Münster: Zwischen Feuerwehr und Papierarbeit

Münster - An diesem Wochenende veranstaltet die Kunstakademie Münster ihren traditionellen Rundgang, bei dem die Studierenden der Akademie ihre aktuellen Arbeiten präsentieren und zur Diskussion stellen. Eröffnung ist am 30. Januar 2019 um 19.00 Uhr. „Der Rundgang ist ein Lob auf den Erfindergeist, auf das aristotelische ´Denken in ersten Prinzipien´, auf die Gabe, Dinge zu entdecken, nach denen man nicht gesucht hat“, so Daniele Buetti, … [Weiterlesen...]

Münster: NRW.BANK.Kunstpreis 2018 vergeben

Münster - Gleich zu Beginn des Wintersemesters kann sich die Kunstakademie Münster über einen großen Erfolg freuen: Beim hochdotierten NRW.BANK.Kunstpreis 2018, der am 9. Oktober verliehen wurde, gingen alle vier Preise nach Münster. Dieser Erfolg ist auch deshalb besonders bemerkenswert, da bereits beim Wettbewerb 2017 drei Studierende aus Münster ausgezeichnet wurden. Der Preis wurde nun zum zweiten Mal an allen staatlichen … [Weiterlesen...]

Münster: Rundgang in der Kunstakademie

Münster - Es ist wieder so weit! Vom 31. Januar bis zum 4. Februar 2018 öffnet die Kunstakademie Münster ihre Türen zum jährlichen Rundgang, bei dem die StudentInnen einen umfassenden Einblick in ihre Arbeit geben. Längst hat sich die Veranstaltung zu einem der kulturellen Höhepunkte der Region etabliert – jedes Jahr kommen gut 10.000 Besucher, um junge Kunst zu sehen. Einblick in das „Labor“ Kunstakademie Anders als bei anderen … [Weiterlesen...]

Volksbank Münster fördert junge Künstler

Münster - Junge Künstler mit Bezug zu Münster zu fördern, das ist die Zielsetzung des Förderprogramms Kunst, das die Vereinigte Volksbank Münster in der Kunstakademie Münster vorgestellt hat. „Wir wollen damit einerseits unserer gesellschaftlichen Verantwortung, zum anderen aber auch unserem genossenschaftlichen Förderauftrag gerecht werden“, so Thomas Jakoby, Vorstandsmitglied der Bank. Unser Kunstförderprogramm soll aber auch Kreativität … [Weiterlesen...]

Lippstadt: Qiwei Zhang – Meister vieler Stile

Lippstadt - Die Einzelausstellung „Qiwei Zhang - CAMOUFLAGE/Täuschen und Tarnen“ im Kunstverein Lippstadt (24. Januar bis 13. März 2016) präsentiert die große Spannweite seiner neueren Gemälde in einer Auswahl, die der Künstler auf die Räume des Kunstvereins Lippstadt abgestimmt hat. Der vielseitige und höchst kreative Künstler Qiwei Zhang verbindet zwei Auffassungen der Malerei, die sich eigentlich ausschließen. Sein brillanter Realismus … [Weiterlesen...]

Rundgang in der Kunstakademie Münster

Münster - Von Mittwoch, den 3. Februar, bis zum Sonntag, den 7. Februar öffnet die Kunstakademie Münster ihre Türen zum jährlichen Rundgang, bei dem die Studierenden einen umfassenden Einblick in ihre Arbeit geben. Längst hat sich die Veranstaltung zu einem der kulturellen Höhepunkte der Region etabliert – 2015 kamen rund 15.000 Besucher auf den Leonardo-Campus, um junge Kunst zu sehen. Zur Eröffnung am Mittwoch, den 3. Februar um 19 Uhr wird … [Weiterlesen...]

Münster: Udo Scheel und seine Meisterschüler

Westfalen - Zum 75. Geburtstags des Malers Udo Scheel widmet die Münsteraner Galerie Schneeberger ihm und 13 seiner Meisterschüler und Meisterschülerinnen die Ausstellungsreihe "Klassentreffen". Galerist Bernhardt Schneeberger verfolgt damit die Idee einer Münsteraner Schule von der Udo Scheel sagt: "Unter Münsteraner Schule verstehe ich eine Malerei, die über Abstraktion und Informel wieder zur Figuration gelangt ist." Die erste … [Weiterlesen...]

Gan-Erdene Tsend: Rätselhafte Welt

Westfalen - Seine Gemälde wissen den Betrachter zu irritieren und zu verblüffen: Der mongolische Maler Gan-Erdene Tsend hat sich mit magischen Ansichten von Spiegelungen und mit Bildern von Pferden einen Namen gemacht. Seine Gemälde sind inzwischen weit über das Münsterland und Westfalen hinaus bekannt. Vom 22. März bis zum 2. Mai zeigt die Galerie Hovestadt in Nottuln unter dem Titel "Existent oder nicht existent" eine Retrospektive - mit … [Weiterlesen...]

Kunstakademie: Studierende geben Anstöße

Westfalen - Der Rundgang an der Kunstakademie Münster ist die traditionelle Jahresausstellung der Studierenden. In diesem Jahr fand er vom 4. Februar bis zum 8. Februar statt. Gezeigt wurden exemplarische Arbeiten des vergangenen Studienjahres. Vieles irritierte, manches faszinierte und immer stieß es bei den Besuchern  Diskussionen an. Längst hat sich die Veranstaltung wegen ihrer kreativen Vielseitigkeit zu einem der kulturellen Höhepunkte der … [Weiterlesen...]

Münster: Rundgang in der Kunstakademie

Westfalen - Es ist wieder so weit! Vom 4. Februar bis zum 8. Februar 2015 öffnet die Kunstakademie Münster ihre Türen zum jährlichen Rundgang, bei dem die Studierenden einen umfassenden Einblick in ihre Arbeit geben. Längst hat sich die Veranstaltung zu einem der kulturellen Höhepunkte der Region etabliert – 2014 kamen rund 15.000 Besucher auf den Leonardo-Campus, um junge Kunst zu sehen. Auch in diesem Jahr lädt der Rundgang wieder ein … [Weiterlesen...]