Salut Salon im November zu Gast in Soest

Westfalen - Zwei Jahre nach ihrer gefeierten Premiere und nach mehr als 200 Konzerten in 12 Ländern verlängern die vier Ausnahmemusikerinnen von Salut Salon ihre LIEBE-Tour wegen der großen Nachfrage noch einmal um ein halbes Jahr und kommen am 17. November 2019 auch nach Soest in die Stadthalle.In LIEBE spielen die Musikerinnen um die beiden Quartettgründerinnen Angelika Bachmann (Geige) und Iris Siegfried (Geige) mit allen Facetten der wohl … [Weiterlesen...]

Auf dem höchsten Berg in NRW

Man mag es drehen und wenden, wie man will: Der Kahle Asten mit seinen 841,9 Metern ist maximal – aufgerundet – 842 Meter hoch und kann den Titel „Bekanntester Berg im Sauerland“ zu Recht für sich in Anspruch nehmen. Der höchste Punkt im „Land der 1000 Berge“ ist er aber nicht … In der Tat: Der höchste Berg des Sauerlandes ist der Langenberg, ein bewaldetes, kaum wahrnehmbares „Gipfelchen“, auf dem Gebiet der Stadt Olsberg und dicht an … [Weiterlesen...]

Zum 120. Geburtstag legt Miele attraktive Jubiläumsgeräte auf

Im Juli 1899 ließen Carl Miele und Reinhard Zinkann ihre gemeinsame Firma Miele & Cie. ins Handelsregister eintragen. 120 Jahre später gilt Miele als weltweit führender Premium-Anbieter für Küchengeräte, Wäsche- und Bodenpflege. Die Zahl 120 steht so auch im Mittelpunkt der aktuellen Aktionsreihe des Gütersloher Familienkonzerns: Die „Series 120 bietet nicht nur ein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis, sondern zusätzlich eine … [Weiterlesen...]

Schnäppchen bis in die Nacht

Hochwertige Möbel und Stoffe – und das bis in die Abendstunden. Am Mittwoch, dem 16. Oktober, bekommen Schnäppchenjäger einmalig die Möglichkeit, von 18:00 Uhr bis 22:30 Uhr den Räumungsverkauf des Sensà Einrichtungshauses zu besuchen. Der Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Denn die Produktpalette wurde nochmals drastisch reduziert. 70 eingerichtete Räume können im großen Einrichtungshaus besucht werden. Kunden, die es auch in den Abendstunden … [Weiterlesen...]

Benefizkonzert für Indonesien

Indonesien wird immer wieder von schweren Naturkatastrophen getroffen. Mit einem Benefiz-Abend für die Opfer dieser Katastrophen möchte der Kulturverein „Forum Indonesia Dortmund“ eine hilfreiche Brücke zwischen Deutschland und Indonesien bauen. Am Samstag, 12. Oktober, 18 Uhr gibt es Musik, Tanz und Köstlichkeiten aus Indonesien im Dietrich-Keuning-Haus, Leopoldstraße 50-58. Der Eintritt kostet 12 Euro. Aus Bali wird die indonesische Jazzband … [Weiterlesen...]

Crowdfunding Projekt zum Erhalt des Silvaticums

«Ein Park für alle!“ So lautet das Motto der Crowdfunding Aktion für den Erhalt des Silvaticums in Bad Meinberg. Die ortsansässige Initiatorin Susanne Sirringhaus wirbt gemeinsam mit dem neuen Teil-Eigentümer, dem Yoga Vidya e.V., für eine Beteiligung der Bevölkerung am Erhalt des Länderwaldparks. Eingehende Spenden sollen den Yoga Vidya e.V. bei Kaufpreis und Unterhaltskosten entlasten. Jeder Interessierte kann über eine Spende Pate eines Baumes … [Weiterlesen...]

Majestät braucht Wind

Im Münsterland, im nördlichen Revier oder in Ostwestfalen – es ist dasselbe Bild wie überall zwischen Küste und Alpen: Leise drehen sich die Wind-Räder. Die Windmühlen erzeugen Strom, Gewinne – und Ärger! Längst bläst der Windkraftbranche Gegenwind ins Gesicht … Von Ahaus bis Winterberg, von Porta Westfalica bis Werne haben sich in Westfalen rund 80 lokale Bürgerinitiativen dem bundesweiten Bündnis „Vernunftkraft“ angeschlossen, das … [Weiterlesen...]

Offen und transparent

Pelz ist bis heute ein heikles Thema, das Tierschützer auf den Plan ruft. „Was tun?“ dachte sich Kürschnerin Maya Schleuter – und verlegte gemeinsam mit ihren Eltern Jochen und Ute Schleuter, Betreiber von „Wolff 1782“ in der Hagener Innenstadt, die Pelzwerkstatt, vom ersten Stock in den Laden – Transparenz, die hilft, das Thema frei von Emotionen anzugehen. Wir haben hier nichts zu verbergen“, stellt die 30-jährige Kürschnerin klar. „Jeder, … [Weiterlesen...]

Telenotarzt OWL

Kreis Paderborn. Bei einem Verkehrsunfall, Schlaganfall oder Herzinfarkt entscheiden manchmal Minuten über Leben und Tod. Eine notärztliche Behandlung vor Ort oder bereits im Rettungswagen sichert Leben und bestmögliche Versorgung des Patienten. Doch nicht jeder Fall ist so dramatisch. Nicht in jedem Fall wird ein Notarzt zwingend gebraucht. Und: Gerade im ländlichen Raum sind Notärzte knapp, die Wege länger. Krankenhäuser klagen über … [Weiterlesen...]

Auszugstische: Verwandlungskünstler im Esszimmer

Dinnerparty mit den besten Freunden oder großes Familienfrühstück am Sonntag – die Stunden, die wir mit all unseren Lieben an einem Tisch verbringen, gehören zu den schönsten Momenten des Lebens. Besonders flexibel ist man mit einem ausziehbaren Modell: Ob Familienzuwachs oder spontane Gäste, immer ist Platz für alle. Bekannt für ihre einfache, komfortable und intuitive Handhabung sind die Auszugstische von TEAM 7. Mit wenigen Handgriffen wird … [Weiterlesen...]