Ostervideo 6/6: Osterräderlauf in Lügde

Westfalium-Serie: Osterbräuche in Westfalen Teil 1/6: Palmsonntag – online Teil 2/6: Kreuztrachten – online Teil 3/6: Krachnacht in Hallenberg – online  Teil 4/6: Struwen backen – online Teil 5/6: Ostersemmelsegnen und „Poskekrüz" Teil 6/6: Osterräderlauf in Lüdge Jedes Jahr am ersten Ostertag rollen in Lügde, im Weserbergland, nach Einbruch der Dunkelheit sechs brennende Räder vom Osterberg ins Tal der Emmer. Das gesamte Spektakel … [Weiterlesen...]

Ostervideo 4/6: Struwen backen

Westfalium-Serie: Osterbräuche in Westfalen Teil 1/6: Palmsonntag – online Teil 2/6: Kreuztrachten – online Teil 3/6: Krachnacht in Hallenberg – online  Teil 4/6: Struwen backen Struwen sind Hefepfannkuchen, die im Münsterland traditionell am Karfreitag gegessen werden. Dem Struwen werden für gewöhnlich Rosinen hinzugefügt; serviert wird er als Mittagstisch mit Apfelmus oder Zimt und Zucker. Oft wird zuvor auch eine Milch- oder … [Weiterlesen...]

Ostervideo 3/6: Krachnacht in Hallenberg

Westfalium-Serie: Osterbräuche in Westfalen Teil 1/6: Palmsonntag – online Teil 2/6: Kreuztrachten – online Teil 3/6: Krachnacht in Hallenberg  Einmal im Jahr erlebt das sonst so ruhige Städtchen Hallenberg die wohl lauteste Nacht des Sauerlandes. Nämlich genau dann, wenn die Burschen in der Nacht zum Ostersonntag ihre traditionelle „Krachnacht“ zelebrieren. Ein uraltes, fast unheimliches anmutendes Spektakel, das Jahr für Jahr zahlreiche … [Weiterlesen...]

Ostervideo 2/6: Kreuztrachten

Westfalium-Serie: Osterbräuche in Westfalen Teil 1/6: Palmsonntag – online Teil 2/6: Kreuztrachten – online Der Brauch der Kreuztracht reicht zurück ins 17. Jahrhundert und ist Ausdruck der Kreuzverehrung im Christentum. Bei der Kreuztracht beten Pilger gemeinsam den Kreuzweg und begleiten dabei einen Jesusdarsteller, der ein schweres Holzkreuz trägt. In Westfalen finden in vielen Städten und Gemeinden an Karfreitag solche … [Weiterlesen...]