Betrug auf Online Plattformen verhindern

Du hast Lust auf eine entspannte Runde im Online Casino statt Kultur und Langeweile? Dann sei vorsichtig vor einem Betrug und wirf besser einen genauen Blick auf den Anbieter. Auf Casino Spieler wartet eine große Auswahl an Anbieter im Netz, doch das birgt auch die Gefahr des Online Betrugs. Es ist falsch, jedes Online Casino unter Generalverdacht zu stellen, doch bei manchen Anbietern hilft ein zweiter Blick. In diesem Artikel haben wir … [Weiterlesen...]

Benefiz-Projekt in Greetsiel beendet

Die SUP-Challenge 2022 ist ein Benefiz-Projekt: Unter dem Namen „Ab an die Nordsee“ gestartet ist Birgit Burkhardt nach neuntägiger Paddeltour am Ziel in Greetsiel angekommen. Noch steht nicht fest, wie viele Spenden beim Benefiz-Projekt zusammenkommen werden. Viele potenzielle Spender werden nämlich erst in den kommenden Tagen ihre Versprechen einlösen. Prof. Dr. Dr. Birgit Burkhardt, Kinderonkologin am Universitätsklinikum Münster hat … [Weiterlesen...]

Im Juni und Oktober: ElternDays im Sauerland

Bei den ElternDays haben Eltern die Möglichkeit, sich alleine oder gemeinsam mit ihren Kindern in verschieben Betrieben und Branchen über regionale Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Im märkischen Sauerland finden sie vom 8. bis 30. Juni sowie vom 17. bis 29. Oktober statt. Mit dem Angebot wird der Tatsache Rechnung getragen, dass Eltern sind wichtige Ratgeber, wenn es um die Berufswahl ihrer Kinder geht. Doch guter Rat fällt schwer, … [Weiterlesen...]

Grillhandschuh aus Westfalenstoff

Ein Grillhandschuh für Westfalen: Wenn es am Glutofen im heimischen Garten mal richtig heiß her geht, sollten Grillmeister (und -meisterinnen) sich nicht die Finger verbrennen. Der Grillhandschuh aus original Westfalenstoff sorgt dafür, dass die meisterlichen Pfoten selbst in heißen Situationen nicht anbrennen. Und wenn es westfalentypisch regnen sollte, dann ist der Grillhandschuh ein ebenso zuverlässiger Helfer an Herd und Backofen in der … [Weiterlesen...]

Expertise aus der Uni Siegen ist gefragt

Expertise und Mitarbeit aus der Uni Siegen ist regional und bundesweit gefragt. Die Universität wies auf Personalentscheidungen auf Bundes- und Landesebene hin. So hat der Sachverständigenbeirat des bundesweiten Förderprogramms „EXIST - Existenzgründungen aus der Wissenschaft“ die Ökonomin Prof. Dr. Friederike Welter (l.) erneut zur Vorsitzenden des Sachverständigenbeirats gewählt. Das Förderprogramm wird von einem Beirat aus … [Weiterlesen...]

Sommerheft am 24. Mai im Handel

Ferienspaß mit Kindern, die aktuelle Rangliste der besten Restaurants in Westfalen, Ausflüge zu den schönsten Naturgebieten in der Region: Das Westfalium-Sommerheft erscheint am 24. Mai und ist voll gepackt mit guten Ideen für die kommenden hoffentlich sonnigen drei Monate. Das Westfalium-Sommerheft nimmt den Leser mit nach Haltern, wo die Legionäre im Römermuseum wieder das freie Germanien erobern wollen. Ein Ausblick auf die … [Weiterlesen...]

Künstliche Gehirne aus feinen Textilien

An der FH Bielefeld arbeitet ein Forschungsteam, die Morphologie von elektrogesponnenen Nanofaservliesen zu verbessern. Diese faszinierend feinen Textilien könnten wichtige Bausteine sein für künstliche Gehirne und die Computer der Zukunft. Das Thema und die Arbeiten an der FH schafften es nun auf die Titelseite einer der weltweit führenden Zeitschriften für Magnetochemie Ein Rechner, der nach dem gleichen Prinzip funktioniert wie das … [Weiterlesen...]

Bochum: Bald Baden in der Ruhr …

Bochum wird die erste Stadt in NRW mit einer offiziellen Badestelle direkt an der fließenden Ruhr.  Am 24. Juni wird sie eröffnet, teilt die Stadt Bochum in einer Pressemeldung mit. Aktuell laufen die Vorbereitungen in den Ruhrwiesen Bochum-Dahlhausen. Die Badestelle erstreckt sich über eine Uferlänge von etwa 200 Metern und reicht etwa 20 Meter in die Ruhr hinein. Die Badesaison ist bis zum 15. September vorgesehen. Bojen auf der … [Weiterlesen...]

Tag der Dörfer kurzfristrig abgesagt

Update 17. Mai 2022: Der für den 22. Mai geplante 9. „Tag der Dörfer“ ist abgesagt. Es haben sich bislang deutlich weniger Personen angemeldet als in den Vorjahren, teilt die Südwestfalen Agentur am 17. Mai 2022 mit. Aufgrund des hohen organisatorischen und finanziellen Aufwands habe man sich daher schweren Herzens entschieden, die Veranstaltung abzusagen, erklärte Dr. Stephanie Arens, Leiterin der Regionale 2025 bei der Südwestfalen Agentur. … [Weiterlesen...]

Landtagswahl NRW – Flughäfen in Westfalen

Bei der Landtagswahl NRW geht es auch um die Zukunft der Luftverkehrs in Westfalen: Der Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) und der Paderborn Lippstadt Airport kämpfen mit hohen Verlusten und niedriger Auslastung, während beim Dortmund Airport der dringend nötige Ausbau von Anwohnerprotesten gebremst wird. Die im Düsseldorfer Landtag vertretenen Parteien scheuen vor der Landtagswahl NRW klare Aussagen zur Verbesserung der Situation. Bei Thomas … [Weiterlesen...]