Die Blumen- und Pflanzenpresse

Westfalen - Nostalgie. Viele Menschen erinnern sich häufig mit einem guten Gefühl an die Zeiten zurück, als man noch Blätter sammelte und sie zu Hause sorgfältig in ein Buch klebte, nachdem man sie mit einer klassischen Blumenpresse bearbeitet hatte. Mit der im Westfalium-Shop erhältlichen Blumen- und Pflanzenpresse aus robustem Buchenholz besteht nun die Möglichkeit, diese Kindheitserinnerungen wieder aufleben zu lassen. Ob nun Blüten, … [Weiterlesen...]

Das Leben der Toten

Im Herbst ist die Zeit, in der noch warmen Sonne melancholischen Gedanken nachzuhängen. Besonders gut geht das unter den dicken Bäumen eines alten Friedhofs. Westfalium hat die Gräber bekannter und weniger bekannter Westfalen besucht. Er war lange der reichste Mann Deutschlands: Friedrich Flick hatte seine Karriere als Angestellter eines mittelständischen Hüttenwerks in Siegen begonnen. In der Weimarer Republik und in der Nazizeit … [Weiterlesen...]

26 Jahre „Herbst-Cocktail“ auf Schloss Wehrden

Westfalen - Immer wenn sich das Laub der Bäume in herbstlichen Tönen verfärbt, ist es wieder so weit. Am 27. und 28. Oktober laden Andrea und Alexander von Köckritz nunmehr schon zum 26 Mal ein dabei zu sein, wenn der Herbst-Cocktail für zwei Tage Schloss Wehrden und seine Nebengebäude in einen schicken und bunten Markt verwandelt. Wieder ist es gelungen, für Liebhaber der ländlichen Lebensart über 70 sorgfältig ausgesuchte Aussteller aus ganz … [Weiterlesen...]

Die Blumen- und Pflanzenpresse

Westfalen - Nostalgie. Viele Menschen erinnern sich häufig mit einem guten Gefühl an die Zeiten zurück, als man noch Blätter sammelte und sie zu Hause sorgfältig in ein Buch klebte, nachdem man sie mit einer klassischen Blumenpresse bearbeitet hatte. Mit der im Westfalium-Shop erhältlichen Blumen- und Pflanzenpresse aus robustem Buchenholz besteht nun die Möglichkeit, diese Kindheitserinnerungen wieder aufleben zu lassen. Ob nun Blüten, … [Weiterlesen...]

Westfalium-Herbstausgabe: Ab 2.9. am Kiosk!

Westfalen – Auch wenn sich aktuell der Altweibersommer von seiner schönsten Seite zeigt, merkt man spätestens am Abend: Die Tage werden wieder kürzer, die Nächte länger. Doch auch für die bevorstehende dunkle Jahreshälfte hat Westfalium wieder einen bunten Themenmix: Das Titelthema der Westfalium-Herbstausgabe sind das Reformationsjubiläum und die große Luther-Sonderausstellung im Kloster Dalheim, die Ansichten des Reformators aus den … [Weiterlesen...]

Erkältung im Herbst – Vitamine statt Antibiotika

Westfalen –Nordrhein-Westfalens Gesundheitsministerin Barbara Steffens (Grüne) warnt vor dem übermäßigen Einsatz von Antibiotika. Hierzulande werden bundesweit die meisten Antibiotika eingesetzt – häufig auch zur Bekämpfung kleinerer Erkältungen. Nach Ansicht von Steffens sei dies nicht gerechtfertigt, da in vielen Fällen auch sanftere Methoden zu einem ähnlichen Erfolg führen könnten. Zudem scheint es sinnvoller, Erkältungen von vornherein mit … [Weiterlesen...]

Die Westfalium-Herbstausgabe – ab 6. September

  Die Tage werden kürzer und die Nächte kühlen ab - Zeit, ans heimelige Nest zu denken. "Stoffe für Wohnträume" ist das Titelthema der Herbstausgabe von Westfalium. Die Stoff-Experten von JAB Anstoetz, Sensá und Westfalenstoffe verraten, was in Sachen Gardinen, Polstern und Tischwäsche gerade Trend ist: satte Farben, harte Kontraste und ausdrucksstarke Muster. Auch die Garderobe muss der Jahreszeit angepasst werden. Marlene Hübers, … [Weiterlesen...]