HSK: Dank Digitalisierung schneller bauen

Digitales beschleunigt das Bauen im Hochsauerlandkreis (HSK). Die dortige Bauaufsichtsbehörde zieht nach gut eineinhalb Jahren ein positives Resümee des digitalen Bauantrages. Im Juni 2021 gestartet, hat sich das digitale Baugenehmigungsverfahren für die Gemeinden Bestwig und Eslohe sowie für die Städte Hallenberg, Marsberg, Medebach, Olsberg und Winterberg eingespielt, heißt es in einer Mitteilung aus dem Kreishaus. Alle Beteiligten - … [Weiterlesen...]

Hammerhart bergauf – BobbahnRun in der Veltins-EisArena

Hammerhartes Sommer-Event in der Veltins-EisArena: Per pedes geht es den Eiskanal hinauf. Gehen ist nicht ganz korrekt. Laufen ist am 24. Juni 2023 bei der Winterberger BobbahnRun-Premiere angesagt. Mit geländegängigen Laufschuhen geht es zum hammerharten Finish eines fünf Kilometer langen Geländelaufs. Der führt durch die Wälder des Kappe Erlebnisbergs bis zum Starthaus 1 der Veltins-EisArena. Laufbegeisterte können sich ab dem 15. Februar … [Weiterlesen...]

Kostenlos zum Weltcup nach Winterberg

Bei Weltcup und Junioren WM ist die Anreise nach Winterberg in die Veltins-EisArena kostenlos möglich. Besucherinnen und Besucher aus der Region Westfalen können mit einem KombiTicket kostenlos mit Bus und Bahn anreisen. Die Fahrt ist im Ticketpreis für den Bob & Skeleton Weltcup, für die beiden Eberspächer Rodel Weltcups und für die Junioren Weltmeisterschaft enthalten, so die Mitteilung der „VELTINS EisArena“. Stephan Pieper, der … [Weiterlesen...]

Open Air: Rocken in Winterberg

Beim Musiksommer in Winterberg nahen die stimmungsvollen Höhepunkte. "Endlich wieder rocken, swingen und feiern" heißt es an den kommenden Mittwochabenden beim „Sparkassen Open Air“ im Aktiv- und Vitalpark an der Konzertmuschel. Los geht es am 20. Juli mit „Partyinferno“, am 27. Juli übernehmen die „Mutants of Banana Street“ und zum Finale am 3. August sind „The Royal Air Fours“ zu Gast. Einlass ist jeweils ab 18 Uhr.  Um 19 Uhr legen die Bands … [Weiterlesen...]

RuhrtalRadweg ganz vorn mit dabei

Die Radwege im Ruhrgebiet sind beliebter denn je. Das bestätigen die Ergebnisse der diesjährigen ADFC-Radreiseanalyse, die am Mittwoch in Berlin vorgestellt wurde. Der 240 Kilometer lange RuhrtalRadweg (www.ruhrtalradweg) ist unter den Top 3 der beliebtesten Radwege Deutschlands und nimmt damit eine Spitzenposition ein, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Strecke zwischen Winterberg und Duisburg schafft die Rückkehr auf eine … [Weiterlesen...]

Aus Bayern zum Skifahren ins Sauerland

Winterberg/Willingen - Skifahren im Sauerland. Wer am Wochenende in Willingen und Winterberg einen Blick auf die Skipisten-Parkplätze warf, konnte auch bayerische Kennzeichen entdecken. Mit dem Öffnen des Skibetriebes in Hessen und Nordrhein-Westfalen wurde die Skiarena Sauerland mit ihren zum Teil geöffneten Liften zur bundesweiten Skidestination. Das sorgte allerdings nicht für Riesenandrang. Stattdessen überschaubare Nutzung, genau so, wie es … [Weiterlesen...]

World Snow Day – das Event für Kinder

Spielerisch lernen und viel erleben Winterberg - Der World Snow Day, am 19.01.2020 auf der Postwiese in Neuastenberg, ist ideal für Kinder von 4‐12 Jahren, um Bewegungserfahrungen auf Schnee zu sammeln. Dabei steht Spaß und Action im Vordergrund. Mit Maskottchen snuki und den Skilehrern der Profi Skischule Neuastenberg im Hochsauerland geht es mit Ski und Snowboard über Wellen, Schanzen, Tretorgeln und diversen Obstacles bis zu hin einem … [Weiterlesen...]

Skigebiet Winterberg: Erste Lifte öffnen

Sauerland - Mit dem Jahreswechsel soll der Winter auch im Skigebiet Winterberg Einzug halten. Zurzeit laufen in der Wintersport-Arena Sauerland erst eine Handvoll Lifte, knapp zwei Kilometer Skipiste können befahren werden. In den nächsten Tagen haben die Meteorologen aber solide Minusgrade in der Nacht versprochen, so dass die Schneekanonen reichlich weißes Gold auf die Hänge werfen sollten. Eine gute Kunstschnee-Unterlage ist eine robuste Basis … [Weiterlesen...]

Winterferien in Westfalen – mit und ohne Schnee

Winterberg - Tischtuchglatte Pisten, gemütliche Skihütten, Fackelwandern oder Silvesterskilauf unter Flutlicht: Wer Weihnachtsferien mit Wintersport und Schnee-Romantik verbindet, ist in der Ferienwelt Winterberg richtig. Im schneesichersten Ort Nordrhein-Westfalens stehen die Chancen gut für Ski, Snowboard und Rodeln in den Weihnachtsferien. Zudem haben die Touristiker ein Programm zusammengestellt, das bei jedem Wetter zwei erlebnisreiche … [Weiterlesen...]

Kulinarische Alternative auf dem Kahlen Asten

Kulinarische Alternative auf dem Dach Westfalens: Der „Heidewirt“ auf dem Kahlen Asten lockt hungrige Gipfelstürmer nicht nur mit traditioneller Wirtshaus-Küche auf das Dach Westfalens. Das neu eröffnete Gasthaus bietet auf seiner „Food Rebel“-Karte auch exotische und vegetarische Gerichte an, mit detaillierten Informationen zu Nährwerten und Inhaltsstoffen. Auch andere Restaurants können das Konzept von Food Rebel übernehmen. Fleisch vom … [Weiterlesen...]