„Erste Hilfe“ fürs Dortmunder Kulturgut

Dortmund - Sieben große Rollwagen mit Notfallmaterialien sind jetzt bei der Feuerwehr Dortmund in Dorstfeld eingelagert worden. Sie enthalten eine „Erste Hilfe“-Ausstattung für die Bergung, Erstversorgung und Sicherung von Kulturgut nach Katastrophen. Angeschafft wurden die Wagen vom „Notfallverbund Dortmund“, der sich Anfang 2019 gegründet hat, um das Dortmunder Kulturgut gemeinsam besser schützen zu können, heißt es in einer Pressmitteilung der … [Read more...]

Kunsthandwerk auf höchstem Niveau

Kunsthandwerk auf höchstem Niveau: Der NRW-Staatspreis für das Kunsthandwerk MANUFACTUM zeichnet Unikate von herausragender kunsthandwerklicher Qualität aus. Die perfekte Verbindung von Handwerk, Design und angewandter Kunst wurde am 24. April 2021 zum 30. Mal mit dem NRW-Staatspreis für das Kunsthandwerk MANUFACTUM ausgezeichnet. Aus insgesamt 375 Bewerbungen wählte eine fachkundige Jury 121 Arbeiten aus. Ein Preisgericht entschied im … [Read more...]

Sensation: Archäologen finden Stück des Hellwegs

Dortmund - Archäologen sorgen für eine Hellweg Sensation. Nicht aus festgestampftem, verdichtetem Lehm oder einem Steinpflaster besteht der älteste bekannte Weg, über den die Bürger der Stadt, Händler oder auch Reisende von Osten kommend in das hochmittelalterliche Dortmund gelangten, sondern offensichtlich aus Eichenhölzern. Das haben jetzt aktuelle Ausgrabungen ans Licht gebracht, es war schon eine Sensation: Archäologen konnten den exzellent … [Read more...]

ARTisani begeistert für die Kunst

ARTisani begeistert für die Kunst: Sie liebt die Kunst und sie lebt für die Kunst: Jutta Wendt ist eine begeisterte Galeristin. Mit großer Überzeugungskraft schlägt sie Brücken zu renommierten Künstlerinnen und Künstlern und deren Werken. Seit 2019 hat sie ihre Galerie ARTisani ganz ins Internet verlegt. Ihre Erfahrungen haben gezeigt: „Junge Leute bewegen sich ganz selbstverständlich im Internet und informieren sich lieber im Netz als in … [Read more...]

„Nacht der Bibliotheken“ am 19. März wird digital

Dortmund - Die landesweite „Nacht der Bibliotheken“ steigt wie geplant am 19. März – und bringt ihre Angebote direkt zu den Interessenten nach Hause. Kurzum: Die „Nacht der Bibliotheken“ geht ins Netz. Das Motto 2021 lautet „Mitmischen!“ Auch in Dortmund gibt es ein vielfältiges Programm, heißt es in einer Pressemitteilung. Es reicht von einer Buchpremiere mit Autor Thorsten Trelenberg über Online-Magazin- und Architekturführungen, … [Read more...]

Fußballmuseum öffnet am Samstag wieder

Fußballmuseum öffnet am Samstag wieder: Erstmals nach 19 Wochen Lockdown öffnet das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund am 19. März wieder für seine Besucherinnen und Besucher. Im ersten Schritt öffnet das Fußballmuseum dienstags bis freitags von 11-17 Uhr sowie samstags und sonntags von 10-17 Uhr. In den NRW-Osterferien (27.3.-11.4.) wird das Museum bei entsprechender 7-Tage-Inzidenz durchgehend montags bis sonntags von 10-17 Uhr geöffnet … [Read more...]

Dortmunder Keuning.haus startet digital

Dortmund - In den vergangenen Monaten waren die Türen des Dietrich-Keuning-Hauses für Besucher*innen zwar pandemiebedingt geschlossen – doch hinter den Kulissen hat sich das NRW-weit größte und spartenreichste Kultur- und Soziokulturzentrum seiner Art neu erfunden. Einen frischen Anstrich haben nicht nur viele Wände und Räume erhalten: Mit einem neuen Logo, einem Programmheft im neuen Look und einem vielfältigen Online-Programm ist es als … [Read more...]

Ausbildung in Unternehmen: Corona getrotzt

Immune Dortmunder Unternehmen: Corona hat die Ausbildungstätigkeit im IHK-Bezirk Dortmund nicht zum Erleiegen kommen lassen. Noch im Spätsommer 2020 gab es für die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund eine außergewöhnliche Premiere zu feiern: Zum ersten Mal seit Beginn der 1990er-Jahre konnte sie in ihrer IHK-Region mit den Städten Dortmund, Hamm und dem Kreis Unna seit 2011 jedes Jahr mehr als 5.000 neu eingetragene … [Read more...]

Dortmund Airport: In Wellen durch die Krise

Dortmund Airport: Auch der größte westfälische Flughafen ist von der Corona-Krise hart getroffen worden. Die Anzahl der Passagiere sank 2020 um 55 Prozent. Im Jahr 2020 nutzten 1.220.624 Fluggäste den Dortmund Airport für ihre Reise. Im Vergleich zum Rekordjahr 2019 sank die Anzahl der Passagiere damit um 55 Prozent. Die Anzahl der Flugbewegungen am Dortmund Airport ging im selben Zeitraum um 48 Prozent zurück. Nach wie vor ist Kattowitz … [Read more...]

Dortmunder Philharmoniker reisen musikalisch nach Frankreich…

Das Corona-Virus hat die Welt weiterhin fest im Griff. Trotzdem werden die Dortmunder Philharmoniker unter der Leitung von Generalmusikdirektor Gabriel Feltz ihre Philharmonischen Konzerte angepasst an die Corona-Situation fortsetzen, heißt es in einer Pressemitteilung. So findet am Dienstag, den 19. Januar 2021, ab 20 Uhr das 5. Philharmonische Konzert mit dem Titel „Un voyage français“ per Stream statt. Die Holzbläser der Dortmunder … [Read more...]