Für den Herbst: Die Blumen- und Pflanzenpresse

Westfalen - Nostalgie. Viele Menschen erinnern sich häufig mit einem guten Gefühl an die Zeiten zurück, als man noch Blätter sammelte und sie zu Hause sorgfältig in ein Buch klebte, nachdem man sie mit einer klassischen Blumenpresse bearbeitet hatte. Mit der im Westfalium-Shop erhältlichen Blumen- und Pflanzenpresse aus robustem Buchenholz besteht nun die Möglichkeit, diese Kindheitserinnerungen wieder aufleben zu lassen. Ob nun Blüten, … [Weiterlesen...]

Kiepenkerl-Blog: Waldbaden

Beim Waldbaden geht es ums Eintauchen in die Waldluft und in die Natur. Dabei ist es nicht erforderlich, sich beim Aufenthalt im Wald körperlich anzustrengen oder ambitioniert zu wandern. Bereits ein gemütlicher Spaziergang im Wald wird in Japan als „Shirin Yoko“ bezeichnet undgehört zur Gesundheitsvorsorge. Die Wirkungen der Wald-Medizin werden seit Jahren an der „Nippon Medical School“ in Tokio erforscht und gelehrt. Jeder kennt das wohlige … [Weiterlesen...]

Gewinn: Mit Westfalium zur Landpartie Gut Kump

Hamm - Es ist wieder soweit - Begrüßen Sie vom 21. bis zum 23. April 2017 mit Westfalium den Frühling auf der Landpartie Gut Kump in Hamm und gewinnen Sie 5x2 Eintrittskarten im Wert von je 10 €. Entdecken Sie Ihren „Lieblingsplatz“ und lassen Sie sich von einer renommierten Auswahl von rund 120 nationalen und internationalen Ausstellern begeistern. Diese haben mit Sorgfalt die schönsten Artikel zusammengetragen und viele Einzelstücke … [Weiterlesen...]

Es grünt so bunt: Gartenträume auf Burg Hülshoff

Westfalen – „Zauberhafte Farbenspiele erleben“ heißt es bei den Gartenträumen Havixbeck vom 14. bis zum 16. Mai 2016 auf der Burg Hülshoff in Havixbeck – eine traumhafte Wasserburg umgeben von beeindruckenden Parkanlagen und Innenhöfen. Eine einmalige Kulisse, um aktuelle Gartentrends, eine zauberhafte Vielfalt an Blumen und Pflanzen, eine Vielfalt an Gestaltungsideen und viel mehr zu präsentieren. Denn mehr als 100 Aussteller zeigen die … [Weiterlesen...]

Harkotten: Inspiration für Gartenfreunde

Westfalen - Das Schloss Harkotten öffnet vom 12. bis zum 14. September seine Pforten für alle Garten- und Naturfreunde. Auf dem herrlich romantischen Gelände mit der historischen Schlossanlage präsentiert sich das Gartenfestival Schloss Harkotten bereits zum fünften Mal. Zahlreiche Aussteller präsentieren in weißen Pagodenzelten Erlesenes und Schönes in den Bereichen Pflanzen, Dekoration, Schmuck, Mode, Wohn und Gartenaccessoires vom … [Weiterlesen...]

Leseprobe: Westfalium-extra Gartentour

Wenn im Sommer die Sonne scheint, zieht es viele Menschen raus ins Grüne. Passend dazu erscheint das neue Westfalium-extra „Gartentour“ mit vielen Tipps für Ausflüge zu den schönsten Gartenanlagen der Region sowie für die Gestaltung des heimischen Gartens. Wer einmal reinlesen möchte, kann einfach auf das Bild klicken und gelangt so zur Leseprobe. Hier die wichtigsten Themen in der Zusammenfassung:  Lünen, Hamm, Oelde, … [Weiterlesen...]

Bad Salzuflen: Garten und Ambiente 2014

Westfalen - Der Kurpark in Bad Salzuflen gehört zu den schönsten Parkanlagen in Deutschland. Mit seinen weiten Rasenflächen, den wunderbaren Solitärgehölzen und farbenfrohen Beeten wird er an diesem Sommer-Wochenende zur romantischen Kulisse eines besonderen Gartenevents. Vom 18. Juli bis zum 20. Juli findet hier wie in jedem Jahr eine große Gartenmesse statt. Bei Garten & Ambiente ist im Kurpark Bad Salzuflen alles zu finden, was … [Weiterlesen...]

Gartenträume auf Burg Hülshoff

Westfalen - Vom 7. bis zum 9. Juni wird Gartenträume das Herz von vielen Garten- und Grünliebhaber wieder schneller schlagen lassen. Die Erlebnismesse Gartenträume schließt ihre Deutschland tour ab auf der romantische Wasserburg Hülshoff bei Havixbeck mit ihren ausgefallenen Parkanlagen und breite Schlossgraben. Die Aussteller aus ganz Deutschland, den Niederländen und Belgien erfreuen sich schon, Ihnen mit den meist aktuellen Gartenideen, … [Weiterlesen...]

Kakteen und Co. zurück im Botanischen Garten

Westfalen – Nach einer rund zweijährigen Bauphase wurde heute, am 15. April, das Sukkulentenhaus im Botanischen Garten der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster wiedereröffnet. Die Umbaukosten beliefen sich auf knapp 100.000 Euro, von denen rund die Hälfte mittels Spenden finanziert wurde. Den Rest finanzierte die Universität. Die Renovierungsarbeiten betrafen vor allem das marode und undichte Dach des unter Denkmalschutz stehenden … [Weiterlesen...]

Für das eigene Herbarium: die Blütenpresse

Westfalen – Schon seit vielen Jahrhunderten werden Pflanzen durch Pressen und Trocknen haltbar gemacht. In bedeutenden botanischen Gärten oder Museen, wie dem Royal Botanic Gardens Kew Herbarium in London oder dem Musée National d'Histoire Naturelle in Paris, sind Sammlungen zu sehen mit Jahrhunderte alten Exemplare, die sich kaum von frischen unterscheiden. Aus wissenschaftlicher Sicht sind solche Herbarien eine wesentliche und unverzichtbare … [Weiterlesen...]