Dortmund: 25 Jahre MICRO!Festival

Dortmund - Drei Tage lang viele großartige Entdeckungen aus zwölf Ländern, und das kostenlos – das verspricht das beliebte MICRO!Festival. Bereits zum 25. Mal lädt das beliebteom 24. bis 26. August locken Weltmusik und Straßentheater auf den Friedensplatz. In diesem Jahr feiert das vom Kulturbüro Dortmund organisierte Festival seinen 25. Geburtstag. Was als „Dortmunder Bürgerfest“ begann und seit 1994 unter dem Namen „MICRO!“ immer … [Weiterlesen...]

Schallfest endet mit Klang-Kunstinstallation

Dortmund - Vierzig Tage lang macht kunstgruppe Gottlieb aus Berlin die Stadt Dortmund zum Spielort und Protagonisten eines außergewöhnlichen Kunstwerks: Kompositionen aus Sounds der Stadt laufen seit Mitte Juli  über die öffentlichen Lautsprecheranlagen des Airport Dortmund, des Zoos, der Berswordt-Halle, der U-Bahnen und weiterer öffentlicher Orte. Zum Abschluss des Festivals realisiert kunstgruppe Gottlieb gemeinsam mit allen Partnern am … [Weiterlesen...]

Dortmund: Vorzeigebetrieb des Caravan-Handels

Dortmund - Erfolgreiche, kontinuierliche Arbeit verbindet. Seit nunmehr 50 Jahren arbeitet die Familie Dürrwang-Mörlein erfolgreich mit der Hymer GmbH & Co. KG zusammen. Und dies schon in der dritten Generation: Als Elsbeth und Friedrich Dürrwang 1962 den Betrieb mit den ersten Reisemobilen starteten, steckten Ulrich Dürrwang und Ludwig Mörlein noch in den Kinderschuhen; heute arbeitet gar Enkelin Katharina Mörlein im Familienbetrieb an der … [Weiterlesen...]

UZWEI: Wände bekritzeln erwünscht

Dortmund - Mauern verändern Räume, Orte und Menschen. Aber Menschen können auch die Mauern verändern – echte und solche im Kopf. „Another Brick – Über Mauern“ heißt die neue Ausstellung, Spiel- und Aktionsfläche auf der UZWEI im Dortmunder U. Besucherinnen und Besucher haben noch bis zum 4. November Gelegenheit, mit großen oder kleinen Bausteinen zu bauen und die entstehenden Wände frei zu gestalten, sei es mit Wand-Gedanken aus Tape, Stiften und … [Weiterlesen...]

Best of Geierabend Open Air bei “Tante Amanda”

Dortmund - Drei Tage Comedy, Kabarett und Live-Musik in einem der schönsten Biergärten des Reviers, das verspricht das "Best Of Geierabend"-Open Air. Von Freitag (20.07.) bis Sonntag (22.07.) schlägt die erfolgreiche Comedy-Show ihr Sommerlager am Country-Club "Tante Amanda" zwischen Dortmund und Castrop-Rauxel auf. An drei Abenden bringen die Geier die schönsten Nummern ihres letzten Programms  "Bye Bye Bottropp" auf die Bühne. Außerdem hält … [Weiterlesen...]

Overkamp ist Restaurant des Monats

Dortmund - Über 300 Jahre befindet sich das Restaurant Overkamp in Familienbesitz. Von den kulinarischen Köstlichlichkeiten können Genießerinnen und Genießer sich im Restaurant oder Bistro überzeugen. Wer ein leckeres Geschenk für einen lieben Menschen sucht oder gern am eigenen Herd zu Werke gehen möchte, wird im Feinkostlädchen des Betriebes fündig. Das Restaurant wurde von "Westfälisch Genießen" als Restaurant des Monats … [Weiterlesen...]

150 Jahre Dortmunder Actien-Brauerei

Dortmund - Vom 30. Juni bis zum 31. Dezember 2018 zeigt das Brauerei-Museum Dortmund eine Sonderschau unter dem Thema "150 Jahre Dortmunder Actien-Brauerei".   Die Dortmunder Actien-Brauerei, die DAB, war die erste Brauerei-AG in Dortmund. 1867 wurde das Betriebsgelände am westlichen Rand der Stadt Dortmund erworben. Im Februar 1868 gründeten die Investoren, die rheinischen Familien Herberz, Mauritz und Fischer, die Dortmunder … [Weiterlesen...]

Afro Ruhr Festival feiert Vielfalt der Kulturen

Dortmund - Die Afro Ruhr Festival geht in die neunte Runde – und feiert vom 29. Juni bis 1. Juli die afrikanischen Kulturen und die Diaspora. Das Programm im Dietrich-Keuning-Haus (DKH) ist so vielfältig und bunt wie der afrikanische Kontinent und bietet Unterhaltung und Information für alle Zielgruppen. Dazu gehören viel Musik zum Zuhören, Mitmachen und Tanzen, eine „Parade der Vielfalt“, ein buntes Kinder- und Jugendprogramm, ein … [Weiterlesen...]

Dortmund: Bands beim „Sommer am U“

Dortmund - Es wird hart, laut und rockig beim Sommer am U am Freitag – kein Wunder, denn es treten die Bands aus dem DEW21-Förderprojekt "Dortmund Calling" auf. Am 22. Juni spielen von 18 bis 22 Uhr „The Pighounds” (19 Uhr), „Tweak Machine“ (20 Uhr) und „Clox“ (21 Uhr). Weitere drei "Dortmund Calling"-Teilnehmer präsentieren sich und ihre Musik am Freitag, 6. Juli. „The Pighounds“ sind ein Grunge-Duo aus Dortmund. Nach vielen Jahren und … [Weiterlesen...]

Dortmund: Industriegiganten an der Ruhr

Dortmund - Rauchende Schornsteine, stählerne Fördertürme, Hochöfen, Gasometer, gewaltige Gasleitungen und Kühltürme – inzwischen sind die meisten dieser Anlagen im Ruhrgebiet verschwunden oder zumindest stillgelegt. In den Bildern des Wittener Malers Helmut Paulin existieren sie weiter. Das Hoesch-Museum an der Eberhardstr. 12 zeigt noch bis 1. Juli die Sonderausstellung „Industriegiganten an der Ruhr. Der Maler Helmut Paulin“. Wer die … [Weiterlesen...]