Gartentage im LWL-Freilichtmuseum Hagen

Hagen - Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) bietet Hobbygärtnern und Naturfreunden bei bodenständigen Gartentagen alles rund um das Thema Garten: Im Juni, am 11. und 12., gibt es im Hagener LWL-Freilichtmuseum viele Inspirationen, gute Ideen sowie wissenswerte Tipps. Es wird ausgestellt, vorgestellt und angeboten. Die Veranstaltung „QUERBEET“  präsentiert über 40 Aussteller mit Ideen und schönen Dingen für drinnen und draußen. Das … [Weiterlesen...]

Steine in schönen Gärten

Westfalen - In diesem Jahr finden  die Lengericher Gartentage zum sechsten Mal statt - diesmal rund um das Thema "Steine in schönen Gärten". Es ist eine Veranstaltungsreihe des Stadtmarketingvereins "Offensive" Lengerich. Den Höhepunkt bildet wieder die Gartenmesse im Innenhof der LWL-Klinik mit dem Tag der Offenen Gärten am Sonntag, 29. Juni 2014. Viele Aussteller bauen im architektonisch reizvollen Backsteinensemble von 1863 auf den … [Weiterlesen...]

Hedera & Bux: Gartentage am Schloss Neuhaus

Westfalen - Lebensart im Neuhäuser Schloßpark - bereits zum 15. Mal finden die Schloß Neuhäuser Gartentage „Hedera & Bux“ in der wunderschönen Parkanlage von Schloß Neuhaus statt. Neben den verlockenden Angeboten von ausgewählten Ausstellern erwartet die Besucher am 14. und 15. Juni auch wieder ein faszinierendes künstlerisches Rahmenprogramm mit Hutmacherin und Waschfrauen, Gänsen, Pferden und Schafen. Treffpunkt für Gartenfreunde aus … [Weiterlesen...]

Gartentage im LWL-Freilichtmuseum Hagen

Westfalen -  Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) bietet am 15. und 16. Juni Hobbygärtnern und Naturfreunden bei den ganz bodenständigen Gartentagen in seinem Hagener Freilichtmuseum alles rund um das Thema Garten und Balkon: Am Wochenende (15. und 16. Juni) gibt es Neues, Schönes, gut Arrangiertes sowie praktische Tipps und Beratung. Es wird ausgestellt, vorgestellt und angeboten. Die Veranstaltung Querbeet präsentiert etwa 40 Aussteller … [Weiterlesen...]

Landgut wie bei Rosamunde Pilcher

Westfalen -  Jeder aus dem Ruhrgebiet kennt Winterswijk und seinen besonders schönen Markt am Mittwoch und Samstag. Wer war nicht schon mal da? Früher war Winterswijk auch bekannt von den so genannten Butter- oder Kaffeefahrten. Die lohnen sich nicht mehr. Dafür lohnt es sich umso mehr, das Landgut Rosenhaege der Familie Grijsen zu besichtigen. An der deutsch-niederländischen Grenze im verträumt-kleinen Kotten bei Winterswijk ist in den … [Weiterlesen...]

Gartentage auf Landgut Rosenhaege

Westfalen -  Nicht weit von der deutschen Grenze entfernt, eröffnet sich dem Besucher in Holland ein kleines Paradies – umringt von einem traumhaften Ambiente, wie er es nur aus Rosamunde Pilcher-Filmen kennt...   Am Landhaus Rosenhaege mit seinen weitläufigen Flächen ist das Landleben so richtig zu genießen. Denn dort, in der kleinen Ortschaft Kotten bei Winterswijk, sind internationale Gartenkonzepte vereint. Am 21. und 22. Juli können … [Weiterlesen...]

Prächtige Blüten in Lengerich

Westfalen - In diesem Jahr am Wochenende am Sonntag, den 1. Juli  finden die Lengericher Gartentage zum fünften Mal statt. Es ist eine Veranstaltungsreihe des Stadtmarketingvereins Offensive Lengerich. Diesmal dreht sich das Programm rund um das Thema Hortensien: "Hortensien, Funkien & Co. - Schattenpflanzen in schönen Gärten". Den Höhepunkt bildet, wie immer, die Gartenmesse im Innenhof der LWL-Klinik mit dem Tag der Offenen Gärten am … [Weiterlesen...]

Im Zeichen der Rose

Westfalen - Schloß Ippenburg steht ganz im Zeichen der Rose!  Zwischen dem 29. und 30. Juni bis zum 1. Juli  gibt es die Ippenburger Gartentage 2012.  Schloß und Garten öffnen dafür ihre Tore und Tausende Rosen ihre Knospen – Pünktlich zu den Gartentagen zeigen sich die Gärten von Schloß Ippenburg in frühsommerlicher Pracht und Fülle. Garten pur! – Das erwartet die Besucher der Ippenburger Gartentage am letzten Juniwochenende. Rosengärten, … [Weiterlesen...]