Große Freude auf ein frisch gezapftes Pils…

Grevenstein - Pünktlich zum „Vatertag“ präsentiert die Brauerei C. & A. Veltins das Ergebnis einer neuen dimap-Umfrage – und das ist eindeutig: Die Menschen in Deutschland wollen wieder in die Gastronomie! Große Freude hätten immerhin 89% der Deutschen, wenn sie wieder Gaststätten, Biergärten und Restaurants besuchen dürften. Besonders der gemeinsame Besuch mit Familie und Freunden fehlt 87% der Menschen. Und mehr als 75% der Befragten gaben … [Read more...]

Alkoholfreie Biere in Deutschland immer beliebter

Alkoholfreie Biere werden in Deutschland immer beliebter – und auch die Vielfalt der Marken wächst seit Jahren stetig. Wie der Deutsche Brauer-Bund (DBB) anlässlich des Tags des deutschen Bieres am 23. April mitteilt, hat keine andere Sorte in den letzten zehn Jahren so stark zugelegt wie alkoholfreie Biere und alkoholfreie Biermischgetränke. Wurden 2010 nach Branchenangaben noch rund 430 Millionen Liter alkoholfrei produziert, verkauften … [Read more...]

Jubiläums-Montgolfiade findet 2022 statt

Warstein - Die Warsteiner Internationale Montgolfiade (WIM, montgolfiade@warsteiner.com) feiert ihr 30-jähriges Jubiläum erst im Spätsommer 2022. Wie andere Großveranstaltungen wird sie wegen der gegenwärtig unkalkulierbaren Situation auf den 2. bis 10.September 2022 verschoben, teilt die Warsteiner Brauerei in einer Presseerklärung mit. Die nach wie vor unsichere Infektionslage lässt den Verantwortlichen keine Wahl, daher verschieben sie … [Read more...]

Fünf Goldmedaillen für die Warsteiner Brauerei

Warstein - Die Warsteiner Gruppe nahm erneut erfolgreich an der internationalen Qualitätsprüfung für Bier und Biermischgetränke der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) teil. Das Familienunternehmen erhielt jetzt vom Testzentrum Lebensmittel fünf Goldmedaillen für Warsteiner Premium Pilsener, Warsteiner Herb, Warsteiner Grapefruit, Warsteiner Radler Zitrone und das Frankenheim Alt, heißt es in einer aktuellen … [Read more...]

Nach 140 Jahren: Wieder eine Brauerin bei Fiege

Bochum - Nach mehr als 140 Jahren gibt es in der Familienbrauerei Moritz Fiege wieder eine Auszubildende zur Brauerin und Mälzerin, berichtet das westfälische Unternehmen in einer aktuellen Mitteilung. Das Brauen ist auch im 21. Jahrhundert noch eine Männerdomäne. Nur jede zehnte aller Brau-Auszubildenden in Deutschland ist weiblich. "Leona Sandmann (22) gehört dazu", freut man sich im Bochumer Traditionsbetrieb. Seit Dezember 2020 steht die … [Read more...]

Sonderkollektion vom „Rheder Dunkel“

Lünen/Rhede - Mit der Aktion „Bier des Monats“ wird den Mitgliedern des ProBier-Clubs monatlich eine andere Sonderkollektion mit Bierspezialitäten zugesandt, die zuvor von einem Konsumenten-Ausschuss ausgewählt wurden. Bei der Auswahl eines „Bier des Monats“ schöpft der ProBier-Club aus dem reichen Angebot von über 1.540 deutschen Brauereien mit ihren über 7.000 Biermarken. Der ProBier-Club wurde 1998 von den beiden Biersommeliers Matthias Kliemt … [Read more...]

Batch Bier-Likör vom Forstmannshof

Lüdinghausen - Eine Köstlichkeit für die Weihnachtszeit und ein Genuss für alle Liebhaber ist der Bier-Likör vom Forstmannshof. "Batch Bier-Likör" ist der Name dieses frischen, gekühlt zu trinkenden Edel-Porters aus Lüdinghausen. Für das beste Aroma wurde das Getränk nach dem Brennen fein destilliert und im passenden Moment den Vor- und Nachlauf abgetrennt. Über 100 Liter Porter sind für diesen Likör erst destilliert und danach mit … [Read more...]

250 Jahre Hopfen und Malz aus Oelde

Am 13. Juli wird riesig gefeiert. Denn die traditionelle Brauerei Potts aus Oelde wird unglaubliche 250 Jahre alt. Beim Jubiläums-Brauerei-Fest am 13. Juli 2019 sind alle herzlichen eingeladen, das große Jubiläum gebührend zu feiern. Der Startschuss fällt um 11:30 Uhr mit einem Festumzug mit Vereinen, Musikgruppen, Kaltblutpferden mit Kutschen und Oldtimer-Traktoren vom Oelder Marktplatz zur Brauerei. Jeder, der mag, kann sich gerne den … [Read more...]

Beruf: Bier-Sommelière

Die schier unglaubliche Sorten- und Markenvielfalt des Bieres bringt immer mehr Genießer dazu, sich mit diesem Getränk intensiver zu beschäftigen. Was beim Wein längst auf eine lange Tradition zurückblickt, ist neuerdings auch beim Bier en vogue. Der uralte Durstlöscher wird zunehmend bewusst und kultiviert genossen. Das blumige Vokabular der Wein-Sommeliers, die einen guten Tropfen beschreiben, ist bekannt: „Samtig im Abgang mit … [Read more...]

Kiepenkerl-Blog: Bier und Gesang

Beim mittelalterlichen Reinheitsgebot für Bier spielte die Keuschheit der eingesetzten Rohstoffe eine wichtige Rolle. Für die zölibatären Braumeister hinter den Klostermauern war ethisch entscheidend, dass sich die Hefe im Gärbottich völlig keusch durch Zellteilung vermehrte. Als einhäusige Pflanze war Gerste sexuell ohnehin über jeden Zweifel erhaben. Und vom Hopfen wurden aus Geschmacksgründen nur die weiblichen Dolden verwendet. Vielleicht war … [Read more...]