Herbstliche Staudenpracht in Erwitte

Erwitte - Wundervolle Farbspiele für die Seele: Vom 14. bis zum 28. September verwöhnt die Staudengärtnerei Stöcker-Stauden in Erwitte Seringhausen i hre Besucher, wenn die Natur ihre wunderbaren farbigen Facetten zeigt: Mit leuchtenden Blüten, schwingenden Gräsern und eleganten Blättern hat die Jahreszeit einiges an Blüten- und Pflanzenpracht zu bieten. Die Sonne steht tiefer und lässt die Farben von Blüten und Blättern besonders intensiv … [Weiterlesen...]

Pfingsten: Gartenträume auf Burg Hülshoff

Westfalen - Die traumhafte Burg Hülshoff mit ihren einmaligen Parkanlagen und Innenhöfen bildet vom 23. bis zum 25. Mai bereits zum 17. Mal den perfekten Rahmen für ein Fest der Sinne.  Die Trendmesse Gartenträume lädt auf eine wahre Genussreise ins grüne Reich ein! Die ausgesuchten Aussteller aus dem Münsterland, ganz Deutschland sowie aus den Niederlanden und Belgien freuen sich schon, die Besucher mit den meist aktuellen Gartenideen, … [Weiterlesen...]

Schloß Ippenburg feiert den Frühling

Westfalen - Wem noch der Winter in den Kleidern hängt, der mache sich auf, erfreue sich an den Tausenden Frühlingsboten in den Wäldern und Gärten von Schloß Ippenburg; der tauche ein ins frische, satte Maigrün der alten Parkbäume und in ein Farbfeuerwerk aus 20000 Tulpen und 12000 Goldlackpflanzen in den Heckengärten und rund um das Schloß. Vom 30. April bis 3. Mai findet das „Ippenburger Frühlingsfestival“ statt. Leuchtende Farben und … [Weiterlesen...]

Ippenburger Tulpenpracht begeistert Gartenfreunde

Westfalen - Schloss Ippenburg wird wieder einmal zum Ziel für Blumenfreunde aus nah und fern. Vom 1. bis zum 4. Mai erwarten die Besucher 100.000 Tulpen und andere Frühlingsblüher in den Gärten von Schloss Ippenburg zur "Ippenburger Tulpenpracht". Von strahlendem Weiß, Gelb und Pink über feuriges Orange und Rot bis zu einem fast schwarzen Violett, geflammt, gefranst, gefüllt oder ungefüllt - die Niederländerin Jacqueline van der Kloet lässt in … [Weiterlesen...]

Gartentage im LWL-Freilichtmuseum Hagen

Westfalen -  Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) bietet am 15. und 16. Juni Hobbygärtnern und Naturfreunden bei den ganz bodenständigen Gartentagen in seinem Hagener Freilichtmuseum alles rund um das Thema Garten und Balkon: Am Wochenende (15. und 16. Juni) gibt es Neues, Schönes, gut Arrangiertes sowie praktische Tipps und Beratung. Es wird ausgestellt, vorgestellt und angeboten. Die Veranstaltung Querbeet präsentiert etwa 40 Aussteller … [Weiterlesen...]

Velen und Ramsdorf öffnen Gärten

Westfalen - Einen Blick in ihre liebevoll gepflegten Gärten gewähren am Sonntag, den 16. Juni 2013, private Gartenbesitzer in Velen und Ramsdorf. Insgesamt acht Gärten sowie vier Floristen und Gartenbaubetriebe öffnen für interessierte Gartenfreunde ihre Pforten: Eine Freude für Auge und Seele. Die Vielfalt der Gärten reicht dabei vom großzügigen Bauerngarten über den liebevoll gestalteten Innenhof bis hin zum romantischen Staudengarten. … [Weiterlesen...]

Staudenbeete erwachen zu neuem Leben

Westfalen - Die Pflanzen sprießen in diesem Jahr nur sehr langsam, viele haben noch nicht die richtige Kraft zum Austrieb. Die Trockenheit der letzten Wochen lässt die Natur in Lauerstellung verharren. Die letzten Kahlfröste im Februar haben vielen Pflanzen erhebliche Schäden zugefügt, besonders gelitten haben die meisten Stauden. Diese krautigen Pflanzen sind besonders empfindlich, wenn sie bereits im Herbst geschnitten wurden. Doch wie … [Weiterlesen...]