Vom Lehrling zum Chef – SCHULE LEHRE STUDIUM

Lehrling wird Chef in Schöppingen: Als Matthias Schneider 2021 das Autohaus Roßbach übernahm, war er in dem Unternehmen kein Unbekannter: Der heute 26-Jährige begann 2011 als Lehrling in dem Autohaus in Schöppingen, und war danach als Geselle in der Werkstatt tätig. Nebenbei machte er seinen Handwerksmeister über vier Jahre in der Abendschule. Kaum hatte er den Meisterbrief in der Tasche, bot ihm sein damaliger Chef an, die Firma zu übernehmen. … [Weiterlesen...]

Probieren im Wohnzimmer – Sasse geht neue Wege

Sasse bietet Alternativen mit Probieren im Wohnzimmer: Mit speziellen Tastings reagiert die Feinbrennerei auf die aktuelle Corona-Lage. Probieren im Wohnzimmer: Egal ob vor Ort im Münsterland oder gemütlich in den eigenen vier Wänden: die Feinbrennerei Sasse bietet mit einem besonderen Pop-Up-Hofladen, den neuen Tastings im Wohnzimmer sowie digitalen Weihnachtsfeiern innovative Alternativen, um den Korn-Trend auch weiterhin trotz der … [Weiterlesen...]

Künstlerdorf: Junge Autorin startet einen Aufruf

Münsterland - Künstlerdorf war der Ausgangspunkt: Anfang März begann Regionsschreiberin Charlotte Krafft ihre literarische Reise durch das Münsterland. Doch erst machte ihr eine Lungenentzündung zu schaffen, dann musste ihre Unterkunft, das Künstlerdorf Schöppingen, wegen des Corona-Virus‘ die Türen schließen. Jetzt wendet sich die Schriftstellerin aus ihrer Heimat Berlin mit einem Aufruf an die Münsterländerinnen und Münsterländer: "Ich … [Weiterlesen...]

Absolutes Original: Der Münsterländer Lagerkorn

Absolutes Geschmackserlebnis aus Schöppingen: Vergessen Sie am besten sofort alles, was Sie über Korn wissen oder zu wissen glauben! Sasse Münsterländer Lagerkorn hat damit nichts zu tun! Wenn Sie diese Edelspirituose gekostet haben, werden sie a) nicht glauben, dass Sie eben Korn getrunken haben und b) keinen Grappa mehr mögen! Feinste Destillate, höchstes Fachwissen und jahrelange Ruhe im Eichenfass ergeben einen Digestif der 1. Liga. Im … [Weiterlesen...]

Digestif der Extraklasse: Münsterländer Lagerkorn

Digestiv aus Schöppingen: Vergessen Sie sofort alles, was Sie über Korn wissen oder zu wissen glauben! Sasse Münsterländer Lagerkorn hat damit nichts zu tun! Wenn Sie diese Edelspirituose gekostet haben, werden sie a) nicht glauben, dass Sie eben Korn getrunken haben und b) keinen Grappa mehr mögen! Feinste Destillate, höchstes Fachwissen und jahrelange Ruhe im Eichenfass ergeben einen Digestif der 1. Liga. Im Westfalium-shop ist der edle Tropfen … [Weiterlesen...]

Sasse Feinbrennerei: Lagerkorn im neuen Look

Schöppingen – Die Feinbrennerei Sasse bringt ihr Spitzenprodukt Lagerkorn in neuem Design auf den Markt. Im modernen Look präsentieren sich auch Cigar Special und T.S. Privat. Die komplette Range ist ab sofort online unter www.sasse-shop.de, im Spirituosen- und Weinfachhandel sowie der gehobenen Gastronomie verfügbar. Als UVP gibt die Craft-Brennerei aus dem Münsterland einen Preis von 18,95 Euro für Lagerkorn an. „Die neue Optik ist mehr … [Weiterlesen...]

Popup Store für Korn mit Gewürzöl

Popup Store für Drink-Geschmack: Die Feinbrennerei Sasse und das Gewürzöl-Startup echtöl präsentieren sich aktuell in Berlin. Noch bis zum 11. April zeigen sie ihre Produkte mit einem Popup Store im „Kantini“, dem neuen Food-Markt im bekannten Bikinihaus am Berliner Zoo. echtöl gehört zu den handverlesenen Restaurants und Delikatessenhändlern, die sich dort präsentieren dürfen. Für Sasse ist die Kooperation ein weiterer Schritt, die Berliner … [Weiterlesen...]

Feinbrennerei Sasse kooperiert mit freien Meistern

Schöppingen - Die Feinbrennerei Sasse aus Schöppingen kooperiert ab sofort mit dem Berliner Freimeisterkollektiv. Der Zusammenschluss unabhängiger Craftbrenner und führender Bartender hat es sich zur Aufgabe gemacht, hochwertige Spirituosen für die Gastronomie und für Liebhaber zu kreieren. Das Kollektiv setzt dabei auf die Tradition der Brennkunst in kleinen, handwerklich arbeitenden Betrieben statt auf Industrieriesen. Als neu ernannter … [Weiterlesen...]

Sasse päsentiert deutschen Schwarzhafer-Brand

Schöppingen – Die Feinbrennerei Sasse bringt einen Brand aus dem Urkorn Schwarzhafer auf den Markt. Zehn Jahre wurde der „Lagerkorn 10“ in erlesenen American-Oak-Barriquefässern ausgebaut. Der German handcrafted Whiskey hat einen fruchtigen, kräftig-kornigen Geschmack, der mit einer malzigen Süße kombiniert wird. Das neue Premiumdestillat der Feinbrennerei ist auf 1.000 Flaschen limitiert und wird zu einem Preis von 70 Euro im Hausverkauf, über … [Weiterlesen...]

Aperitif für Münsterländer: Amérie

Fruchtiger Aperitif aus Schöppingen: Die Geschichte der Brennerei Sasse in Schöppingen führt bis ins Jahr 1707, als der Betrieb einer Brennerei und Brauerei durch die Familie Wilmink erstmals urkundlich erwähnt wurde. 1778 pachtete Bernd Anton Wilmink II., von Beruf Kaufmann, die Schöppinger Stadtmühle. Im Jahr 1857 heiratete Elisabeth Wilmink Franz Anton Sasse, der fortan die Geschäfte der Kornbrennerei leitete. 1976 übernahm sein Enkel Ernst … [Weiterlesen...]