Detmold: Ein Wochenende für Genießer

Detmold - Die Felder sind vielerorts bereits abgeerntet, das Obst und Gemüse in den Gärten ist reif. Das ist ein perfekter Zeitpunkt für die fünfte Auflage des Freilichtgenusses im LWL-Freilichtmuseum Detmold. Am ersten Septemberwochenende (1./2.9.) verwandelt sich das Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) jeweils von 9 bis 18 Uhr in eine Flaniermeile, auf der neben jeder Menge regionaler Köstlichkeiten, frischem Gemüse und … [Weiterlesen...]

Hagen: Freilichtmuseum eröffnet Infowerkstatt

Hagen - Wie funktioniert eigentlich ein Blasebalg? Warum zerbricht Eisen im Gegensatz zu Stein nicht unter den Hammerschlägen des Schmieds? Ab sofort finden Besucher des Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) Antworten auf diese Fragen. Denn das LWL-Freilichtmuseum eröffnet eine Infowerkstatt. Neben vielen Informationen hängt in der Infowekstatt auch ein originalgroßer Blasebalg, an dem die Besucher aktiv … [Weiterlesen...]

Detmold: Sinnliche Genussmeile

Westfalen - Bereits zum zweiten Mal wird im LWL-Freilichtmuseum Detmold ein Fest für Genießer gefeiert. Beim Freilichtgenuss am 12. und 13. September, den der Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) und der Naturpark Teutoburger Wald /Eggegebirge in diesem Jahr gemeinsam veranstalten, wird das LWL-Freilichtmuseum zur Flaniermeile, auf der die Besucher kaufen, kosten, mitmachen und schauen können. Auch ein prominenter Showkoch wird erwartet: … [Weiterlesen...]

Lebensgeschichten aus dem Handwerk

Westfalen - Geschichte hautnah, Ort des Erlebens, Staunens und Lernens, beliebtes Ausflugsziel - es gibt viele Möglichkeiten, das Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) zu beschreiben. Einmalig in seiner Art ist es auf jeden Fall. Das Museum zeigt Momente der Handwerks- und Technikgeschichte Westfalens und Lippes vom endenden 18. bis ins 20. Jahrhundert. Unverwechselbar ist das Konzept: Es ist das einzige … [Weiterlesen...]

Kaltblüter und Kutschen

Westfalen - Ein Ausflug in das LWL-Freilichtmuseum Hagen lohnt sich am Sonntag (12.8.) gleich doppelt, denn dann können die Besucher nicht nur viele historische Werkstätten in Aktion erleben und die Landschaft genießen, der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt an diesem Tag auch zum Kutschentag in sein Freilichtmuseum. Die Kutscher präsentieren gleich zweimal ihr Programm, das zeigt, wie vielseitig Kaltblutpferde und Kutschen … [Weiterlesen...]