„Impfung ist das Ass in unserem Ärmel“

"Impfung ist das Ass in unserem Ärmel": LWL-Krankenhausdezernent Prof. Dr. Meinolf Noeker rät bei skeptischen Mitarbeitenden in Kliniken, Pflegezentren und Wohnverbründen zu mehr Aufklärung über die Corona-Impfung Münster (lwl). Die Impfungen gegen Covid-19 laufen bereits - auch in den 17 LWL-Pflegezentren und -Wohnverbünden und demnächst auch in den 15 Kliniken des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Sowohl Patientinnen wie … [Weiterlesen...]

NRW unterstützt Kinos

Düsseldorf/Westfalen - Es gibt Landesunterstützung für die Kinos in NRW. Das Land Nordrhein-Westfalen hat mit Beginn des Jahres ein Hilfsprogramm für Kinobetriebe gestartet. In einer Mitteilung aus der Staatskanzlei heißt es: „Kinobetreiber in Nordrhein-Westfalen können ab Montag, 4. Januar 2021, finanzielle Unterstützung im Rahmen des Hilfsprogramms 'Film ab NRW' beantragen. Mit dem Hilfsprogramm will die Landesregierung der Filmwirtschaft in … [Weiterlesen...]

Heimbesucher in NRW auf Corona getestet

Heimbesucher in NRW auf Corona getestet: Malteser haben seit Weihnachten 11.111 Heimbesucher in NRW auf Corona getestet. Um die Einsamkeit von Heimbewohnern zu lindern, haben die Malteser seit dem 23. Dezember in 125 Senioren- und Pflegeheimen in Nordrhein-Westfalen 11.111 Heimbesucher im Schnellverfahren auf Corona getestet. Nur wer unmittelbar vorher negativ getestet ist, darf in NRW Bewohner im Heim besuchen. 42 dieser Tests fielen … [Weiterlesen...]

Corona: Soester Kreistagspolitiker ausgebremst

Soest - Die Corona-Pandemie beeinträchtige im Jahr 2020 die nachhaltig Soester Kreispolitik: Insgesamt 24 Sitzungen von Kreistag, Kreisausschuss, Fachausschüssen und sonstigen Gremien, wie kleine Baukommission, Unterausschüsse und Ältestenrat, weist die Statistik der Geschäftsstelle des Kreistages aus. Im Jahr 2019 war es mit 45 Sitzungen mehr als die doppelte Anzahl. Die im März vorgesehene Kreistagssitzung wurde coronabedingt abgesagt. … [Weiterlesen...]

Ohne Corona-Ausgleich wird es eng

Ohne Corona-Ausgleich wird es für NRW-Krankenhäuser eng. NRW-Krankenhäuser brauchen sichere Liquidität im Kampf gegen die Pandemie ansonsten droht ein Blick in den Abgrund. Auch an den Weihnachtstagen hat der Kampf gegen das tückische Corona-Virus unverändert den aufreibenden Alltag in den Krankenhäusern geprägt. Ohne Corona-Ausgleich wird für die Betriebe allerdings sehr eng. Den Pflegerinnen und Pflegern, Ärztinnen und Ärzten auf den … [Weiterlesen...]

Neurotische Menschen trifft Corona emotional

Neurotische Menschen von Coronakrise emotional betroffen: Psychologen untersuchen Persönlichkeit und Wohlbefinden während der Pandemie. Gerade erschien Studie in "Journal of Research in Personality". Neurotische Menschen erleben während der Coronakrise mehr negative Emotionen im Alltag, sind emotional instabiler und machen sich mehr Sorgen um ihre Gesundheit. Das ergab eine Untersuchung von Psychologinnen und Psychologen der Westfälischen … [Weiterlesen...]

Aktie des BVB: Geht es wieder aufwärts?

Sportlich gesehen hat der BVB in dieser Saison großes Potenzial, doch wie wirkt sich die momentane Situation auf die Aktie aus? Aus einer Analyse geht hervor, dass die Aktie mit einem Kurspotential von +60% außerordentliche Gewinnchancen aufweist. Sondereinnahmen von rund 120 Millionen Euro durch einen Spielerverkauf sind möglich und diese Summe würde den Aktienkurs sehr positiv beeinflussen. Zurzeit (Stand Oktober 2020) pendelt die BVB-Aktie … [Weiterlesen...]

Impstoff gegen Covid 19 braucht Zeit

Seit einem halben Jahr schon bestimmt COVID-19 unseren neuen Alltag. Nach dem plötzlichen Lock-Down im März hofft die Bevölkerung nun auf einen Impfstoff als einzigen Weg zur „alten Normalität“. Nicht nur in Deutschland, sondern auf der ganzen Welt beschäftigen sich Forscher mit diesem Thema. Die Zulassung eines marktreifen Impfstoffes innerhalb der EU soll tatsächlich schon im Oktober 2020 beantragt werden. Ein russisches Vakzin hingegen erntete … [Weiterlesen...]

Toller Sommer trotz Coronaauflagen

Die aktuelle Situation mit der Corona-Pandemie stellt uns alle am laufenden Band vor neue Herausforderungen und es ist nicht immer ganz leicht hier Schritt zu halten und sich an die neuen Bedingungen anzupassen. Während des Frühlings gab es den harten Lockdown, der das Leben von vielen von den meisten von uns komplett umgekrempelt hat und jetzt ist es Sommer und eigentlich wollten wir alle in den Urlaub fahren. Nachdem nun aber die zweite Welle … [Weiterlesen...]

Bitcoin als sichere Anlage in Krisenzeiten?

Kryptowährungen  wie der Bitcoin werden in der Regel als Anlage mit einem hohen Risiko assoziiert. Falsch ist das nicht. Schließlich ist die Volatilität bei digitalen Währungen enorm. Hohe Gewinne und Verluste sind theoretisch innerhalb von wenigen Minuten möglich. Das ist ein Umstand, der viele interessierte Anleger von einer Investition abhält. Allerdings sollte man sich gerade in Krisenzeiten wie diesen über seine wirtschaftliche … [Weiterlesen...]