Grünkohl mit Mettwurst und Sauerländer Wild – Am dritten Advent Weihnachtsmarkt im Gutshof

Wenn die Dämmerung von Lichterketten erhellt wird und zahlreiche Sauerländer Tannen rund um das Haus leuchten, ist Advent bei Deimanns. Zum Weihnachtsmarkt am dritten Adventswochenende (15. und 16. Dezember) reihen sich zahlreiche herausgeputzte Hütten im historischen Gutshof auf. Die haushohe Tanne ist der Mittelpunkt des Weihnachtsmarktes und erleuchtet das bunte Treiben. Bei stimmungsvollen Klängen der Blechbläser stöbern Besucher durch das … [Weiterlesen...]

Hagen: Weihnachten wie früher feiern

Hagen - Am ersten Adventswochenende (30.11. bis 2.12.) öffnet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) noch einmal für drei Tage sein Hagener Freilichtmuseum, um mit dem „Romantischen Weihnachtsmarkt“ stimmungsvoll den Advent zu beginnen. Die besondere Atmosphäre zwischen den illuminierten Fachwerkhäusern und den geschmückten Weihnachtsmarkthütten macht ihn seit Jahren zu einem Besuchermagneten. In den historischen Häusern und kleinen … [Weiterlesen...]

Advent on Ice

Wie im Vorjahr verwandelt sich der Borkener Marktplatz auch in diesem Jahr wieder in eine spiegelglatte Eisfläche für Schlittschuhläufer und Curler. Eröffnet wird „Borken eisgekühlt“ beim Borkener Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende. Mit einer knapp 600 Quadratmeter großen Echteisbahn verwandelt sich der Marktplatz im westmünsterländischen Borken vom 30. November bis zum 13. Januar in eine Wintersport-Oase. „Im vergangenen … [Weiterlesen...]

In Beckum startet das “Wintervergnügen”

Beckum - Das Stadtmarketing der Stadt Beckum, präsentierte am Mittwoch 21. November, in den Räumen der Sparkasse Beckum-Wadersloh das aktuelle Veranstaltungsprogramm im Rahmen des Beckumer „Wintervergnügens“. Der Startschuss zum Wintervergnügen fällt wie in jedem Jahr in Roland, wo der Verein des Bürgerzentrums am 24. November zum ersten vorweihnachtlichen Bummel des Jahres einlädt. Bis zum Abend des 23. Dezembers, wenn die Buden in … [Weiterlesen...]

Minden lockt mit weihnachtlichen Pluspunkten

Minden - Am 27. November ist es wieder soweit, der Mindener Weihnachtsmarkt öffnet bis zum 30. Dezember seine Pforten und sorgt für vorweihnachtliche Stimmung in der Innenstadt. Mit mehr als 60 Ständen, Buden und Karussells bietet der Markt alles, was das Herz begehrt: Schmuck und Mützen, Kerzen und Körnerkissen oder eine Runde im Kinderkarussell. Natürlich fehlen auch die kulinarischen Leckerbissen nicht. Neben Klassikern wie Glühwein, … [Weiterlesen...]

Weihnachtszauber in Bad Oeynhausen

Bad Oeynhausen - Glühwein, gebrannte Mandeln und die große Eislaufbahn – vom 26. November bis zum 30. Dezember verwandelt sich die Innenstadt Bad Oeynhausens wieder in eine weihnachtliche Flaniermeile. Neben romantischem Lichterglanz und den saisonalen Leckereien lockt ein attraktives Rahmenprogramm zum Weihnachtszauber nach Bad Oeynhausen. „Der Weihnachtsmarkt schafft in diesem Jahr wieder für alle Bürgerinnen und Bürger aber auch für … [Weiterlesen...]

Traditioneller Weihnachtsmarkt und exquisites Kunsthandwerk

Adventszauber und kuratiertes Kunsthandwerk auf höchstem Niveau – traditionell in der Vorweihnachtszeit präsentiert sich das MUSEUM SCHLOSS FÜRSTENBERG in einem besonders festlichen Gewand. Der seit 20 Jahren stattfindendeWeihnachtsmarkt auf dem Schlosshof ist für viele Besucher mittlerweile zu einem liebgewonnenen Termin geworden. In diesem Jahr erwarten die Besucher gleich zwei Attraktionen – zum einen an den beiden … [Weiterlesen...]

Lichterglanz für den Soester Weihnachtsmarkt

Das weltweit einmalige Grünsandstein-Ensemble „Altstadt Soest“ bildet auch in diesem Jahr wieder vom 26. November bis 22. Dezember die beeindruckende Kulisse für einen der schönsten Weihnachtsmärkte im ganzen Land. Über 100 Stände, neue, attraktive Geschenkartikel, beeindruckende, teils neue Illuminationen, ein umfängliches Bus-Shuttle-Angebot und ein familiäres Rahmenprogramm, laden zum adventlichen Bummel durch die historische Altstadt … [Weiterlesen...]

Gütersloher Weihnachtsmarkt startet bald

Gütersloh - Ab dem 29. November weihnachtet es wieder sehr mitten in der Gütersloher Innenstadt. Die Gütersloh Marketing GmbH (gtm) verwandelt den Berliner Platz bis zum 30. Dezember in ein stimmungsvolles Hüttendorf. 30 Tage lang kann man die Weihnachtszeit dann in der Gütersloher Innenstadt genießen. Mittelpunkt und beliebtes Fotomotiv ist einmal mehr der große Weihnachtsbaum, der in den Farben der Stadtwerke Gütersloh dekoriert wird. … [Weiterlesen...]

Gütersloher Weihnachtsmarkt mit tollem Programm

Gütersloh - Der Weihnachtsmarkt in Gütersloh ist wieder mit einem bunten Programm bestückt. Es lohnt sich in dieb Stadt zu kommen und sich den Weihnachtseinkauf versüßen zu lassen. Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes Montags bis freitags 11 bis 21 Uhr Samstags 11 bis 22 Uhr Sonntags 14 bis 21 Uhr   Montag, 4. Dezember 15 Uhr Puppenspieler 18 Uhr Spielmannszug Blau-Weiß Avenwedde Seit Jahrzehnten begeistern die … [Weiterlesen...]