Erkältung im Herbst – Vitamine statt Antibiotika

Westfalen –Nordrhein-Westfalens Gesundheitsministerin Barbara Steffens (Grüne) warnt vor dem übermäßigen Einsatz von Antibiotika. Hierzulande werden bundesweit die meisten Antibiotika eingesetzt – häufig auch zur Bekämpfung kleinerer Erkältungen. Nach Ansicht von Steffens sei dies nicht gerechtfertigt, da in vielen Fällen auch sanftere Methoden zu einem ähnlichen Erfolg führen könnten. Zudem scheint es sinnvoller, Erkältungen von vornherein mit … [Weiterlesen...]