Schloß Ippenburg feiert den Frühling

Westfalen - Wem noch der Winter in den Kleidern hängt, der mache sich auf, erfreue sich an den Tausenden Frühlingsboten in den Wäldern und Gärten von Schloß Ippenburg; der tauche ein ins frische, satte Maigrün der alten Parkbäume und in ein Farbfeuerwerk aus 20000 Tulpen und 12000 Goldlackpflanzen in den Heckengärten und rund um das Schloß. Vom 30. April bis 3. Mai findet das „Ippenburger Frühlingsfestival“ statt. Leuchtende Farben und … [Weiterlesen...]