Klöster feiern rund um Mariä Lichtmess

Klöster feiern Mariä Lichtmess: An 30 Klosterorten gibt es Veranstaltungen unter dem Titel "finde dein Licht". Anlässlich Mariä Lichtmess (2.2.) öffnen 30 Klöster und Klosterorte in ganz Westfalen-Lippe ihre Pforten und laden Besucher ein, diese Orte neu zu entdecken. Das Angebot koordiniert der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) im Rahmen der "Klosterlandschaft Westfalen-Lippe". Von Arnsberg (Hochsauerlandkreis) über Dalheim … [Weiterlesen...]

Volk gastiert im “hasperhammer”

Kabarettistin Andrea Volk gastiert am Sonntag, 30. Januar 2022, im "hasperhammer". Ab 18 Uhr präsentiert die gebürtige Duisburgerin ihr Programm “Mahlzeit! Büro und Bekloppte". Kartenvorbestellungen sind online via www.hasperhammer.de, telefonisch unter 02331.463681 oder vor Ort mittwochs von 10 bis 19 Uhr, Hammerstraße 10 in 58135 Hagen-Haspe möglich.   "Mit ihrer 'Ruhrpottschnauze' schleudert sie die Pointen nur so heraus und … [Weiterlesen...]

Bildungsmesse kommt nach Münster

Bildungsmesse HORIZON bietet Abiturienten in Münster und Umgebung vielfältige Möglichkeiten bei der Studien- und Berufswahl. Die Besucher können auf der Bildungsmesse in neue Rollen schlüpfen und Berufe entdecken. Anfang März findet im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland wieder die HORIZON statt - das zentrale Event für die Orientierung nach dem Abi in der Region. Tausende Schüler werden im Frühjahr ihren Abschluss machen, viele … [Weiterlesen...]

Wärmendes aus dem Sauerland

Dortmund - Friederike Menge und Katharina von Wrede vom Lions Club Sorpesee/Sauerland machten sich jetzt auf den Weg nach Dortmund – zu einem Termin mit den Maltesern. Im Gepäck hatten sie Wärmendes aus dem Sauerland, nämlich Wintersocken und Pullover aus der FALKE Activity „Deutsche Lions machen sich auf die Socken“ für den Dortmunder „Herzensbus“. Ehrenamtliche Mitarbeiter versorgen mit dem „Herzensbus“, einem umgebauten Rettungswagen, … [Weiterlesen...]

Volles Programm im Gustav-Lübcke-Museum

Hamm - Einen vollen Kalender präsentierte das Team des Hammer Gustav-Lübcke-Museums (Neue Bahnhofstraße 9, www.museum-hamm.de) jetzt bei der Jahrespressekonferenz. Vom Künstler Hans Kaiser bis zur Sonderausstellung „Virtuos!“ zieht sich der Reigen. Und Museumsdirektor Dr. Ulf Sölter wies überdies darauf hin, dass alle „Kneipen-Fans“ noch bis zum 20. März in Erinnerungen schwelgen können – in der Ausstellung „Treffpunkt Kneipe“. Hans … [Weiterlesen...]

Radverkehr wird untersucht: Jedes Rad zählt

Jedes Fahrrad zählt: Regionsweite Untersuchung zum Radverkehr ist gestartet. Das ist ein Meilenstein für den Radtourismus im Münsterland. Es ist die größte, jemals in der Region durchgeführte Evaluation des touristischen Radverkehrs: Im Auftrag des Münsterland e.V. wird seit November 2021 ein ganzes Jahr lang mit 22 Zählstationen und ab Frühsommer 2022 mit Befragungen im ganzen Münsterland erfasst, wie viele der gezählten Radfahrerinnen … [Weiterlesen...]

Mit Taschenlampe auf Ritterpfaden

Das könnte was für Omas, Opas und Enkel sein: Mit Taschenlampe ins Museum. Das Sauerland-Museum in Arnsberg, so die Mitteilung des Hochsauerlandkreises, bietet auch in 2022 wieder "Taschenlampenführungen für mutige Kinder" an. Sie sind für unerschrockene Kinder und eine erwachsene Begleitperson gedacht und dauern rund 60 Minuten. Beginn ist jeweils um 18 Uhr. Die nächsten Termine sind: Samstag, 29. Januar, Samstag, 5. Februar und Samstag, 12. … [Weiterlesen...]

Veltins legt beim Ausstoß um 5,1% zu

Meschede-Grevenstein. Mit einem Ausstoß von 3,095 Mio. hl hat sich die Brauerei C. & A. Veltins im zurückliegenden Geschäftsjahr aus der Abwärtsspirale des deutschen Biermarktes befreit und setzte im zweiten Pandemiejahr ihr dynamisches Wachstum (+5,1 %) deutlich über Wettbewerbsniveau fort. Nach einer leichten, aber immer noch unzureichenden Erholung der gastronomischen Fassbierabsätze (+9,9 %) konnte das Handelsgeschäft deutlich mehr … [Weiterlesen...]

Forschungsteam arbeitet an Covid-19-Medikament

Forschungsteam arbeitet an Covid-19-Medikament: Es findet neuartige duale Wirkweise. Die Grundlagen für die Zulassung zu einer klinischer Studie durch das Bundesinstitut für Arzneimittel sind gelegt. Ein Forschungsteam um Prof. Dr. Stephan Ludwig, Virologe am Institut für Virologie der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) Münster, hat bei der Entwicklung eines Wirkstoffs gegen SARS-CoV-2-Viren eine neuartige duale Wirkweise gefunden - … [Weiterlesen...]

Feuerwerk – 800 Jahre Attendorn

Feuerwerk in Attendorn. Die Stadt feiert in 2022 einen runden Geburtstag - 800 Jahre. Mit "Radio 800" präsentiert die Hansestadt am Freitag, 14. Januar 2022, zum Start in das Jubiläumsjahr eine eigene Radiosendung. Direkt im Anschluss soll über den Dächern der Stadt ab 20.22 Uhr ein Feuerwerk zu sehen sein. Eigentlich, so die Information auf der städtischen Webseite, sollte der alljährliche Neujahrempfang am 14. Januar der Startschuss für … [Weiterlesen...]