“Umgekrempelt” – LWL-Buch über die Gebietsreform

Ostwestfalen-Lippe - Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat jetzt ein Buch über die Gebietsreform in Ostwestfalen-Lippe (1966-1975) herausgebracht. In "Umgekrempelt" präsentiert David Merschjohann anhand von sechs Beispielen die kommunale Gebietsreform in Ostwestfalen-Lippe. Mit dem Abschluss der Gebietsreform 1975 veränderte sich die kommunale Landkarte grundlegend: Aus etwa 2.300 selbstständigen Kommunen in Nordrhein-Westfalen … [Weiterlesen...]

Beim Wandern in OWL Denkmäler entdecken

Ostwestfalen (lwl). Beim Wandern in OWL Denkmäler entdecken: Ein neuer Wanderführer der Altertumskommission für Westfalen beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) präsentiert 14 ausgewählte Rundwandertouren zu archäologischen Höhepunkten in Ostwestfalen-Lippe. Die Touren sind zwischen neun und 22 Kilometer lang und richten sich sowohl an Wandererfahrene als auch an EinsteigerInnen. Die Falkenburg bei Detmold.                          … [Weiterlesen...]

Paderborn-Lippstadt Airport: Insolvenzverfahren

Paderborn. Dr. Marc Cezanne hat heute in seiner Funktion als Geschäftsführer der Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH beim Amtsgericht Paderborn einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt. Damit steht das in den vergangenen Monaten ausgearbeitete Sanierungskonzept vor seiner Umsetzung. „Insbesondere aufgrund massiv rückläufiger Flugbewegungen infolge der Corona-Krise ist eine umfangreiche Unternehmenssanierung … [Weiterlesen...]

“Bielefeld für Anfänger” in der Aufsteiger-Stadt

Damit sich Fußball-Deutschland schon einmal ansehen kann, wo man in der kommenden Erstliga-Saison hoffentlich schön regelmäßig drei Punkte abgeben wird, lädt Bielefeld in diesem Sommer ein, die Heimatstadt des frisch gebackenen Aufsteigers Arminia Bielefeld zu entdecken. „Bielefeld für Anfänger“ heißt das Reise-Paket, mit dem man schon zu zweit ab 99 Euro die 340.000-Einwohner-Stadt in Nordrhein-Westfalen erkunden kann. Bielefeld … [Weiterlesen...]

Bielefelder Philharmoniker zu Gast in Bad Oeynhausen

Bad Oeynhausen - Kurz vor Jahreswechsel läuten die Bielefelder Philharmoniker bereits das Beethoven Jahr ein. Am 10. November um 17 Uhr spielen sie im Theater im Park die Symphonie Nr. 1 C-Dur op. 21 sowie die Symphonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 Eroica des weltberühmten Komponisten und Ausnahmepianisten. Wenn Beethoven der Gattung der Symphoniekonzerte den Ritterschlag verlieh, den sie bis ins 20. Jahrhundert tragen sollte, dann war die dritte … [Weiterlesen...]

Joe Wulf jazzt in Minden zu Weihnachten

Minden - Zu einem festlichen Abendempfang mit Jazz-Musik von Joe Wulf im Minden Winterwonderland lädt die Minden Marketing GmbH am 14. Dezember ab 18:00 Uhr in die Marienkirche ein. Das Winterwonderland ist einer der Höhepunkte Vorweihnachtszeit in Minden mit dem großen Weihnachtsmarkt. Vom 26. November bis zum 30. Dezember erstrahlt in der Mindener Innenstadt der Weihnachtsmarkt in festlichem Lichterglanz. Umrahmt von Weihnachtstannen, … [Weiterlesen...]

Die Westfalenflagge

Westfalen – Für viele Menschen in Westfalen hat die klassische Westfalenflagge mit ihrem Sachsenross als Wappen noch heute einen hohen, ideellen Wert. Seit der Einführung des westfälischen Wahrzeichens um 1882 hatte die ehemalige Provinz mit Vielerlei zu kämpfen – die Flagge und der damit verbundenen Werte und Bräuche sind jedoch bis heute existent. Im Westfalium-Shop ist die große Westfalenflagge zu einem Preis von 78,00 € erhältlich. Das … [Weiterlesen...]

Niedeckens BAP live in Rietberg

Wolfgang Niedecken und seine Band BAP stehen seit Jahrzehnten für Kölschrock mit intelligenten und unverwechselbaren Texten. Es ist schon „Verdammt lang her“, als der Kölner und seine Jungs das erste Mal auf der Bühne standen. Und genau dies war der Song, der ihnen 1982 den endgültigen Durchbruch verschaffte und sie überregional bekannt machte. Am 14. Juli sind sie zu Gast in Rietberg. Karten gibt es ab einem Preis von 44,90 € im … [Weiterlesen...]

Lesenswert: Historische Kurzgeschichten aus Westfalen

Westfalen - Im Buch "Historische Kurzgeschichten aus Westfalen", das vom Atelier Margits Art verlegt wird, berichtet Autor Detlef Albrecht vom Partisanenkampf des Herzog Widukind, dem »Che Guevara« der Sachsen, bis zur Ritterschlacht der »Soester Fehde«; von Hexenverfolgung bis zu den Wiedertäufern; von Blücher bis Bismarck, die sich an der westfälischen Sturheit die Zähne ausbissen – in Westfalens Geschichte war ganz schön was los! Die … [Weiterlesen...]

Nordwestdeutsche Philharmonie in Rietberg zu Gast

Am elften Januar 2019 gastiert die Nordwestdeutsche Philharmonie zum Neujahrskonzert in Rietberg. Karten sind ab einem Preis von 14,20 € im Westfalium-Ticketshop erhältlich. Eine ganze Menge an Schallplatten und CDs veröffentlichte die Nordwestdeutsche Philharmonie bisher während ihres über 65-jährigen Bestehens. Über 200 Tonträger kamen bisher zusammen, die vor allem die Brillanz des Ensembles präsentieren. Gegründet 1950 als Zusammenschluss … [Weiterlesen...]