Buchprojekt „Siegener Stadtgeschichte“ gestartet

Siegen - Das Buchprojekt „Siegener Stadtgeschichte“ ist gestartet - Zum 800-jährigen Stadtjubiläum soll es in 2024 erscheinen, so die Information der Stadt Siegen. Siegens Stadtgeschichte neu beschrieben: Mit einem Autoren-Workshop startete jetzt die Erstellung einer neuen Stadtgeschichte für Siegen. Als Veröffentlichungstermin ist das 800-jährige Stadtjubiläum in 2024 angepeilt, rund 130 Jahre nach dem Erscheinen von Heinrich von … [Read more...]

Stadtmuseum Beckum: Kunstprojekt bis 25.10.

Bis zum 25. Oktober zeigt das Stadtmuseum Beckum das Kunstprojekt „Manuel Schroeder: Concrete Delusion – Ressourcen und Landmarken“. Die Ausstellung ist eine medial-kulturarchäologoische Recherche zu den Ursprüngen des Materials Beton, seinen architektonischen Hinterlassenschaften im öffentlichen Raum und deren künstlerischen Transformationen. In der Projektphase „Translocations and Transformations“ geht das Projekt an die Ursprünge des … [Read more...]

Münster: So rockt Heimatkunde!

Westfalen - So kennen Münster die wenigsten: Die Geschichten hinter der Geschichte zeichnen ein ganz anderes Bild von der Provinzialhauptstadt als in den offiziellen Stadtführern gezeichnet wird. Journalist Carsten Krystofiak ist seit Jahren diesen Geschichten auf der Spur. In Münster veröffentlicht der Ultimo-Reporter seit nunmehr sechs Jahren wöchentlich die Reihe »Münster-Zeitzeichen« in der na dann, dem lokalen Programmverzeichnis und … [Read more...]

Alltägliches und Kurioses im Stadtmuseum Borken

Alltägliches und Kurioses aus der Geschichte einer Stadt: Das Stadtmuseum von Borken im Westmünsterland zeigt vom 2. Oktober bis zum 21. Dezember 2014 eine Ausstellung mit 99 Objekten aus seiner Sammlung und erzählt 99 Geschichten aus der Stadtgeschichte. Gemeinsam mit dem Heimatverein Borken e.V. hat die Leiterin des Stadtmuseums Borken, Dr. Britta Kusch-Arnhold, die Depots des Museums durchforscht und dort die 99 interessantesten … [Read more...]