Bochum: Braten trifft Bauch

Bochum - Ein Hoch auf den Genuss: Ab Mittwoch, 8. August, bittet „Bochum kulinarisch“ wieder zu Tisch. Die längste Gourmetmeile des Reviers, gestartet 1989, zählt zu den ältesten Open-Air-Feinschmeckermeilen des Reviers. Fünf Tage lang interpretieren 16 Gastronomen aus Bochum (10), Hattingen (4), Herne (1) und Witten (1) das 2018er Motto „Braten trifft Bauch“. Zu den Aktiven der ersten Stunde gehören Borgböhmers Waldesruh (Bochum) sowie „Haus … [Weiterlesen...]

Ruhrtriennale erkundet „Zwischenzeit“

Bochum – Der Vorverkauf hat begonnen. Die Ruhrtriennale, das große Kulturfestival im Ruhrgebiet, startet am 9. August in die erste Saison unter der künstlerischen Leitung von Stefanie Carp. Im Fokus der neuen Intendanz (2018 bis 2020) haben für die erste Saison die fundamentalen gesellschaftlichen Umbrüche und Aufbrüche unserer Gegenwart als verbindende Überschrift gewählt. Stefanie Carp hat das Programm zusammen mit dem Artiste associé … [Weiterlesen...]

Bochum: Essen mit Liebe

Bochum - "Essen mit Liebe" - Genau dieses Motto ist es, was Street Food Märkte so besonders macht. Street Food ist aber noch viel mehr: Ein buntes Zusammentreffen von Menschen unterschiedlicher Nationen und kulinarischer Köstlichkeiten, in ungezwungener und offener Atmosphäre. Auf dem Food Lovers Markt in Bochum zeigen insgesamt 25 bis 30 Profi- und Hobbyköche an ihren Ständen, in Zelten und Food Trucks außergewöhnliche und landestypische … [Weiterlesen...]

Bochum: „Greatest Hits“ macht Station

Bochum -  Am 1. März treten sie in Bochum in der Christuskirche auf: "Greatest Hits & more" sind auf Tour. „I’m Not In Love“, „Dreadlock Holidays“, „The Things We Do For Love“. Nicht nur diese drei im Radio bis heute immer wieder zu hörenden Welthits werden 10cc während ihrer „Greatest Hits“-Tour aufführen. Doch die 1972 in Nordengland gegründete Gruppe hat noch viel mehr im Konzertprogramm: Sie kann aus elf Studio-Alben mit Highlights wie … [Weiterlesen...]

Wie grün das Ruhrgebiet wirklich

Bochum - Viele Metropolen werben mit ihrem vielen Grün: Parkanlagen, Wald, Flüsse und Seen stehen für eine gute Lebensqualität. Weil der bisherige Vergleich auf irreführenden Messmethoden fußte, hat Ludwig Groß in seiner Masterarbeit am Geographischen Institut der Ruhr-Universität Bochum (RUB) eine verlässlichere Herangehensweise entwickelt. Sein Vergleich zeigt: Das Ruhrgebiet steht gegenüber anderen Metropolen gut da - ist streng genommen aber … [Weiterlesen...]

30 Jahre Klavier-Festival Ruhr

Essen - „Vive la France!“, so lässt sich die Jubiläums-Spielzeit des Klavier-Festivals Ruhr überschreiben. Intendant Franz Xaver Ohnesorg nahm den 100. Todestag Claude Debussys und den 100. Jahrestag des Endes des Ersten Weltkriegs zum Anlass, die besten französischen Pianisten einzuladen und mit großartiger französischer Musik die deutsch-französische Freundschaft zu feiern. Zugleich erinnert das Klavier-Festival Ruhr 2018 zwischen 19. … [Weiterlesen...]

Videospiele sind besser als ihr Ruf

Bochum - Neuropsychologen der Ruhr-Universität Bochum haben Computerspieler und andere Probanden bei einer Lernaufgabe gegeneinander antreten lassen. Die Gamer schnitten signifikant besser ab und zeigten während des Tests eine höhere Aktivität in einem lernrelevanten Hirnbereich. Über die Studie berichten Prof. Dr. Boris Suchan, Sabrina Schenk und Robert Lech in der Fachzeitschrift Behavioural Brain Research. Wettervorhersage als … [Weiterlesen...]

Bochum kulinarisch: Gast trifft Genuss

Bochum - Open-Air-Genuss auf dem Boulevard: Vom 9. bis 13. August deckt Bochums gute Stube den Tisch - 16 Gastronomen aus Bochum, Hattingen, Herne und Witten freuen sich auf kulinarische Begegnungen – Neu dabei: „ Meistertrunk“ aus Herne Bochum, im Juli 2017. Schlendern, schnuppern, genießen: Ab Mittwoch, 9. August, klappern in der Bochumer Innenstadt wieder Töpfe und Pfannen. Dann ist wieder Zeit für „Bochum kulinarisch“! 16 Gastronomen … [Weiterlesen...]

Osterferien in den LWL-Museen

Westfalen-Lippe - Wenn kein Urlaub ansteht, kann schulfreie Zeit recht lang werden. Deshalb haben sich die Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) für die Osterferien abwechslungsreiche Veranstaltungen überlegt. LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg, Waltrop (Kreis Recklinghausen) Während der Osterferien bietet das LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop zwei Ferienaktionstage für Kinder … [Weiterlesen...]

Bochum: Vom Streben nach Glück

Bochum -  "Hier lebt man besser als in Deutschland", berichtete 1830 der Amerika-Auswanderer Peter Horn aus Pennsylvania in einem Brief an seine Eltern. Wohlstand, Freiheit, Abenteuer - das waren die Hoffnungen, die über 300.000 Menschen aus Westfalen im 19. und 20. Jahrhundert dazu bewegten, in den USA ein neues Leben zu beginnen. Die Ausstellung "Vom Streben nach Glück", die der Landschaftsverband Westfalen vom 31. März bis 29. Oktober in … [Weiterlesen...]