Zwischen Erfolg und Verfolgung in Dortmund

Dortmund - Das Deutsche Fußballmuseum und die Mahn- und Gedenkstätte Steinwache zeigen vom 9. Oktober bis zum 19. November mit der Sonderausstellung „Zwischen Erfolg und Verfolgung“ 17 überlebensgroße Skulpturen herausragender deutsch-jüdischer Sportler. Als Nationalspieler, Welt- und Europameister oder Olympiasieger zählten sie einst zu den großen Sportidolen ihrer Zeit. Im Nationalsozialismus wurden sie ausgegrenzt, entrechtet, zur Flucht … [Weiterlesen...]

Sepp Herberger im Fußballmuseum

Dortmund - Sepp Herberger hat viel gelesen. Weltmeister Horst Eckel und Trainer-Legende Otto Rehhagel haben am Sonntag im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund gemeinsam mit 200 Gästen die neue Sonderausstellung „Herbergers Welt der Bücher – Die unbekannten Seiten der Trainer-Legende“ mit einer Matinee feierlich eröffnet. Für die Sonderausstellung wurden weite Teile der Original-Bibliothek des „Chefs“ in das Museum am Dortmunder Hauptbahnhof … [Weiterlesen...]

Das Deutsche Fußballmuseum feiert Geburtstag

Dortmund - Ein Jahr Deutsches Fußballmuseum! In der Geburtstagwoche warten vielfältige Aktionen auf die Gäste. Vom 25. Oktober  bis 30. Oktober können Groß und Klein Fußball-Legenden treffen, Leckereien aus der Museumsgastronomie probieren und in vielfältiger Weise selber aktiv werden. Dienstag, 25. Oktober 2016: Holger Stromberg lädt ein Nationalmannschaftskoch Holger Stromberg grillt auf dem Museumsvorplatz. Zwischen 12 Uhr und 13 Uhr … [Weiterlesen...]

Premiere für Soccer Slam Cup Ruhr

Dortmund -  Zwei Welten verbinden sich: Im Deutschen Fußballmuseum steigt am Freitag, 29. April, der 1. Soccer Poetry Slam! In Kooperation mit WortLautRuhr betreten ab 19 Uhr einige der bekanntesten Poetry Slammer Deutschlands die Bühne und zeigen, warum die lebendigste Spielart der Literatur perfekt zur wichtigsten Nebensache der Welt passt. Diesen Doppelpass zwischen Dichterwettstreit und Ballsportart, den Soccer Slam, hat es bis dato … [Weiterlesen...]