Altersarmut bei Malteser und Caritas im Fokus

Malteser und Caritas haben rund um den Welttag der Armen wieder zahlreiche Aktionen für Bedürftige organisiert. Im Fokus stand dieses Mal die Altersarmut. Mit einem besonderen Augenmerk auf das Thema Altersarmut machten die Hilfsorganisationen Caritas und Malteser in diesem Jahr gemeinsam zum vierten Welttag der Armen am 15. November mit zahlreichen bundesweiten Aktionen darauf aufmerksam. Die Corona-Krise hat die Schwächsten der … [Weiterlesen...]

Hochleistungsrechenzentrum entsteht in Paderborn

Bis zu 75 Millionen Euro von Bund und Ländern gehen an das Hochleistungsrechenzentrum der Universität Paderborn. Das Hochleistungsrechenzentrum der Universität Paderborn wird in den neu gegründeten Verbund der Nationalen Hochleistungsrechenzentren (NHR) aufgenommen. Darüber hat die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) heute entschieden. Für diesen Ausbau hat die Universität bei Bund und Land NRW für die nächsten zehn Jahre eine … [Weiterlesen...]

Westfalen im Winter: Westfalium Nr. 76 im Handel

Jetzt ist sie im Zeitschriftenhandel und zeigt die schönsten Seiten von Westfalen im Winter: Auf 100 Seiten entführt die neue Westfalium-Ausgabe in die hohe Politik der napoleonischen Ära, in der Pauline Wilhelmine Christine zur Lippe nicht nur für die Befreiung der lippischen Bauern aus der Leibeigenschaft sorgte, sondern auch mit Charme und Geschick das Lipperland in die erste Liga der deutschen Staaten brachte. Weihnachtlich wird es in der … [Weiterlesen...]

Westfälischer Knochenschinken vom feinsten

Westfälischer Knochenschinken - Seit mehr als anderthalb Jahrhunderten wird er bei Henke im sauerländischen Schmallenberg-Oberkirchen bereits hergestellt. Im Westfalium-shop kann man den Schinken pro Packung in Scheiben (9,17 €/200 g) bestellen. Um einen westfälischen Knochenschinken höchster Qualität herzustellen, bedarf es im Hause Henke mindestens neun Monate, manchmal auch ein ganzes Jahr. Die Schinkenherstellung besteht zwar nur aus … [Weiterlesen...]

Lichtforum Arnsberg fasziniert mit F.LUX

Aus der Geschichte heraus in die Zukunft des „Lichtmachens“ – im neuen Licht-Labor F.LUX vom Lichtforum NRW können Schülergruppen Licht und Beleuchtung nicht nur verstehen, sondern auch multimedial erleben. Lichtforum: F.LUX fasziniert für Licht und Beleuchtung. In Kombination von Ausstellung und Werkstatt können Kinder und Jugendliche hierbei eigene Ideen entwickeln und verwirklichen. Das F.LUX ist „ein Ort mit zwei Konzepten“, beschreibt … [Weiterlesen...]

Inklusionsbrauerei bleibt erhalten

Inklusionsbrauerei bleibt erhalten: Josefs-Brauerei ist Europas erste Inklusionsbrauerei: Ab Sommer 2021 gibt es einen neuen Standort in Bad Lippspringe. Bis dahin wird weiterhin am Josefsheim-Standort in Bigge produziert und abgefüllt. "Der Vertrag ist geschlossen," sagte Ralf Eckel, der diesen Montag bei ersten Neuabfüllung im Sauerland mit dabei war. Eine neue Besitzgesellschaft, vertreten durch ihn selbst, Guido Hentze, Andreas … [Weiterlesen...]

Weihnachtsbäume bleiben im Trend

Echte Weihnachtsbäume bleiben weiterhin im Trend. Die Erzeuger von Weihnachtsbäumen sind gut vorbereitet. Zum Start der Saisoneröffnung für Weihnachtsbäume blicken die Erzeuger auf ein schwieriges Jahr zurück. Trockenheit und die erschwerte Anreise der Saisonarbeitskräfte durch die Pandemie stellten viele Betriebe vor Herausforderungen. Für den Verkaufsstart sind die Erzeuger gut vorbereitet, um je nach Pandemielage flexibel liefern zu … [Weiterlesen...]

Flughafen Paderborn: Einigung mit Betriebsrat

Büren - Mit der Unterzeichnung eines Sozialplans und eines Tarifvertrags ist jetzt ein Meilenstein in der Sanierung des Flughafen Paderborn erreicht. Die Geschäftsführung und der Sanierungsgeschäftsführer einigten sich am Freitagvormittag mit dem Betriebsrat und der maßgeblichen Gewerkschaft auf die Eckpunkte eines nachhaltigen Weiterbetriebs des Airports. Der Paderborn-Lippstadt Airport durchläuft seit dem 22. September ein vorläufiges … [Weiterlesen...]

Verbunden mit dem Münsterland

Die Region hat Zukunft: Studie bestätigt Verbundenheit - verbunden mit dem Münsterland. Verbunden mit dem Münsterland: Das Münsterland steht für das gute Leben. Das belegt eine Markenstudie, die die Wahrnehmung des Münsterlandes innerhalb und außerhalb der Region untersucht hat. Interessanteste Ergebnisse: 96 Prozent der Münsterländerinnen und Münsterländer finden, dass man hier gut leben kann und 82 Prozent sehen hier ihre Zukunft. … [Weiterlesen...]

Westfalium-Winterausgabe erscheint am 13.11.

Es wird wieder kalt in Westfalen. Das Thermometer zeigt in der Nacht Temperaturen nahe dem Gefrierpunkt an. Dazu zwingt uns der Corona-Lockdown, möglichst viel Zeit in den eigenen vier Wänden zu verbringen. Wer es sich zu Hause gemütlich machen möchte, braucht dafür nur noch die passende Lektüre: Die Westfalium-Winterausgabe bringt die spannendsten Themen Westfalens ins eigene Wohnzimmer. Im Heft: Westfälische Stiftungen helfen da, wo die … [Weiterlesen...]