und einer Podiumsdiskussion  kingt am 30. Juni das Sommersemester an der University of Applied Sciences Europe in Iserlohn aus. Auf der Podiumsdiskussion soll die Entwicklung der Region beleuchtet werden. Interessante Gesprächpartner haben sich angesagt. Anschließend wird der Grill zu einem deftigen BBQ angefacht. Die UE, University of Applied Sciences Europe, mit Standorten in Iserlohn, Berlin … [Weiterlesen...]

LWL-Preise für bürgerschaftliches Engagement

Münster - Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat am Dienstag (19.6.) sechs Vereine und Gruppen mit den LWL-Preisen 2018 ausgezeichnet. Die Auszeichnungen verleiht der LWL alle zwei Jahre für besonderes bürgerschaftliches Engagement. LWL-Direktor Matthias Löb und Dieter Gebhard, Vorsitzender der LWL-Landschaftsversammlung, überreichten die mit je 2.000 Euro dotierten Preise im Erbdrostenhof in Münster. Den LWL-Sozialpreis erhielt … [Weiterlesen...]