Jetzt wieder verfügbar: Amerie, der Münsterländer Aperitif

Westfalen – Feine Himbeere und leckere Walderdbeeren – dahinter steckt eine ganz besondere Geschmacksüberraschung. Der Münsterländer Aperitif Amerie von der Feinbrennerei Sasse in Schöppingen ist so einzigartig wie die Region. Mit 16 Volumenprozent Alkohol und der fruchtigen Mixtur aus Himbeeren und Walderdbeeren bringt er frischen Schwung auch an kalten Wintertagen. Die Feinbrennerei Sasse achtet bei allen Zutaten stets auf Qualität. … [Weiterlesen...]

Popup-Store bietet „geflavoureden“ Lagerkorn

Schöppingen/Berlin – Zwei Westfalen erobern die Hauptstadt: Die Feinbrennerei Sasse und das Gewürzöl-Startup echtöl präsentieren sich aktuell in Berlin. Noch bis zum 11. April zeigen sie ihre Produkte im „Kantini“, dem neuen Food-Markt im bekannten Bikinihaus am Berliner Zoo. echtöl gehört zu den handverlesenen Restaurants und Delikatessenhändlern, die sich dort präsentieren dürfen. Für Sasse ist die Kooperation ein weiterer Schritt, die Berliner … [Weiterlesen...]

Bestellung bis 17.12. – Lieferung bis Heiligabend

Westfalen - Wer noch keine Geschenke für seine Liebsten besorgt hat, muss längst nicht resignieren: Bei Bestellung bis Sonntag, dem 17. Dezember 2017, im Westfalium-shop kann eine Lieferung bis Heiligabend garantiert werden. Es warten auf Sie hochwertige westfälische Spezialitäten, spannende Bücher und vieles mehr.     Zum Beispiel: Warendorfer Pferdeäppel                J.B.G. Münsterländer Single Malt Whisky … [Weiterlesen...]

Sasse päsentiert deutschen Schwarzhafer-Brand

Schöppingen – Die Feinbrennerei Sasse bringt einen Brand aus dem Urkorn Schwarzhafer auf den Markt. Zehn Jahre wurde der „Lagerkorn 10“ in erlesenen American-Oak-Barriquefässern ausgebaut. Der German handcrafted Whiskey hat einen fruchtigen, kräftig-kornigen Geschmack, der mit einer malzigen Süße kombiniert wird. Das neue Premiumdestillat der Feinbrennerei ist auf 1.000 Flaschen limitiert und wird zu einem Preis von 70 Euro im Hausverkauf, über … [Weiterlesen...]

Bio-Kräuterlikör „Gerlever Gelassenheit“

Westfalen - Neun Botanicals, viel Zeit und neueste wissenschaftliche Erkenntnisse: Die Feinbrennerei Sasse bringt den handgemachten Dessertlikör „Gerlever Gelassenheit“ deutschlandweit auf den Markt. Entstanden ist er in enger Zusammenarbeit mit der Abtei Gerleve in Billerbeck (Westfalen) sowie der Fachhochschule Münster. Die Elixier-Basis wird von Mönchen hergestellt und geht auf eine 500 Jahre alte Benediktiner-Rezeptur zurück. Der … [Weiterlesen...]

Schnaps duftet sanft nach Kräutern

Westfalen - Der Grafschafter Kräuterwacholder aus dem Hause Sasse überzeugt nicht nur durch seinen würzig-süßlichen Geschmack. Hergestellt aus Beeren aus der Region, kommen die Verkaufserlöse Naturschutzprojekten zugute. Im Naturschutzgebiet Tillenberge in der Grafschaft Bentheim ist im Oktober die Wacholderbeerenernte gestartet. Mitarbeiter vom Tierpark Nordhorn sowie Mitarbeiter und Bewohner des Heilpädagogischen Bauernhofs „Hof Blekker“ … [Weiterlesen...]

Abtei Gerleve mit eigenen Kräuterelexieren

An der Abtei Gerleve startet die Produktion der neuen Kräuterelixiere der Feinbrennerei Sasse. In Zusammenarbeit mit der FH Münster und den Benediktinern entwickelt Sasse einen Likör, der unter dem Namen „Gerlever“ das Sortiment des Spirituosenherstellers dauerhaft erweitern wird. Eine alte Benediktiner-Rezeptur dient als Grundlage. Das Hauptzollamt Münster hat den Transport des Destillats von der Feinbrennerei in Schöppingen zur Abtei in … [Weiterlesen...]