Majestät braucht Wind

Im Münsterland, im nördlichen Revier oder in Ostwestfalen – es ist dasselbe Bild wie überall zwischen Küste und Alpen: Leise drehen sich die Wind-Räder. Die Windmühlen erzeugen Strom, Gewinne – und Ärger! Längst bläst der Windkraftbranche Gegenwind ins Gesicht … Von Ahaus bis Winterberg, von Porta Westfalica bis Werne haben sich in Westfalen rund 80 lokale Bürgerinitiativen dem bundesweiten Bündnis „Vernunftkraft“ angeschlossen, das … [Weiterlesen...]

Von der Bigge bis zur Lister

Wie Kristalle leuchten die Seen in der Sonne in der Landschaft des Naturparks Sauerland-Rothaargebirge. Die Region des Natur-Erlebnisgebietes Biggesee-Listersee erstreckt sich entlang des Biggesees und des Listersees mit den anliegenden Städten Attendorn, Drolshagen, Meinerzhagen, Olpe und der Gemeinde Wenden. Die Freizeitmöglichkeiten sind im Natur-Erlebnisgebiet Biggesee-Listersee mit den ausgedehnten Wäldern des Naturparks Ebbegebirge schier … [Weiterlesen...]

Herbstfeste: Erntedank und Gartenfreude

Herbstfeste feiern die eingebrachte Ernte, die prächtigen Farben der herbstlichen Natur, den Geschmack frisch gepflückter Früchte. Und da die Landliebe bekanntlich durch den Magen geht, locken Bauernmärkte und Erntedankfeste auch städtische Besucher hinaus an reich gedeckte Tafeln. Was wäre die westfälische Küche ohne die Kartoffel? Bratkartoffeln, Reibeplätzchen, Pickert & Co. haben in der hiesigen Genusslandschaft eine derartige … [Weiterlesen...]

Auf neuen Pfaden

Die Region Oben an der Volme zwischen Schalksmühle, Halver, Kierspe und Meinerzhagen ist immer eine Reise wert. Da viele dieses tolle Fleckchen Erde noch nicht kennen, werden nun Maßnahmen eingeleitet, auch neue Besucher in die Region zu locken. Wander- und Radfreunde schätzen die unberührte Natur in der Region „Oben an der Volme“, zwischen Schalksmühle, Halver, Kierspe und Meinerzhagen. Zu bestaunen gibt es dort nicht nur zahlreiche … [Weiterlesen...]

Gartenidylle vor dem Weltkulturerbe

Das Gartenfest Corvey, vom 9. bis 11. August 2019, Schloss Corvey, Höxter Es wird wieder wie Urlaub: Das Weltkulturerbe Schloss Corvey in Höxter lädt mit über 100 ausgewählten Ausstellern zu einem sommerlichen Ausflug zum Gartenfest. Ein angeregter Austausch mit Pflanzenexperten? Einmal Probe-Sitzen auf extravaganten Gartenmöbeln? Und dazwischen ein Glas Champagner und Elsässer Flammkuchen? Pflanzen, Stauden, Gartenkultur, Land-Mode, … [Weiterlesen...]

Radeln am Wasser

Steigungsfrei und verkehrsarm – das sind zwei besondere Pluspunkte der WasserRoute bei Paderborn. Aus diesem Grund ist die 18 Kilometer lange Radtour auch für Familien bestens geeignet. Und wie der Name schon sagt: Hier dreht sich (fast) alles um das kühle Nass. Mehrere „Wasserstationen“ laden unterwegs zur Pause ein. Die Rundfahrt beginnt bei der großen Übersichtstafel am Lippesee im Paderborner Stadtteil Sande. Der 120 Hektar große See … [Weiterlesen...]

Wunderschön! Weihnachten im Sauerland

Nirgendwo ist es in der Weihnachtszeit so schön wie im Sauerland. Die bergige Region bietet nicht nur ein erstklassiges Ambiente für tolle Weihnachtsmärkte und winterlichen Skisport. Was das Sauerland ansonsten in der Weihnachtszeit zu bieten hat, zeigt der WDR-Film Wunderschön! Weihnachten im Sauerland mit Moderatorin Tamina Kallert. https://youtu.be/ZhSz4h6vu7s … [Weiterlesen...]

Sommerereignis mit Erdbeer-Bowle und Staudenhibiskus

„Das Schönste ist die Vielfalt“, beschreibt Seine Durchlaucht Viktor V. Herzog von Ratibor und Fürst von Corvey das Gartenfest am Schloss Corvey in Höxter. „Es gibt wunderbare Pflanzen, dazu schöne Deko, Leckeres zum Essen, ganz Außergewöhnliches wie ein Riesenfass als Sauna und schöne, schattige Plätze zum Verweilen.“ Vom 10. bis 12. August öffnet er die Tore des UNESCO-Welterbes wieder für „Das Gartenfest Corvey“. „Am meisten freue ich mich … [Weiterlesen...]

Waldbaden in Bad Iburg

Mit großem Erfolg ist die diesjährige Landesgartenschau Niedersachsen in Bad Iburg gestartet. Mehr als 18.000 Besucher stillten bereits am ersten, langen Wochenende nach der Eröffnung ihre Neugier. Dabei dürften viele Natur- und Pflanzenfreunde festgestellt haben, dass ein einzelner Tag kaum ausreicht, um die vielen Attraktionen des opulenten Geländes zu erkunden. Zu Füßen des Schlossbergs entfalten sich blühende Gärten. Der Blick über den … [Weiterlesen...]

Gartenträume im Osnabrücker Land

Rund um einen über 600 Jahre alten Bauernhof zwischen Eichenwäldern, Wiesen und Feldern erstreckt sich in Bramsche-Engter eine außergewöhnliche Gartenbaumschule. Vor 50 Jahren bestimmten den Hof noch Landwirtschaft, Gemüseanbau und sogar Tabakanbau. Heute zählt die Baumschule Igel zu den größten Gartenbaumschulen Deutschlands. Gartenfreunde können hier in Träumen schwelgen: Im Sommer sind allein über 500 Staudenarten und -sorten zu finden, … [Weiterlesen...]