Neues von den westfälischen Galerien

Westfalen – Wer als Galerist in Westfalen sein Geschäft machen will, der braucht vor allem Enthusiasmus, Engagement und Risikobereitschaft. Denn es ist harte Arbeit und ein wirtschaftliches Risiko, Newcomer am Markt zu platzieren. Galeristen sind wie Trüffelschweine. Sie investieren in Ausstellungen, Vernissagen sowie Kataloge, und sie hoffen auf Kunstfreunde, die sich ihre Freude etwas kosten lassen. Museale Ausstellungsorte wie Kunstvereine und … [Weiterlesen...]

Westfalium-Winterausgabe – ab dem 7. November

Westfalen – Man merkt es schon: Trotz goldenem Oktober ist der Wind mittlerweile ganz schon eisig … der Winter steht vor der Tür und mit ihm natürlich die Adventszeit. Passend dazu stimmt die Übersicht der Weihnachtsmärkte in der Region ein auf „basteln, backen und bummeln“ – ob traditionell in der Altstadt wie in Soest, im Wald wie in Vosswinkel oder um die schönsten Burgen und Schlösser wie bei den Winterträumen auf Burg … [Weiterlesen...]