Herbstfest im LWL-Freilichtmuseum Hagen

Hagen - Mit einem Spezialitäten- und Kunsthandwerkermarkt, Mitmachaktionen und mit Kürbisschnitzen feiert das Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) am letzten Septemberwochenende (29./30.9.) sein Herbstfest. Käse- und Weinspezialitäten, Marmeladen mit Wildkräutern, Pestos, Nüsse, Met, Honig und Liköre finden sich auf dem Spezialitätenmarkt am Platz vor dem Restaurant Museumsterrassen. Der … [Weiterlesen...]

Detmold: Ein Wochenende für Genießer

Detmold - Die Felder sind vielerorts bereits abgeerntet, das Obst und Gemüse in den Gärten ist reif. Das ist ein perfekter Zeitpunkt für die fünfte Auflage des Freilichtgenusses im LWL-Freilichtmuseum Detmold. Am ersten Septemberwochenende (1./2.9.) verwandelt sich das Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) jeweils von 9 bis 18 Uhr in eine Flaniermeile, auf der neben jeder Menge regionaler Köstlichkeiten, frischem Gemüse und … [Weiterlesen...]

Detmold: Freier Eintritt ins Freilichtmuseum

Detmold - Das Wetter ist schön, aber keine Urlaubsreise in Sicht? Alle, die Ferien zu Hause machen, können das LWL-Freilichtmuseum Detmold in den NRW-Sommerferien an einem Tag kostenlos besuchen. Am Dienstag (14.8.) ist der Eintritt in das Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) frei. Ebenfalls kostenlos ist das Märchenerzählprogramm von Lothar Schröer an diesem Tag, der unter dem Titel "Heldentreffen" um 14.30 und 16 Uhr die … [Weiterlesen...]

Detmold: LWL-Freilichtmuseum startet Saison

Detmold - Woodstock, die Studentenbewegung der 68er oder der Beginn des Farbfernsehens - all jene Dinge sind wohl die ersten Assoziationen, wenn man rückblickend auf die 1960er Jahre schaut. Doch sind dies die einzigen Erinnerungen? Bei Gesprächen mit Zeitzeugen zeigt sich ein ganz anderes, privateres Bild des Jahrzehnts. Das LWL-Freilichtmuseum Detmold stellt aus genau diesem Grund im Themenjahr 2018 unter dem Titel "Raus aus dem Spießerglück" … [Weiterlesen...]

Hagen: Trecker-Treffen im LWL-Freilichtmuseum

Hagen - Über 200 historische Ackerschlepper, umgangssprachlich Bulldogs, Trecker oder Traktoren genannt, treffen sich am Montag (1. Mai) im Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Im gesamten LWL-Freilichtmuseum tuckern die alten Traktoren der verschiedenen Hersteller. „Die Freunde alter Schlepper kommen hier voll auf ihre Kosten. Es werden bekannte Namen wie H. Lanz, Hanomag, Porsche, MAN, Deutz und Unimog … [Weiterlesen...]

Freilichtmuseum: Flaniermeile für Genießer

Detmold - Bereits zum dritten Mal verwandelt sich das LWL-Freilichtmuseum Detmold am ersten Septemberwochenende in eine Flaniermeile für Genießer. Beim Freilichtgenuss stehen kommende Woche Samstag und Sonntag (3./4.9.) im Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) vor allem regionale und biologisch hergestellte Produkte sowie Lebensmittel im Mittelpunkt. Handwerksvorführungen, Mitmachprogramme für alle Altersgruppen, Tiervorführungen … [Weiterlesen...]

Freilichtbühne mit “Die Zauberflöte”

Westfalen - Die Zauberflöte als Open Air Oper - das gibt es am 28. August um 20 Uhr in LWL-Freilichtmuseum in Hagen. Mozarts Meisterwerk entfaltet sein Temperament unter freiem Himmel! Mozarts genialer Publikumsrenner mit der berühmten Koloratur-Arie der Königin der Nacht unter freiem Himmel begeistert bisher hunderttausende von Zuschauern. Der Besucher wird von Beginn an durch die farbenprächtige Kostüme, die phantasievolle Inszenierung … [Weiterlesen...]

Freilichtmuseum Hagen startet in die neue Saison

Westfalen - Das LWL-Freilichtmuseum in Hagen startet am 1. April in die neue Saison. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zeigt in diesem Jahr gleich vier Ausstellungen in seinem Freilichtmuseum. In der Winterpause hat das Museum daran gearbeitet, seinen Besuchern noch mehr Barrierefreiheit zu bieten. Im Schmiedebereich eröffnet der LWL in diesem Sommer ein "Informationszentrum Schmieden" sowie eine Inszenierung, die erklärt, wie ein … [Weiterlesen...]

Gartentage im LWL-Freilichtmuseum Hagen

Westfalen -  Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) bietet am 15. und 16. Juni Hobbygärtnern und Naturfreunden bei den ganz bodenständigen Gartentagen in seinem Hagener Freilichtmuseum alles rund um das Thema Garten und Balkon: Am Wochenende (15. und 16. Juni) gibt es Neues, Schönes, gut Arrangiertes sowie praktische Tipps und Beratung. Es wird ausgestellt, vorgestellt und angeboten. Die Veranstaltung Querbeet präsentiert etwa 40 Aussteller … [Weiterlesen...]

Freilichtmuseum Hagen – altes Handwerk erleben

Hagen - Das Freilichtmuseum Hagen zeigt Geschichte hautnah, ist ein Ort des Erlebens, Staunens und Lernens und nicht umsonst ein sehr beliebtes Ausflugsziel. Es gibt viele Möglichkeiten, das Westfälische Freilichtmuseum für Handwerk und Technik des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) zu beschreiben. Einmalig in seiner Art ist es auf jeden Fall. Lodernde Schmiedefeuer, schlagende Hämmer, quietschende Treibriemen, geschäftige … [Weiterlesen...]