Spargel kaufen direkt – gute Adressen

Spargel kaufen direkt beim Bauern: Ganz frisch vom Feld schmeckt das weiße Edelgemüse besonders lecker, und im Spargelland Westfalen bieten zahlreiche Bauern frisch gestochenen Spargel in ihren Hofläden an. Doch was macht den Spargel so besonders? Der Asparagus ist eines der wenigen Gemüse, die nur saisonal verfügbar sind. Saisonal bedeutet, dass es den Spargel nur sechs bis acht Wochen im Jahr frisch zu kaufen gibt. Die Spargelzeit … [Weiterlesen...]

Erntehelfer fehlen zur Spargelsaison

Wird das Gemüse auf deutschen Feldern welken? –  Erntehelfer können wegen Grenzschließungen nicht einreisen Die ersten Spargelstangen wurden schon in Deutschland geerntet. Die gleichmäßigen Temperaturen haben für ein optimales Wachstum des Edelgemüses gesorgt. Damit ist der Spargel das Vorreitergemüse unter den Gemüsekulturen. Doch alleine die Erntehelfer bleiben aufgrund der aktuellen Corona-Situation aus. „Vorgestern konnten … [Weiterlesen...]

Spargelernte beginnt – Serie „Alles Spargel!“

Seit einigen Tagen hat auf Gut Böckenhoff in Raesfeld-Erle die Spargelernte begonnen. Dank moderner Anbautechnik treiben auf dem 1134 erstmals urkundlich erwähnten Gutshof im westlichen Münsterland schon die ersten wärmenden Strahlen der Frühlingssonne die schmackhaften Stangen aus dem Boden. Ab sofort ist der frisch gestochene Spargel direkt auf Gut Böckenhoff im "Gutladen" und im Bauernlädchen beim hofeigenen Restaurant "Adelheids Spargelhaus" … [Weiterlesen...]

Ende der Getreideernte bestätigt Dürreschäden

Münster - Nach dem Abschluss der Getreideernte in Westfalen-Lippe steht fest: Die anhaltende Trockenheit hat in weiten Teilen der Region zu erheblichen Ertragseinbußen geführt. Nach aktuell vorliegenden Zahlen liegen die Erträge bei den Hauptgetreidearten Wintergerste, Winterweizen und Triticale im Landesdurchschnitt zwischen 10 und 25 Prozent unter den Vergleichszahlen des bereits mäßigen Jahresergebnisses von 2017. Hinter diesen … [Weiterlesen...]