Mit Auszeichnung: Pflaumenbrand von Druffel

Westfalen – Ein Edelobstbrand der Extraklasse kommt aus Oelde-Stromberg: Der Pflaumenbrand aus dem Hause der Brennerei Druffel zeichnet sich nicht nur durch seine Goldmedaille bei der Destillata-Prämierung der weltbesten Brände des Jahres 2014 aus, sondern, und das ist das Wichtigste, trifft er auf immer mehr Beliebtheit bei Schnapsliebhabern. Im Westfalium-shop ist die 0,7 L-Flasche zu einem Preis von 28,85 € erhältlich. Ein elegant … [Weiterlesen...]

Attendorn würdigt die Heimat

Unter dem Motto „Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet“ hat das Land Nordrhein-Westfalen ein Landesprogramm zur Heimatförderung ins Leben gerufen. Mit dem Programm sollen Menschen für lokale und regionale Besonderheiten begeistert und die positiv gelebte Vielfalt in NRW deutlich sichtbar gemacht werden. Der Heimat-Preis ist einer von insgesamt fünf Bausteinen zur Stärkung der regionalen Identität. Der … [Weiterlesen...]

Westfalen Gruppe wieder Top-Lokalversorger

Münster - Die Westfalen Gruppe aus Münster ist Top-Lokalversorger 2017 für Strom. Das ergab zum vierten Mal in Folge das alljährliche Ranking des Energieverbraucherportals. Darüber hinaus wurde das Unternehmen nach 2016 auch in diesem Jahr als Top-Lokalversorger für Erdgas ausgezeichnet. Das Portal aus Düsseldorf zeichnet jährlich regionale Energieversorger nach strengen Kriterien aus. Dazu gehören neben einem fairen … [Weiterlesen...]

Melitta: Wie wird man Top-Arbeitgeber?

Westfalen – Die Melitta Gruppe gehört auch in diesem Jahr zu den Spitzenreitern unter Deutschlands Arbeitgebern. Das Erfolgsrezept: Nicht nur die Produktpalette des Unternehmens ist vielfältig, sondern auch die Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung. Im FOCUS-Ranking der Top-Arbeitgeber hat das Mindener Unternehmen zuletzt in der Branche „Lebens- und Genussmittel“ in der Kategorie mittelgroßer Unternehmen den ersten Platz erreicht. Darüber … [Weiterlesen...]

Das beste Café in Westfalen

Westfalen – Im Jahr 2015 haben die Konditoren in Westfalen-Lippe und Westfalium zum ersten Mal die Auszeichnung „Das westfälische Cafe des Jahres“ für das beliebteste Cafe der Region vergeben. Gewonnen hat ein Cafe aus Ostwestfalen: „Die Nascherei made by Café Lenz“ in Minden. Auf der Westfalium-Website und mit Stimmzetteln in den teilnehmenden Betrieben konnte jeder seine Stimme für das Cafe abgeben, das er am liebsten mag. Immerhin 979 Stimmen … [Weiterlesen...]

Mövenpick Hotel Münster in Chaîne des Rôtisseurs

Westfalen - Ein Ritterschlag: Das Mövenpick Hotel Münster wird feierlich durch das Diner Maîson in die „Confrérie de la Chaîne des Rôtisseurs“ aufgenommen und erhält ein eigens dafür angefertigtes Bronzeschild, das künftig die Fassade des Hotels zieren wird. Das Mövenpick Hotel Münster, mit seinem Gourmetrestaurant Chesa Rössli, ist stolz, Teil dieser traditionsreichen und renommierten Vereinigung zu sein. Die 1950 in Paris … [Weiterlesen...]

“Auszeichnung hat uns weiter gebracht”

Westfalen - Seit der Verleihung des „Innovationspreises Sauerland 2012“ sind acht Monate vergangen. Doch der Wendener Unternehmer Prof. Henning Zoz ist sich auch heute noch sicher: „Die Auszeichnung hat uns weiter gebracht und einen zusätzlichen Motivationsschub beschert“. Das innovative Konzept des Wasserstofftanks »H2Tank2Go®« ist Anfang des Jahres durch die Unternehmervereinigung »Sauerland Initiativ« mit einem Preisgeld in Höhe von 10.000 … [Weiterlesen...]

Auszeichnung: Service mit Stern

Westfalen - Für ihre herausragenden Serviceleistungen und höchste Kundenzufriedenheit erhält die Mercedes-Benz Niederlassung Dortmund für ihre Betriebe in Dortmund, Unna, Lünen und den Nutzfahrzeugbetrieb das Prädikat "Service mit Stern". Diese Auszeichnung steht für einen leidenschaftlichen Service, eine hervorragende Kundenbetreuung und ein besonderes Qualitätsniveau. er Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD) vergibt das Prädikat … [Weiterlesen...]

Auszeichnung für Judith Kuckart

Westfalen - Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) verleiht seinen mit 12.800 Euro dotierten "Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis" in diesem Jahr an die in Schwelm (Ennepe-Ruhr-Kreis) geborene Judith Kuckart. Unter dem Vorsitz von LWL-Direktor Dr. Wolfgang Kirsch hat eine neunköpfige Jury diesen "Westfälischen Literaturpreis" der Erzählerin und Theaterautorin zuerkannt. Der LWL verleiht seinen Literaturpreis seit 1953 alle zwei Jahre im … [Weiterlesen...]