Winterberger Wanderwoche mit Food-Meile

Winterberg - Mit seiner spektakulären Aussicht und der bizarren Hochheidelandschaft ist der Kahle Asten eine Visitenkarte der Ferienwelt Winterberg. Dort oben, in frischer Bergluft, schmecken Sauerländer Spezialitäten besonders gut. Und so führt die Kulinarische Wanderung am 11. August rund um NRWs zweithöchsten Berg. Attraktion nicht nur für Kids: Gemütliche Langohren begleiten dieses Mal die Teilnehmer. Als Krönung und Abschluss der … [Weiterlesen...]

Erstes Kräftemessen beim Deutschlandpokal

Winterberg - Alle, die sich bei heißen Sommertemperaturen nach dem Winter sehnen, bekommen einen Vorgeschmack beim Deutschlandpokal. Am 21. und 22. Juli führt der Deutsche Skiverband (DSV) in der Wintersport-Arena Sauerland seine Sommerleistungskontrolle durch. Das Skiroller-Rennen findet an echten Wintersportplätzen statt. Skiroller sind das Trainingsgerät der Skilangläufer im Sommer. Der DSV mit dem Westdeutschen Skiverband als Gastgeber … [Weiterlesen...]

Erntezeit auf den Winterberger Hochplateaus

Winterberg - Wie glänzend blaue Perlen leuchten die Heidelbeeren derzeit auf den Winterberger Hochheiden bei Niedersfeld und auf dem Kahlen Asten. Perfekt, um die ganze Familie mit Körben auszustatten und die süßen Früchtchen zu ernten. Wer sich jetzt zum Sammeln aufmacht, erlebt zudem eine besonders frühe Heideblüte – so zeitig im Jahr wie wohl noch nie zuvor. Die außergewöhnlich warmen Monate April bis Juni haben der Natur einen … [Weiterlesen...]

Kurhotel Tommes: Gutes für die Gesundheit tun

Schmallenberg – Alles vergessen, was auf der Seele liegt. Sich fallen lassen. Im Land- und Kurhotel Tommes blühen die Lebensgeister wieder auf. Hier kann man wirklich etwas Gutes für seine Gesundheit tun. Der staatlich anerkannte Luftkurort Nordenau ist ein malerisches Fachwerkdorf im Schmallenberger Sauerland – nur wenige Kilometer vom Kahlen Asten und von Winterberg entfernt . Umgeben von den waldreichen Höhen des Hunau- und … [Weiterlesen...]

Musiksommer in Winterberg mit Freddy Albers

Winterberg - Am Sonntag, den 24. Juni 2018 ab 15.00 Uhr hört man beim Winterberger Musiksommer im Kurpark: Hossa! Hossa! Da erklingen die Kultschlager von Chris Roberts, Bata Illic, Udo Jürgens, Rex Gildo, Howard Carpendale, Heino und Co. Zu seinem 10. Jubiläum wird Freddy Albers sein Programm um einige weitere Shows erweitern und – erstmals im Kurpark – seine „Hommage an die ZDF-Hitparade der 70er Jahre“ präsentieren. Wer erinnert sich … [Weiterlesen...]

Winterberger Bergwiesen laden ein

Winterberg - Hoch steht das Gras und wiegt sich sanft im Wind, durchsetzt mit tausenden farbenfroher Blumen. Im Frühsommer sind die naturgeschützten Winterberger Bergwiesen besonders schön. Wer sich jetzt dort aufhält, atmet tief den Duft ein, entdeckt seltene Schmetterlinge, Blüten und Kräuter. Geführte Wanderungen und Thementouren führen mitten hinein in die artenreichen „Gärten“ auf dem Dach des Sauerlandes. Zusammen mit dem … [Weiterlesen...]

Gemeinsam über Grenzen gehen

Lange haben die Winterberger Wanderexperten beraten, geplant und vorbereitet. Jetzt hat die Wandersaison Fahrt aufgenommen. Der Ferienregion Winterberg und Hallenberg steht eine ereignisreiche Zeit bevor. Mit 24-Stunden-Trophy, Hochheidetag, Kulinarischer Wanderung, Wanderwochen und mehr starten erlebnisreiche Veranstaltungen auf dem Dach des Sauerlandes. Das Wanderevent 24h-Trophy kommt vom 14. bis 16. September erstmals nach Winterberg. … [Weiterlesen...]

Muttertag: 30 Musikgruppen in Winterberg

Winterberg - Posaunen, Balladen, Spielmannsmusik, Saxophone, Volksmusik, Rock und Oldie:  All das bekommen die Besucher des Musiksommers von Mai bis September in Winterberg zu hören. Die Konzerte finden jeden Sonntag im Kur- und Vitalpark Winterberg statt. An verschiedenen Terminen treten Musiker auf dem Marktplatz „Untere Pforte“ der sogenannten Klangmeile auf. Am kommenden Sonntag eröffnen die Waldhorncorps Sundern um 11 Uhr mit Ihren … [Weiterlesen...]

Alte Traditionen zum Leben erweckt

Winterberg - Laue Luft, und bald schon recken Frühblüher ihre Köpfe aus der Erde: Einfach mal die Koffer packen und in der Ferienregion Winterberg und Hallenberg auf die Suche nach den ersten Frühlingsboten gehen. Gerade um die Kar- und Ostertage herum ist dort uraltes Brauchtum lebendig. Gänsehaut-Momente erleben Gäste zum Beispiel, wenn überall die Osterfeuer lodern oder sich der Hallenberger „Geisterzug“ in Bewegung setzt. Am … [Weiterlesen...]

Sauerland: Osterferien mit vielen Attraktionen

Winterberg - Auf dem „Dach des Sauerlandes“ sind die Osterferien abwechslungsreich. Gäste erleben in der Ferienregion Winterberg und Hallenberg altes Osterbrauchtum, suchen beim Wandern nach den ersten Frühlingsboten, und für Kids hat die Tourist-Information Winterberg ein erlebnisreiches Ferienprogramm zusammengestellt. Wintersportler träumen von weißen Ostern. Die Betreiber sind vorsichtig optimistisch, dass in den Ferien die Lifte noch … [Weiterlesen...]