Tanz: Hochkarätige Gala in Gelsenkirchen

Hochkarätige Tanz-Ensembles aus ganz Deutschland sind am Sonntag, 5. Februar 2023 in Gelsenkirchen zu Gast. Zugunsten der Stiftung Musiktheater im Revier findet im Großen Haus des Musiktheaters ab 18 Uhr eine Tanzgala statt, mit dessen Erlös insbesondere die theaterpädagogischen Angebote unterstützt werden. Die MiR Dance Company und ihr Direktor Giuseppe Spota laden gemeinsam mit Freundinnen, Freunden, Weggefährtinnen und Weggefährten zum … [Weiterlesen...]

Mythen und Menschen in Gelsenkirchen

Mythen und das Musiktheater im Revier (MiR): Der international renommierte Choreograf Felix Landerer, der in Hannover seine eigene Compagnie „Landerer & Company“ leitet und ab der Spielzeit 2023/24 zusätzlich die Leitung der Tanzsparte am Theater Bielefeld übernimmt, entwickelt zusammen mit Giuseppe Spota und der MiR Dance Company die Neukreation „Odysseus“, die am Sonntag, den 15. Januar 2023 um 18:00 Uhr im Großen Haus des MiR Premiere … [Weiterlesen...]

Debattieren und Saunieren beim Healing Complex

Debattieren und Saunieren beim Healing Complex: Urbane Künste Ruhr lädt am 12. November 2022 zur diesjährigen Abschlussveranstaltung des Healing Complex (2018 – ongoing). In der Begegnungsstätte in Gelsenkirchen-Erle, einem gemeinsamen Projekt der Künstlerin Irena Haiduk und Urbane Künste Ruhr, gibt es ein ganztägiges Programm mit Gesprächen, Workshops, Filmscreenings, mobilen Saunen und Musik. Es gilt an diesem Tag zu Debattieren und … [Weiterlesen...]

Galerie Kabuth zeigt Arbeiten von Heiner Knaub

Die Galerie Jutta Kabuth in Gelsenkirchen zeigt vom 23. September bis zum 30. November 2022 Arbeiten des Bauhaus-Schülers Heiner Knaub (1904-1975): Im Mittelpunkt stehen ausgewählte Werke aus dem Nachlass. Heiner Knaub (* 1904 in Eberbach; † 1975 ebenda) studierte von 1928 bis zu seinem Diplomabschluss 1931 am Bauhaus Dessau. Bei Wassily Kandinsky lernte er abstrakte Formelemente und analytisches Zeichnen, bei Oskar Schlemmer Aktzeichnen … [Weiterlesen...]

Die besten Festivals 2022 in Westfalen

Endlich geht es wieder los! Im Jahr 2022 darf man sich wieder auf Festivals freuen. Nach einer langen Pause werden begeisterte Festivalbesucher sicher schon sehnsüchtig auf die Veranstaltungen warten. Sobald der Vorverkauf beginnt, sollte man sich sicherlich auch zügig um Tickets kümmern, denn die dürften so begehrt sein, wie ein Casino ohne Mindesteinzahlung. Schließlich wird es immer noch einige Tickets aus 2019 geben, die jetzt endlich … [Weiterlesen...]

Mit Benefiz-Gala die MiR-Stiftung unterstützen

Die große Benefiz-Gala zugunsten der MiR-Stiftung wird zum Wunschkonzert. Mit dem Kartenkauf erhalten alle Gäste einen Stimmzettel, mit dem das Programm des Abends selbst bestimmt werden kann. In insgesamt 13 unterschiedlichen Kategorien, von der „Ouvertüre“ bis zum „Finale“, von „Musical Highlights“ bis zu „In freier Natur“, von „Zweisamkeit“ bis zu „Gemeinsam sind wir stark“ kann unter jeweils vier verschiedenen Titeln gewählt … [Weiterlesen...]

Anke Sieloff: Say it with music!

Ein Solo für Anke Sieloff: Sie tritt mit einem Jazztrio im Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen auf. Premiere des Programms "Say it with music" ist am 10. Dezember 2021. New York, New York: Schmelztiegel der Traditionen mit seinen Abgründen und Widersprüchen, seinem Luxus und seiner Armut, seinen bunten Hunden und Underdogs. Zwischen 1900 und 1950 entstanden hier Hits im Akkord und machten Sänger wie Ella Fitzgerald und Frank Sinatra zu … [Weiterlesen...]

ZOOM Erlebniswelt: Erster Rentiernachwuchs 2021

Gelsenkirchen – In dieser der Woche ist der erste Rentiernachwuchs des Jahres in der ZOOM Erlebniswelt geboren worden. Für das erfahrene Rentierweibchen Greta war es ein seltener Zufall und ein ganz besonderes Geschenk: Sie brachte ihre Tochter an ihrem zehnten Geburtstag, dem 19. April, zur Welt, heißt es in einer Pressemeldung. Ein Tierpfleger aus der Erlebniswelt Alaska hatte die beiden am späten Nachmittag kurz vor seinem Feierabend … [Weiterlesen...]

Lippeverband hilft dem Eisvogel

Lippeverband und Naturschutz: Sein blau-oranges Gefieder macht ihn unverwechselbar, seine Leibspeise sind kleine Süßwasserfische und er fühlt sich an gesunden Gewässern besonders wohl: Die Rede ist natürlich vom Eisvogel. Immer wieder werden die bunt schillernden Vögel auch im Lippe-Gebiet gesichtet – dabei finden sie nicht überall geeignete Brutplätze. Im Rahmen seiner Biodiversitätsinitiative hat der Lippeverband (www.EGLV.de) jetzt in … [Weiterlesen...]

ZOOM Erlebniswelt freut sich auf die Besucher

Gelsenkirchen - Nach vier Monaten Schließung freut sich die ZOOM Erlebniswelt darauf, ab Freitag, den 12. März 2021, wieder für ihre Besucher da zu sein. Von 9:00 bis 18:00 Uhr sind Zoobesuche dann wieder möglich. Es gelten weiterhin Kontaktbeschränkungen, Abstandsregeln und Hygienerichtlinien, heißt es in einer Pressemitteilung. „Trotz der Einschränkungen geben wir unser Bestes, unseren Besuchern eine erholsame Auszeit vom Alltag und … [Weiterlesen...]