Tourismus in Westfalen-Lippe wächst weiter

Westfalen - Die Tourismuswirtschaft in Westfalen-Lippe meldet im zweiten Jahr nacheinander ein leichtes Wachstum: 2014 ist die Zahl der Übernachtungen um 200.000 Übernachtungen auf 24,3 Millionen gestiegen (+ 1,1 Prozent). Damit setzt sich der Trend aus dem Vorjahr fort, als ein nahezu identischer Anstieg der Übernachtungszahlen zu verzeichnen war. Das geht aus dem aktuellen Infobrief zum Sparkassen-Tourismusbarometer, das der Sparkassenverband … [Weiterlesen...]

Mit Gutschein unterwegs: LUUPS feiert Geburtstag

Westfalen – Die quadratischen Gutscheinbücher LUUPS feiern ihren 10. Geburtstag: Begonnen hat die Geschichte der Gutscheinbücher, die gleichzeitig Szene- und Kulturführer sind, im Jahr 2004 unter dem Motto „Zweifuereins“. Den Dortmunder Machern waren die konventionellen Gutscheinbücher auf dem Markt zu lieblos – ohne Bezug zur Stadt. „Wir wollten den Dortmundern ein Gutscheinbuch präsentieren, das Dortmund gerecht wird – kein bloßes … [Weiterlesen...]

Ein unglaubliches Jubiläumsjahr

Westfalen - Im kommenden Jahr feiern die Bielefelder mit ihren Gästen ein unglaubliches Jubiläum. 800 Jahre ist es dann her, dass Graf Hermann von Ravensberg an den Handelswegen zu Füßen des Teutoburger Waldes die Stadt Bielefeld („Bilivelde“) gründete. Jetzt ist das Programmheft für das Festjahr erschienen. Am Leineweberdenkmal, Bielefelds Wahrzeichen für die Tradition des Leinenhandwerks, hat Hans-Rudolf Holtkamp, Geschäftsführer der Bielefeld … [Weiterlesen...]

Westfalium-Winterausgabe – ab dem 7. November

Westfalen – Man merkt es schon: Trotz goldenem Oktober ist der Wind mittlerweile ganz schon eisig … der Winter steht vor der Tür und mit ihm natürlich die Adventszeit. Passend dazu stimmt die Übersicht der Weihnachtsmärkte in der Region ein auf „basteln, backen und bummeln“ – ob traditionell in der Altstadt wie in Soest, im Wald wie in Vosswinkel oder um die schönsten Burgen und Schlösser wie bei den Winterträumen auf Burg … [Weiterlesen...]

Exponate zeigen Christianisierung in Europa

Westfalen - Die Ausbreitung des Christentums in Europa ist Thema der großen kunst- und kulturhistorischen Ausstellung „CREDO – Christianisierung Europas im Mittelalter“, die seit dem 26. Juli in drei Paderborner Museen – dem Diözesanmuseum, dem Museum in der Kaiserpfalz und der Städtischen Galerie am Abdinghof – gezeigt wird. Rund 800 hochkarätige und teils noch nie ausgestellte Exponate aus internationalen Museen sowie archäologische … [Weiterlesen...]

Die bunte Welt des Otmar Alt

Westfalen - In seinem zähnefletschenden Maul trägt er eine bunte Blume, auf dem wuchtigen Schädel eine lustige Mütze. Dieser Tyrannosaurus Rex ist offensichtlich ein recht friedliebender Geselle. So ganz anders als seine fleischfressenden Vorfahren aus der Kreidezeit. Mit seinen knapp fünf Metern kann die Skulptur mühelos über die Hecke des Anwesens blicken. Neben ihm steht ein überlebensgroßer, vollbusiger Pinguin in einer Art … [Weiterlesen...]