Auf geht’s zum großen Ferienspaß

Plümsen und Plantschen, Schwimmen und Abtauchen, oder ein kühles Getränk auf der Terrasse am See – gerade im Sommer übt Wasser eine geradezu magische Anziehungskraft aus. Die westfälische Hanse zeigt die tollsten Seen, Flüsse und Bäche Westfalens zum Badevergnügen,  für tolle Spaziergänge, Fahrradtouren oder Wassersport auf ihrer Homepage. Kennen Sie zum Beispiel die Bega? Wenn nicht, dann sollten Sie es rasch nachholen. Das Stadtbild … [Weiterlesen...]

Gartenidylle vor dem Weltkulturerbe

Das Gartenfest Corvey, vom 9. bis 11. August 2019, Schloss Corvey, Höxter Es wird wieder wie Urlaub: Das Weltkulturerbe Schloss Corvey in Höxter lädt mit über 100 ausgewählten Ausstellern zu einem sommerlichen Ausflug zum Gartenfest. Ein angeregter Austausch mit Pflanzenexperten? Einmal Probe-Sitzen auf extravaganten Gartenmöbeln? Und dazwischen ein Glas Champagner und Elsässer Flammkuchen? Pflanzen, Stauden, Gartenkultur, Land-Mode, … [Weiterlesen...]

Buntes Blühen und Treiben in Rietberg

Eine erfolgreiche Landesgartenschau bescherte Rietberg im Jahr 2008 fast 1 Million Besucher. Viele Menschen kommen seitdem immer wieder und genießen zwischen Blumen, Spielgeräten und Arrangements ein reichhaltiges Programm. Die Sommersaison des Gartenschauparks bietet in Rietberg ein spannendes und abwechslungsreiches Programm vom Beginn der Osterferien bis zum Ende der Herbstferien. Dann blühen hier nicht nur die Blumen um die Wette, auch … [Weiterlesen...]

Radeln am Wasser

Steigungsfrei und verkehrsarm – das sind zwei besondere Pluspunkte der WasserRoute bei Paderborn. Aus diesem Grund ist die 18 Kilometer lange Radtour auch für Familien bestens geeignet. Und wie der Name schon sagt: Hier dreht sich (fast) alles um das kühle Nass. Mehrere „Wasserstationen“ laden unterwegs zur Pause ein. Die Rundfahrt beginnt bei der großen Übersichtstafel am Lippesee im Paderborner Stadtteil Sande. Der 120 Hektar große See … [Weiterlesen...]

Romantik im Schnee

Eine Winterlandschaft fasziniert (fast) jeden – und die Freude wird noch größer, wenn man sich, warm verpackt, auf den Weg durch den Schnee macht. Im Sauerland gibt es jede Menge Pfade und Wanderwege, die gewalzt oder geräumt sind. Wer sportlich fit ist, kann sich natürlich auch Strecken aussuchen, wo man nach Herzenslust durch den Schnee stapfen kann. Westfalium hat sich auf den Winterwegen umgeschaut.  Westfelder Rundweg Der Westfelder … [Weiterlesen...]

Wunderschön! Weihnachten im Sauerland

Nirgendwo ist es in der Weihnachtszeit so schön wie im Sauerland. Die bergige Region bietet nicht nur ein erstklassiges Ambiente für tolle Weihnachtsmärkte und winterlichen Skisport. Was das Sauerland ansonsten in der Weihnachtszeit zu bieten hat, zeigt der WDR-Film Wunderschön! Weihnachten im Sauerland mit Moderatorin Tamina Kallert. https://youtu.be/ZhSz4h6vu7s … [Weiterlesen...]

Erholung durch Schwitzen

Runderneuert präsentiert sich die Saunawelt der Maximare Erlebnistherme in Bad Hamm nach einer großzügigen Modernisierung – ein perfekter Ort für eine Auszeit vom stressigen Alltag mit hervorragenden Möglichkeiten, es sich so richtig gut gehen zu lassen. Die Erlebnistherme Bad Hamm gehört ab sofort zum Pflichtprogramm für Liebhaber von abwechslungsreichen und qualitativ hochwertigen Saunen. Denn in diesem Jahr wurde eine Menge getan, … [Weiterlesen...]

Kiepenkerl-Blog: Vereinsleben

Viele Vereine leiden unter Nachwuchsmangel. Ein Grund könnte sein, dass in Bierzelten und Kneipen nicht mehr geraucht werden darf. Nichtraucher haben sich erfolgreich gegen die Begasung durch Pfeifen- oder Zigarettenraucher in geschlossenen Räumen gewehrt. Doch die Wahrscheinlichkeit, dass einem im Wald eine Dachziegel auf den Kopf fällt oder man durch den Verzehr von Waldhimbeeren einen Fuchsbandwurm bekommt, ist weitaus größer als ein … [Weiterlesen...]

Waldbaden in Bad Iburg

Mit großem Erfolg ist die diesjährige Landesgartenschau Niedersachsen in Bad Iburg gestartet. Mehr als 18.000 Besucher stillten bereits am ersten, langen Wochenende nach der Eröffnung ihre Neugier. Dabei dürften viele Natur- und Pflanzenfreunde festgestellt haben, dass ein einzelner Tag kaum ausreicht, um die vielen Attraktionen des opulenten Geländes zu erkunden. Zu Füßen des Schlossbergs entfalten sich blühende Gärten. Der Blick über den … [Weiterlesen...]

Kiepenkerl-Blog: Waldbaden

Beim Waldbaden geht es ums Eintauchen in die Waldluft und in die Natur. Dabei ist es nicht erforderlich, sich beim Aufenthalt im Wald körperlich anzustrengen oder ambitioniert zu wandern. Bereits ein gemütlicher Spaziergang im Wald wird in Japan als „Shirin Yoko“ bezeichnet undgehört zur Gesundheitsvorsorge. Die Wirkungen der Wald-Medizin werden seit Jahren an der „Nippon Medical School“ in Tokio erforscht und gelehrt. Jeder kennt das wohlige … [Weiterlesen...]