Afro Ruhr Festival feiert Vielfalt der Kulturen

Dortmund - Die Afro Ruhr Festival geht in die neunte Runde – und feiert vom 29. Juni bis 1. Juli die afrikanischen Kulturen und die Diaspora. Das Programm im Dietrich-Keuning-Haus (DKH) ist so vielfältig und bunt wie der afrikanische Kontinent und bietet Unterhaltung und Information für alle Zielgruppen. Dazu gehören viel Musik zum Zuhören, Mitmachen und Tanzen, eine „Parade der Vielfalt“, ein buntes Kinder- und Jugendprogramm, ein … [Weiterlesen...]

Dortmund: Bands beim „Sommer am U“

Dortmund - Es wird hart, laut und rockig beim Sommer am U am Freitag – kein Wunder, denn es treten die Bands aus dem DEW21-Förderprojekt "Dortmund Calling" auf. Am 22. Juni spielen von 18 bis 22 Uhr „The Pighounds” (19 Uhr), „Tweak Machine“ (20 Uhr) und „Clox“ (21 Uhr). Weitere drei "Dortmund Calling"-Teilnehmer präsentieren sich und ihre Musik am Freitag, 6. Juli. „The Pighounds“ sind ein Grunge-Duo aus Dortmund. Nach vielen Jahren und … [Weiterlesen...]

Dortmund: Industriegiganten an der Ruhr

Dortmund - Rauchende Schornsteine, stählerne Fördertürme, Hochöfen, Gasometer, gewaltige Gasleitungen und Kühltürme – inzwischen sind die meisten dieser Anlagen im Ruhrgebiet verschwunden oder zumindest stillgelegt. In den Bildern des Wittener Malers Helmut Paulin existieren sie weiter. Das Hoesch-Museum an der Eberhardstr. 12 zeigt noch bis 1. Juli die Sonderausstellung „Industriegiganten an der Ruhr. Der Maler Helmut Paulin“. Wer die … [Weiterlesen...]

Dortmund: Geierabend Open Air 2018

Dortmund -  Während Löws Kader eifrig für die WM trainiert, stimmt sich das Team vom Geierabend bereits auf die Nachspielzeit ein: Unmittelbar nach dem Finale schlägt die erfolgreichste Comedy-Show im Ruhrpott ihr Sommerlager in einem der schönsten Biergärten des Reviers auf. Am Country Club „Tante Amanda“, im ländlichen Grün zwischen Dortmund und Castrop-Rauxel, gehen die Geier am ersten Ferienwochenende (20. bis 22. Juli) in die Verlängerung. … [Weiterlesen...]

Kunstwerke von Christo und Jeanne-Claude

Dortmund (wh). Der Verhüllungskünstler Christo zeigt vom 18. Juni bis 23. September sein Projekt „The Mastaba“ in London. Rund 7500 bunte Ölfässer werden dann trapezförmig aufgestapelt im Hyde Park zu sehen sein. Eine Ausstellung in Dortmund begleitet das temporäre Kunstwerk: Vom 1. Juli bis 30. September zeigt das Theater Fletch Bizzel „Multiple-Art”: Lithografien, Fotos, Stoffe und Bücher sowie Filme  von 1958 bis 2018. Sie dokumentieren … [Weiterlesen...]

„Land der Ideen“: Zwei Preise für Westfalen

Westfalen (wh). Zwei Innovationen aus Westfalen haben den Preis als „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2018 erhalten. Beide beschäftigen sich mit dem Thema „älter werden“. Das Verbundprojekt Smart Service Power aus Dortmund will eine intelligente Technologieplattform entwickeln, die die häusliche Pflege unterstützen soll. So soll ein Sprachassistent Senioren beispielsweise ans Trinken erinnern oder der Herd automatisch abgestellt … [Weiterlesen...]

Familiensonntag: Kostenlos das U entdecken

Dortmund - Mit der ganzen Familie das Dortmunder U und seine Angebote entdecken – das können Kinder und ihre Begleiter beim nächsten Familiensonntag am 3. Juni, 12 bis 17 Uhr – und zwar kostenlos: Nicht nur für Kinder, auch für Erwachsene sind beim Familiensonntag der Eintritt und alle Angebote im U frei. Eine „Reise durchs U“ startet um 14 und um 15.30 Uhr. Die Kinderführungen dauern eine Stunde, Treffpunkt ist der Empfang auf der … [Weiterlesen...]

Friedensreiter Bräu beim Festival der Bierkultur

Dortmund - Tradition trifft Kult: Seit Jahrhunderten hat sich das Bier in der Gesellschaft bewährt und ist bis heute ein Genuss zum Feiern und zum Feierabend, bei Jung und Alt gleichermaßen. Zum Jahrestag des 1516 erlassenen Deutschen Reinheitsgebots wird jedes Jahr im April der Tag des Deutschen Bieres gefeiert – und in Dortmund das Festival der Dortmunder Bierkultur. Vom 27. bis 30. April geht es auf dem Vorplatz des Dortmunder U in die … [Weiterlesen...]

„Crazy Hips“ im Dietrich-Keuning-Haus

Dortmund -Orientalisches Tanzfieber im Dietrich-Keuning-Haus: Am Freitag, 27. April veranstaltet das Kultur- und Begegnungszentrum an der Leopoldstr. 50 die lebensfrohe Tanzshow „Crazy Hips“ mit dem Ensemble Anandana, Alitza und Samra und anderen. Der Bogen spannt sich von bunten indischen Bollywood-Tänzen über witzige und traditionelle Tänze bis zum Tribal Style. Begleitet wird die Show von Meistertrommler Mokhles Arafi. Los geht es um … [Weiterlesen...]

Galerie Fischer zeigt Karl Emil Wiele

Dortmund- Die Galerie Dieter Fischer zeigt vom 20. April bis 20. Mai 2018 Skulpturen von des Dortmunder Künstlers Karl Emil Wiele. Wiele arbeitet als Bildhauer und ist bekannt durch seine Installtionen, die er regelmäßig an einem Projekt und einem Thema orientiert. „Was für Bilder der Rahmen bedeutet, ist für Skulpturen der Sockel." Karl Emil Wiele gibt dem Rahmen eine Dreidimensionalität mit Vorsprüngen, Neigungen und Vertiefungen. … [Weiterlesen...]