Stadttheater Lippstadt: Endlich „Vorhang auf!“

Lippstadt - Frohe Botschaft jetzt auch für das „Große Haus": Das rundum sanierte Stadttheater Lippstadt darf nach rund dreijähriger Bau- und Corona-Pause endlich wieder Künstler, Künstlerinnen und Publikum empfangen. Die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Soest liegt jetzt stabil unter 50, und so dürfen Veranstaltungen in Theatern, Opern- und Konzerthäusern wieder stattfinden, heißt es in einer Pressemitteilung. Damit geht ein erleichterter Seufzer … [Weiterlesen...]

Neue Bühne für Wald- und Wiesenkonzerte

Neue Bühne für Wald- und Wiesenkonzerte ist da: Vorbereitungen für die neue Musik- und Kultur-Saison laufen. Sie sind voller Tatendrang, Ideen und Energie. Und sie freuen sich auf die neue Kultursaison 2021. Auch in diesem Jahr gehen die Macher der Wald- und Wiesen-Konzerte wieder auf Tournee und bringen Kultur – Theater, Lesungen und Musik – in die ländlichen Regionen Westfalens. Jetzt zusätzlich mit einer zweiten Auftrittsmöglichkeit: … [Weiterlesen...]

Das Theater Dortmund spielt digital

Das Theater Dortmund rüstet sich für den Tag, an dem es wieder vor Publikum spielen kann. Als möglicher Zeitpunkt wird Mitte April 2021 genannt. So heißt es in einer Pressemitteilung des Theaters. Aufgrund der aktuellen Pandemielage und den damit einhergehenden behördlichen Verordnungen und Aufforderungen der Bundesregierung zum Home Office, sieht das Theater Dortmund jedoch bis Ende der Osterferien 2021 keine Möglichkeit des öffentlichen … [Weiterlesen...]

Gestreamt: Horror aus Siegen

Siegen - (Update 28.1.2021) Horror aus Siegen! Das verspricht das Bruchwerktheater in Siegen zum Abschluss seiner Streamingreihe Nahaufnahme. Los geht es um 20.15 Uhr am heutigen Donnerstag. Dabei hat das Haus seine ursprünglichen Streamingpläne ändern müssen und aus der Not eine Tugend gemacht. "Stellt die Baldriantropfen parat und lasst im Flur das Licht an - das wird gruselig.", heißt es in der Ankündigung zum Hörspiel "Ewigkeit". Mit … [Weiterlesen...]

Frohe Kunde: Weihnachten findet statt!

Frohe Kunde aus Dortmund: Damit Weihnachten in Zeiten des Lockdown nicht allzu melancholisch ausfällt, startet das Theater Dortmund vom 24. Dezember 2020 bis zum 01. Januar 2021 das große Online-Weihnachtsprogramm. Große Opern, bezaubernde Ballette, majestätische Konzerte, extravagante Schauspiele und anarchisches Kinder- und Jugendtheater können kostenlos und gemäß der Corona-Schutzbestimmungen unter www.theaterdo.de/weihnachten gestreamt … [Weiterlesen...]

Westfalen digital erleben: Kultur von Zuhause

Westfalen ist kulturell für viele Besucher ansprechend - doch inzwischen verlagert Kultur sich immer mehr an einen für sie ganz neuen Ort: Das Internet macht völlig neue Formen der Unterhaltung zugänglich. Ist virtuelle Unterhaltung etwas Gutes? Und wie digital ist die Kultur in Westfalen inzwischen? Diese Fragen klären wir hier. Tradition trifft Moderne Kann Kultur auch digital funktionieren? Klar ist jedenfalls: Freunde von gehobener … [Weiterlesen...]

Verdi in Münster – Aufräumen lohnt sich

Verdi in Münster. Bei Aufräumarbeiten des Archivs machte ein Auszubildender des Wolfgang Borchert Theaters am Dienstagvormittag einen beeindruckenden Fund von historischem Wert. Gut versteckt zwischen zahlreichen für die abgespielte Vorstellung „Ghetto“  präparierten Büchern tauchte ein Klavierauszug von Guiseppe Verdis „Messa da Requiem“ in einer seltenen Originalausgabe des Pariser Verlegers Léon Escudier aus dem Jahre 1874 auf. Die auf Gesang … [Weiterlesen...]

Theater Fletch Bizzel startet in neue Saison

Das Theater Fletch Bizzel nimmt seinen Betrieb nach der Sommerpause am letzten Augustwochenende wieder auf. Es wird ein bunter Mix aus Altbekannten und Neuem, Theater und Comedy und einer Prise Musik. Die erste coronabedingte Absage FISCHER & JUNG startet in die Saison, die ihr Programm „Innen 20, außen ranzig“ präsentieren werden. Es gibt also wieder kabarettistische Lebenshilfe für die MidLife-Gebeutelten. Im Herbst führt das Theater die … [Weiterlesen...]

Münsters Kulturszene lebt digital weiter

Münsters Kulturszene lebt! Und sie zieht in den digitalen Raum um! Mit dem Culture Club Münster schaffen die Filmwerkstatt Münster, placebotheater und AE Rental Künstler*innen eine digitale Bühne für Live-Events. Jeder Stream bietet für eine Institution der freien Münsteraner Kulturlandschaft, welche unter den Corona-Maßnahmen besonders in Not geraten ist, eine Plattform. Auch werden durch freiwillige Eintrittsgelder die beteiligten … [Weiterlesen...]

Schauspielhaus Bochum: 3sat zeigt Hamlet

Das Schauspielhaus Bochum führt in der aktuellen Spielzeit Shakespeares Hamlet mit Sandra Hüller in der Hauptrolle auf. Alle Theaterfreunde, die momentan ihrer Lieblingsbeschäftigung nicht nachgehen können, haben nun einen Grund zur Freude: Eine Aufzeichnung des Stücks wird am kommenden Samstag, dem 2. Mai 2020, um 20.15 Uhr im Fernsehen auf 3sat gezeigt. Das Stück gehört zu insgesamt drei zum Theatertreffen 2020 eingeladenen Inszenierungen, die … [Weiterlesen...]